Beweisrecht im Verwaltungsprozess

Beweisrecht im Verwaltungsprozess

von Hans-Peter Vierhaus

1. Auflage 2011
243 Seiten
C.H. Beck

Lieferstatus: lieferbar

34,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferstatus: lieferbar

Beschreibung: Das Beweisrecht gehört zu den zentralen Materien des Verwaltungsprozessrechts.... mehr
Produktinformationen "Beweisrecht im Verwaltungsprozess"

Beschreibung:
Das Beweisrecht gehört zu den zentralen Materien des Verwaltungsprozessrechts. Eine große praktische Bedeutung hat es zum Beispiel im Ausländer- und Asylrecht, Beamten- und Disziplinarrecht sowie im Bau-, Umwelt- und Technikrecht. Der neue Leitfaden bietet erstmals einen systematischen Gesamtüberblick.
Ein Schwerpunkt liegt dabei auf den - aus anwaltlicher Sicht besonders wichtigen - Beweisanträgen. Sie dienen im Verwaltungsprozess, der vom Amtsermittlungsgrundsatz geprägt wird, vor allem der Information der Beteiligten über den Stand der gerichtlichen Meinungsbildung und dem Offenhalten von Verfahrensrügen. Der Leitfaden klärt die einschlägigen Fragen von der Abfassung der Beweisanträge über ihre Verbescheidung durch das Gericht bis hin zu Reaktionsmöglichkeiten des Anwalts auf abgelehnte Beweisanträge.

Beweisanträge sind fehleranfällig, und zwar gleichermaßen für Rechtsanwälte und Richter. Umso wichtiger ist die Kenntnis des notwendigen "Handwerkszeugs", das der Leitfaden vermittelt.
Neben dem Beweisantragsrecht werden auch die Beweisaufnahme, die Beweiswürdigung, die Beweislast und das Beweismaß erläutert. Ein Schwerpunkt liegt dabei auf den jeweiligen verwaltungsprozessualen Besonderheiten.

Ein Anhang enthält Beweisanträge und Beweisbeschlüsse aus der Gerichtspraxis (z.B. aus ausländer- und asylrechtlichen Verfahren).

Vorteile auf einen Blick:
- erste umfassende Darstellung zum Beweisrecht im Verwaltungsprozess
- Formulierungshilfen für Beweisanträge
- Checklisten, Fallbeispiele und Praxistipps zum prozesstaktischen Vorgehen

Der Leitfaden wendet sich an alle im Verwaltungsrecht und Ausländer- und Asylrecht tätigen Rechtsanwälte, insbesondere Fachanwälte für Verwaltungsrecht, Verwaltungsrichter sowie Behördenvertreter, aber auch an Unternehmensjustitiare und Verbandsjuristen, die mit verwaltungsprozessualen Fragen befasst sind.

Autor(en):
Der Autor verfügt über langjährige anwaltliche Erfahrungen in Verwaltungsprozessen. Er ist Leiter des Fachinstituts für Verwaltungsrecht des Deutschen Anwaltsinstituts und durch zahlreiche Publikationen im Öffentlichen Recht ausgewiesen.

Lesen Sie mehr
Weiterführende Links zu "Beweisrecht im Verwaltungsprozess"
Kurzinformationen
  • C.H. Beck
  • 9783406620256
  • 03.05.2011
  • 1
  • 243
Oft zusammen gekauft mit ...
Empfehlungen für Sie