Klimaschutz durch die Energieeinsparverordnung

Klimaschutz durch die Energieeinsparverordnung

von Corinna Moser

1. Auflage 2011
318 Seiten
Nomos

Lieferstatus: lieferbar

76,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferstatus: lieferbar

Beschreibung: Die Autorin greift aus der Vielfalt klimaschützender Instrumente die... mehr
Produktinformationen "Klimaschutz durch die Energieeinsparverordnung"

Beschreibung:
Die Autorin greift aus der Vielfalt klimaschützender Instrumente die Energieeinsparverordnung heraus und untersucht diese aus verfassungsrechtlicher Sicht. Eingebettet in den Pool rechtlicher Klimaschutzanstrengungen setzt sich die Autorin weiter mit dem Energieeinsparungsgesetz und dem Erneuerbare-Energien-Wärmegesetz auseinander. Neben der kritischen Betrachtung verordnungseigener Mittel (wie der Austausch elektrischer Speicherheizsysteme oder die Erstellung eines Energieausweises) werden Konfliktpotentiale zu angrenzenden Rechtsgebieten wie dem bürgerlichen Nachbarrecht und der Immobilienwertermittlung aufgezeigt und Lösungsansätze vorgestellt.

Schließlich wird der Einfluss der Energieeinsparverordnung auf die kommunale Perspektive in den Blick genommen, wofür zunächst eine Auslotung des kommunalen Handlungsspielraums erfolgt. Vor dem Hintergrund des immer größer werdenden Drangs von Städten und Gemeinden, energieautonom zu werden, geht die Autorin auch der Frage nach, ob kommunale Festsetzungen in Form des Einsatzes erneuerbarer Energien zum Schutze des globalen Klimas in städtebaulichen Verträgen und in Bebauungsplänen verfassungskonform sind.

Insgesamt liefert das Werk eine kompakte Erläuterung der Energieeinsparverordnung. Das Werk beschreibt die Auswirkungen auf angrenzende Rechtsgebiete und unterzieht diese einer kritischen Bewertung.

Informationen zur Reihe:

Schriften zum Umweltenergierecht

Herausgegeben von Thorsten Müller und Prof. Dr. Helmuth Schulze-Fielitz in Zusammenarbeit mit der Forschungsstelle Umweltenergierecht der Julius-Maximilians-Universität Würzburg

Der gesellschaftliche Umgang mit Energie ist ein zentraler Schlüssel zum Schutz des Klimas. Den in diesem Zusammenhang zu beobachtenden und diskutierten Veränderungen widmet sich die Schriftenreihe und bietet ein Forum für grundlegende und aktuelle Fragestellungen des Umweltenergierechts. Die in die Reihe aufgenommenen Monografien werden dabei vor dem Hintergrund des Klima- und Ressourcenschutzes die nationalen, europäischen wie internationalen Einflüsse auf die Rechtsentwicklung in den Bereichen der Erneuerbaren Energien und der Energiereduktion untersuchen. Auch durch die Einbeziehung transdisziplinärer Forschung soll ein Beitrag zur Verbesserung des Umweltenergierechts und damit des Klimaschutzes geleistet werden.

Lesen Sie mehr
Weiterführende Links zu "Klimaschutz durch die Energieeinsparverordnung"
Kurzinformationen
  • Nomos
  • 9783832967352
  • 01.09.2011
  • 1
  • 318
Oft zusammen gekauft mit ...
Empfehlungen für Sie
Baugesetzbuch (BauGB). Baunutzungsverordnung (BauNVO)

Henning Jäde / Franz Dirnberger / Josef Weiß

Baugesetzbuch (BauGB). Baunutzungsverordnung (BauNVO)
Baugesetzbuch

Wolfgang Schrödter  (Hrsg.)

Baugesetzbuch
Baugesetzbuch: BauGB

Ulrich Battis  (Hrsg.) / Michael Krautzberger  (Hrsg.) / Rolf-Peter Löhr  (Hrsg.)

Baugesetzbuch: BauGB