Ernst Jaeger - Aus der Praxis des Insolvenzrechts

Ernst Jaeger - Aus der Praxis des Insolvenzrechts

von Peter A. Windel (Hrsg.)

1. Auflage 2013
208 Seiten
De Gruyter

Lieferstatus: lieferbar

84,95 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferstatus: lieferbar

Peter A. Windel (Hrsg.) Beschreibung: - Ernst Jaeger aus erster Hand - richtungsweisende... mehr
Produktinformationen "Ernst Jaeger - Aus der Praxis des Insolvenzrechts"

Peter A. Windel (Hrsg.)

Beschreibung:
- Ernst Jaeger aus erster Hand
- richtungsweisende Beiträge zur Insolvenzpraxis
- unverändert aktuelle Fragestellungen, meisterhaft und handhabbar aufbereitet
- einzigartige Zusammenstellung aus kaum noch zugänglichen Quellen

Ernst Jaeger (1869-1944) hat das Konkurs- und Vergleichsrecht wohl wie kein anderer wissenschaftlich geprägt und für die Praxis aufbereitet. Er hat die zeitgenössische Rechtspraxis nicht nur durch seinen Kommentar, sondern auch durch Aufsatzreihen begleitet. Darin hat Jaeger das Insolvenzrecht durchgängig fall- und problembezogen aufbereitet und damit das Gegenstück zu der systematischen Kommentierung geschaffen. Die behandelten Einzelfragen haben an Bedeutung nicht verloren, was Untertitel wie "Sicherungsübereignung auf den Ausfall" oder "Winkeladvokaten in Konkursterminen" plastisch belegen. Der Band wird durch den Herausgeber ausführlich eingeleitet und durch Register erschlossen.
 
Ernst Jaeger (1869-1944) played a pivotal role in shaping the study of bankruptcy law and composition and interpreting it for practical use. He accompanied contemporary legal practice with both commentaries and several series of essays. In his work, Jaeger constantly interpreted insolvency law with regard to specific cases and problems. The volume features a detailed introduction by the editor and a user-friendly index.

Autor(en):
Prof. Dr. Peter A. Windel hat an der Ruhr-Universität Bochum den Lehrstuhl für Prozessrecht und Bürgerliches Recht inne.

Lesen Sie mehr
Weiterführende Links zu "Ernst Jaeger - Aus der Praxis des Insolvenzrechts"
Kurzinformationen
  • De Gruyter
  • 9783110275810
  • 11.12.2013
  • 1
  • 208
Oft zusammen gekauft mit ...
Empfehlungen für Sie
Zivilprozessordnung: ZPO

Wolfgang Ball  (Hrsg.) / Frank O. Fischer  (Hrsg.) / Jasmin Flockenhaus  (Hrsg.) / Michael Huber  (Hrsg.) / Rolf Lackmann  (Hrsg.) / Johannes Wittschier  (Hrsg.)

Zivilprozessordnung: ZPO
vorbestellbar
Handbuch des Fachanwalts Erbrecht

Prof. Dr.  Andreas Frieser  (Hrsg.) / Ernst Sarres  (Hrsg.) / Wolfgang Stückemann  (Hrsg.) / Dr.  Ursula Tschichoflos  (Hrsg.)

Handbuch des Fachanwalts Erbrecht
NEU
online verfügbar
AÜG

Dr.  Sandra Urban-Crell / Dr.  Gudrun Germakowski / Dr. jur.  Alexander Bissels / Dr. jur.  Adrian Hurst

AÜG
vorbestellbar
Praxis der Insolvenzanfechtung

Prof. Dr.  Hans Haarmeyer  (Hrsg.) / Prof. Dr.  Michael Huber  (Hrsg.) / Prof. Dr.  Jens M. Schmittmann  (Hrsg.)

Praxis der Insolvenzanfechtung
Formular-Kommentar Insolvenzrecht

Prof. Dr.  Hans Haarmeyer  (Hrsg.) / Dr.  Gerhard Pape  (Hrsg.) / Guido Stephan  (Hrsg.) / Cornelius Nickert  (Hrsg.)

Formular-Kommentar Insolvenzrecht
Der Unternehmenskauf in Krise und Insolvenz

Alexandra Schluck-Amend  (Hrsg.) / Thomas Meyding  (Hrsg.)

Der Unternehmenskauf in Krise und Insolvenz