Der außerordentliche Einspruch im Dritten Reich

Der außerordentliche Einspruch im Dritten Reich

von Cornelius Broichmann

1. Auflage 2013
523 Seiten
Erich Schmidt

Lieferstatus: lieferbar

79,80 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferstatus: lieferbar

Beschreibung: Gemeinsam mit dem Dritten Reich ging auch ein "Werkzeug in der Hand des Führers... mehr
Produktinformationen "Der außerordentliche Einspruch im Dritten Reich"

Beschreibung:
Gemeinsam mit dem Dritten Reich ging auch ein "Werkzeug in der Hand des Führers zur Wahrung des Rechts" unter - das Rechtsinstrument des außerordentlichen Einspruchs. Kurz nach Ausbruch des Zweiten Weltkriegs geschaffen, ermöglichte es dem "obersten Gerichtsherrn" und "obersten Richter" Adolf Hitler, rechtskräftige Strafurteile vom Amtsgericht bis hin zu Reichsgericht und Volksgerichtshof aus der Welt zu schaffen.
Im Anschluss kam es zur Neuverhandlung vor eigens zu diesem Zweck geschaffenen Senaten an den obersten Gerichtshöfen des Reiches: dem Besonderen Strafsenat des Reichsgerichts sowie dem Besonderen Senat des Volksgerichtshofs.
Ziel der vorliegenden Arbeit ist es, erstmalig ein umfassendes Bild vom außerordentlichen Einspruch sowie von der Arbeit der Besonderen Senate zu zeichnen. Unter Auswertung der dazu verfügbaren Archivalien kommt die Untersuchung zu Ergebnissen, die einen bedingungslosen Gehorsam und ein gnadenloses Vorgehen der höchsten deutschen Strafgerichte belegen.

Autor(en):
Von Dr. Cornelius Broichmann

Lesen Sie mehr
Weiterführende Links zu "Der außerordentliche Einspruch im Dritten Reich"
Kurzinformationen
  • Erich Schmidt
  • 9783503137954
  • 17.12.2013
  • 1
  • 523
Oft zusammen gekauft mit ...
Empfehlungen für Sie
Rechtspsychologie

Helmut Kury / Joachim Obergfell-Fuchs

Rechtspsychologie
Juristische Methodik

Friedrich Müller / Ralph Christensen

Juristische Methodik
Die Vergabe öffentlicher Aufträge

Eva-Dorothee Leinemann / Thomas Kirch / Ralf Leinemann  (Hrsg.)

Die Vergabe öffentlicher Aufträge
WEG-Recht

Oliver Elzer

WEG-Recht
CHV 16 - Betriebssicherheitsverordnung

 Carl Heymanns Verlag  (Hrsg.)

CHV 16 - Betriebssicherheitsverordnung
Heilmittelwerbegesetz

Prof. Dr. Dr. h.c.  Peter Bülow / Prof. Dr.  Gerhard Ring / Prof. Dr.  Markus Artz / Dr.  Kerstin Brixius

Heilmittelwerbegesetz
Der Studiengang Sicherheitsmanagement an der Hochschule der Polizei Hamburg

Prof. Dr.  Andreas Peilert  (Hrsg.) / Prof. Dr. Dr. h.c. mult.  Rolf Stober  (Hrsg.) / Dr.  Jens Artelt  (Hrsg.)

Der Studiengang Sicherheitsmanagement an der Hochschule der Polizei Hamburg
Die Methodik des BGH in Strafsachen

Prof. Dr.  Hans Kudlich / Dr. Dr.  Ralph Christensen

Die Methodik des BGH in Strafsachen
Praxis der Patent- und Gebrauchsmusteranmeldung

 Witte / Prof. Dr.  Ulrich Vollrath

Praxis der Patent- und Gebrauchsmusteranmeldung
Chemikaliengesetz

Prof. Dr. jur.  Peter Schiwy / Prof. Dr. jur.  Bernd Becker

Chemikaliengesetz
Deutsches Umweltschutzrecht

Prof. Dr. jur.  Bernd Becker

Deutsches Umweltschutzrecht
KrankenhausTechnik

Ursula Feldhaus  (Hrsg.) / Christoph Feldhaus  (Hrsg.)

KrankenhausTechnik
Anwalts-Handbuch Einstweiliger Rechtsschutz

Dirk Kleveman  (Hrsg.) / Axel Braun  (Hrsg.) / Richard Happ  (Hrsg.) / Thomas Henßler  (Hrsg.) / Katrin Herchenröder  (Hrsg.) / Gisela Kühner  (Hrsg.) / Kay Oelschlägel  (Hrsg.) / Arndt Scheffler  (Hrsg.) / Reinhard Willemsen  (Hrsg.)

Anwalts-Handbuch Einstweiliger Rechtsschutz
Urheberrecht

Gunda Dreyer / Jost Kotthoff / Astrid Meckel

Urheberrecht
Erneuerbare Energien in der Notar- und Gestaltungspraxis

Leif Böttcher  (Hrsg.) / Kurt Faßbender  (Hrsg.) / Christian Waldhoff  (Hrsg.)

Erneuerbare Energien in der Notar- und Gestaltungspraxis
Protecting and Enforcing Life Science Inventions in Europe

Franz-Josef Zimmer / Steven M. Zeman / Jens Hammer / Klara Goldbach / Bernd Allekotte

Protecting and Enforcing Life Science Inventions in Europe