Der Bürgenregress im Rahmen des römischen Auftragsrechts

Der Bürgenregress im Rahmen des römischen Auftragsrechts

von Alexander Neumann

1. Auflage 2011
216 Seiten
Nomos

Lieferstatus: lieferbar

58,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferstatus: lieferbar

Beschreibung: In der rechtshistorischen Untersuchung werden die mögliche Gestalt, die... mehr
Produktinformationen "Der Bürgenregress im Rahmen des römischen Auftragsrechts"

Beschreibung:
In der rechtshistorischen Untersuchung werden die mögliche Gestalt, die Handhabung und die Gründe für die Schaffung der actio in factum für den Bürgenregress erstmalig umfassend erforscht.

Dabei berücksichtigt der Verfasser auch die verschiedenen philosophischen Einflüsse auf die Jurisprudenz der Republik, die in den kaiserzeitlichen Rechtsschulen der Sabinianer und der Prokulianer fortwirkten. Auf diese Weise ergibt sich eine nicht nur nach zeitlichen Stufen, sondern auch nach konzeptionellen Entwürfen differenzierte Sicht des römischen Auftrags- und Bürgschaftsrechts.

Informationen zur Reihe:

Berliner Schriften zur Rechtsgeschichte

Herausgegeben von Prof. Dr. Ignacio Czeguhn, Prof. Dr. Cosima Möller

Die Reihe soll ein Forum für Publikationen sein, die sich insbesondere aus der rechtsgeschichtlichen Forschungstätigkeit an der Freien Universität Berlin an den beiden Lehrstühlen der Herausgeber mit einem Schwerpunkt in römischer, deutscher und europäischer Rechtsgeschichte ergeben. Herausragende Dissertationen, aber auch andere rechtshistorische Abhandlungen wie beispielsweise Symposionsbände oder Vorträge werden hier erscheinen. Die Publikationen sollen wissenschaftlich anspruchsvoll und methodenbewusst sein. Ihr Spektrum wird zeitlich vom antiken römischen Recht über die mittelalterliche Rechtsgeschichte bis zur Neuzeit und in die juristische Zeitgeschichte reichen. Inhaltlich sind alle Bereiche der Rechtsgeschichte einschließlich der vergleichenden Rechtsgeschichte erfasst. Schwerpunkte liegen auf dem Privatrecht, dem Verfassungsrecht und dem Prozessrecht. Räumlich besteht in der Regel ein Bezug zum Imperium Romanum, zu Deutschland oder zu Europa.

Lesen Sie mehr
Weiterführende Links zu "Der Bürgenregress im Rahmen des römischen Auftragsrechts"
Kurzinformationen
  • Nomos
  • 9783832966010
  • 22.07.2011
  • 1
  • 216
Oft zusammen gekauft mit ...
Empfehlungen für Sie
Rechtspsychologie

Helmut Kury / Joachim Obergfell-Fuchs

Rechtspsychologie
Juristische Methodik

Friedrich Müller / Ralph Christensen

Juristische Methodik