Bundesjagdgesetz

Bundesjagdgesetz

von Marcus Schuck (Hrsg.) / Jürgen Ellenberger (Hrsg.) / Barbara Frank (Hrsg.) / Markus Koch (Hrsg.) / Benjamin Munte (Hrsg.) / Rudolf Schneider (Hrsg.) / Matthias Seibel (Hrsg.) / Hans-Joachim Stamp (Hrsg.) / Adolf Tausch (Hrsg.) / Gert Welp (Hrsg.)

2. Auflage 2015
759 Seiten
Franz Vahlen

Lieferstatus: lieferbar

119,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferstatus: lieferbar

Marcus Schuck / Jürgen Ellenberger / Barbara Frank / Markus Koch / Benjamin Munte / Rudolf... mehr
Produktinformationen "Bundesjagdgesetz"

Marcus Schuck / Jürgen Ellenberger / Barbara Frank / Markus Koch / Benjamin Munte / Rudolf Schneider / Marcus Schuck / Matthias Seibel / Hans-Joachim Stamp / Adolf Tausch / Gert Welp (Hrsg.)

Beschreibung:

Vorteile

  • auch für Laien verständlich geschrieben
  • zahlreiche Details und Besonderheiten der Landesjagdgesetze
  • für alle Bundesländer geeignet

Zum Werk
Seit der Föderalismusreform unterfällt das Jagdrecht nicht mehr der Rahmengesetzgebungskompetenz des Bundes, sondern der konkurrierenden Gesetzgebungskompetenz der Länder. Bundesrecht bleibt zwingend das Recht des Jagdscheins.

Dennoch haben die Länder von ihrer neuen Kompetenz keinen Gebrauch gemacht und die Landesjagdgesetze nicht grundlegend umgestaltet. Deshalb kann eine Kommentierung zum Bundesjagdgesetz auch zielführend bei Fragen zum Landesjagdrecht herangezogen werden.
Die Kommentierung zum Bundesjagdgesetz berücksichtigt zum einen einschlägiges europäisches Recht und sonstiges Bundesrecht und weist, dort wo Landesrecht abweicht, in der Kommentierung des Bundesjagdgesetzes darauf hin.

Betroffen hiervon sind z.B. Fütterungs- und Schonzeitenregelungen. Sofern sich Besonderheiten ergeben, werden die Landesvorschriften nicht nur zitiert, sondern an der einschlägigen Stelle vollständig kommentiert. Die Lektüre anderer landesrechtlichen Kommentare ist deshalb daneben nicht mehr erforderlich.

Querbezüge zum Tierschutz, zum Tierseuchenrecht, zur Lebensmittelhygiene, zum Straf- und Ordnungswidrigkeitenrecht, zum Waffenrecht sowie zum Naturschutzrecht sind eingearbeitet.
Gesondert kommentiert sind die Jagdzeitenverordnung sowie die Bundeswildschutzverordnung.

Zur Neuauflage
Die bewährte Konzeption wurde in der 2. Auflage fortgeführt und einer gründlichen Durchsicht unterzogen. Seit der Erstauflage ergangene neue Rechtsprechung und veröffentlichte Literatur wurden ausgewertet, gewichtet und berücksichtigt.

Erstmals kommentiert sind in der Neuauflage die durch das Gesetz zur Änderungen jagdrechtlicher Vorschriften jüngst neu eingefügten § 6a BJagdG zur Befriedung von Grundflächen aus ethischen Gründen sowie die neue Strafvorschrift in § 38a BJagdG, die auf einer Umsetzung europäischer Vorgaben beruht.

Der Text der 2. Auflage wurde dort gezielt ausgeweitet, wo ein Bedürfnis nach vertiefter Information besteht. Dies gilt vor allem für das inzident kommentierte Waffenrecht, das nun mehr Raum einnimmt.

Autor(en):

Herausgegeben von Marcus Schuck, Rechtsanwalt.

Bearbeitet von Dr. Jürgen Ellenberger, Richter am Bundesgerichtshof, Barbara Frank, Rechtsanwältin, Markus Koch, Regierungsdirektor, Dr. Benjamin Munte, Rechtsanwalt, Dr. med. vet. Rudolf Schneider, Veterinärdirektor, Marcus Schuck, Rechtsanwalt, Matthias Seibel, Rechtsanwalt, Justizrat Hans-Joachim Stamp, Rechtsanwalt, Adolf Tausch, Direktor des Amtsgerichts a.D., und Gert Welp, Rechtsanwalt

Lesen Sie mehr
Weiterführende Links zu "Bundesjagdgesetz"
Kurzinformationen
  • Franz Vahlen
  • 9783800647040
  • 22.06.2015
  • 2
  • 759
Oft zusammen gekauft mit ...
Empfehlungen für Sie
online verfügbar
VOB Teile A und B

Heinz Ingenstau  (Hrsg.) / Prof.  Hermann Korbion  (Hrsg.) / Prof.  Stefan Leupertz  (Hrsg.) / Dr.  Mark von Wietersheim  (Hrsg.)

VOB Teile A und B
vorbestellbar
Handbuch des Arbeitsrechts

Dr.  Klemens Maria Dörner / Dr.  Stefan Luczak / Martin Wildschütz / Dr.  Ulrich Baeck / Dr.  Axel Hoß

Handbuch des Arbeitsrechts
vorbestellbar
Kommentar zum neuen Bauvertragsrecht

Prof. Dr.  Werner Langen / Dr.  Andreas Berger / Prof. Dr.  Barbara Dauner-Lieb

Kommentar zum neuen Bauvertragsrecht
vorbestellbar
Handbuch des Fachanwalts Erbrecht

Prof. Dr.  Andreas Frieser  (Hrsg.) / Ernst Sarres  (Hrsg.) / Wolfgang Stückemann  (Hrsg.) / Dr.  Ursula Tschichoflos  (Hrsg.)

Handbuch des Fachanwalts Erbrecht
vorbestellbar
Formularbuch des Fachanwalts Familienrecht

Dr.  Eberhard Jüdt / Dr.  Norbert Kleffmann / Gerd Weinreich

Formularbuch des Fachanwalts Familienrecht
vorbestellbar
vorbestellbar
DSGVO BDSG

Dr.  Martin Eßer / Dr.  Philipp Kramer / Prof. Dr.  Kai von Lewinski

DSGVO BDSG
NEU
online verfügbar
AÜG

Dr.  Sandra Urban-Crell / Dr.  Gudrun Germakowski / Dr. jur.  Alexander Bissels / Dr. jur.  Adrian Hurst

AÜG
NEU
online verfügbar
Handbuch des Fachanwalts Vergaberecht

Matthias Goede  (Hrsg.) / Dr.  Jörg Stoye  (Hrsg.) / Bernhard Stolz  (Hrsg.)

Handbuch des Fachanwalts Vergaberecht
online verfügbar
Kartellrecht

Dr.  Josef Schulte  (Hrsg.) / Christoph Just  (Hrsg.)

Kartellrecht
online verfügbar
online verfügbar
WBVG - Heimrecht des Bundes und der Länder

Prof. Dr.  Wolfgang Gitter / Prof. Dr.  Jochem Schmitt / Prof. Dr.  Irmgard Küfner-Schmitt

WBVG - Heimrecht des Bundes und der Länder
online verfügbar
Handbuch des Vergaberechts

Marc Gabriel  (Hrsg.) / Wolfram Krohn  (Hrsg.) / Andreas Neun  (Hrsg.)

Handbuch des Vergaberechts
Arbeitsrecht Kommentar

Heinz Josef Willemsen  (Hrsg.) / Heinz-Jürgen Kalb  (Hrsg.)

Arbeitsrecht Kommentar