Repowering-Steuerung aus planungsrechtlicher Perspektive

Repowering-Steuerung aus planungsrechtlicher Perspektive

von Jana Lutz

1. Auflage 2012
255 Seiten
Nomos

Lieferstatus: lieferbar

68,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferstatus: lieferbar

Beschreibung: Die zunehmende Nutzung der Windenergie zur Stromerzeugung stellt die Raumplanung... mehr
Produktinformationen "Repowering-Steuerung aus planungsrechtlicher Perspektive"

Beschreibung:
Die zunehmende Nutzung der Windenergie zur Stromerzeugung stellt die Raumplanung vor immer neue Herausforderungen. Insbesondere stellt auch die Förderung des Ersatzes alter durch neue, leistungsstärkere Anlagen neuartige Hürden für das Planungsrecht und die Planung an sich dar. Die Arbeit fragt, welchen Beitrag die Planung und das Planungsrecht zur Förderung des Repowerings leisten kann und beschreibt die damit verbundenen Probleme in der planerischen Handhabung. Dabei steht deren planerisch-gestalterischer Auftrag im Mittelpunkt.

Ausgehend vom einschlägigen Rechtsrahmen wird die Diskrepanz, die sich aus der finanziellen Förderung des Repowerings einerseits und den zur Verfügung gestellten planungsrechtlichen und planerischen Mitteln andererseits ergibt, beschrieben, indem diese aus einem steuerungstheoretischen Gesichtspunkt begutachtet werden. Abschließend wird eine gesetzliche Ausgestaltung einer Repowering-Fachplanung als mögliche Ergänzung zum überkommenen Rechtsrahmen untersucht.

Informationen zur Reihe:

Schriften zum Umweltenergierecht

Herausgegeben von Thorsten Müller und Prof. Dr. Helmuth Schulze-Fielitz in Zusammenarbeit mit der Forschungsstelle Umweltenergierecht der Julius-Maximilians-Universität Würzburg

Der gesellschaftliche Umgang mit Energie ist ein zentraler Schlüssel zum Schutz des Klimas. Den in diesem Zusammenhang zu beobachtenden und diskutierten Veränderungen widmet sich die Schriftenreihe und bietet ein Forum für grundlegende und aktuelle Fragestellungen des Umweltenergierechts. Die in die Reihe aufgenommenen Monografien werden dabei vor dem Hintergrund des Klima- und Ressourcenschutzes die nationalen, europäischen wie internationalen Einflüsse auf die Rechtsentwicklung in den Bereichen der Erneuerbaren Energien und der Energiereduktion untersuchen. Auch durch die Einbeziehung transdisziplinärer Forschung soll ein Beitrag zur Verbesserung des Umweltenergierechts und damit des Klimaschutzes geleistet werden.

Lesen Sie mehr
Weiterführende Links zu "Repowering-Steuerung aus planungsrechtlicher Perspektive"
Kurzinformationen
  • Nomos
  • 9783832976910
  • 18.09.2012
  • 1
  • 255
Oft zusammen gekauft mit ...
Empfehlungen für Sie
Baugesetzbuch (BauGB). Baunutzungsverordnung (BauNVO)

Henning Jäde / Franz Dirnberger / Josef Weiß

Baugesetzbuch (BauGB). Baunutzungsverordnung (BauNVO)
Baugesetzbuch

Wolfgang Schrödter  (Hrsg.)

Baugesetzbuch
Baugesetzbuch: BauGB

Ulrich Battis  (Hrsg.) / Michael Krautzberger  (Hrsg.) / Rolf-Peter Löhr  (Hrsg.)

Baugesetzbuch: BauGB
vorbestellbar
Kommentar zum UN-Kaufrechtsübereinkommen (CISG)

Dr.  Wilhelm-Albrecht Achilles  (Hrsg.)

Kommentar zum UN-Kaufrechtsübereinkommen (CISG)
ca. 89,00 €
Handbuch Bauzeit

Andreas J. Roquette  (Hrsg.) / Markus Viering  (Hrsg.) / Prof.  Stefan Leupertz  (Hrsg.)

Handbuch Bauzeit
vorbestellbar
UWG - Wettbewerbsrecht

Dr.  Lutz Lehmler

UWG - Wettbewerbsrecht
ca. 118,00 €
vorbestellbar
Handbuch Anlageberatung

Matthias W. Kroll  (Hrsg.)

Handbuch Anlageberatung
ca. 59,00 €
Dokumentation der individuellen Lernentwicklung in der Grundschule

Ursula Marpe / Martina Meier / Dr.  Lutz Thomas

Dokumentation der individuellen Lernentwicklung in der Grundschule
Verlagsrecht

Constanze Ulmer-Eilfort / Eva Inés Obergfell / Johanna Kübler / Arne Thiermann / Matthias Ulmer

Verlagsrecht
Prozess- und Verfahrenskostenhilfe, Beratungshilfe

Helmut Büttner / Hildegard Wrobel-Sachs / Elmar Kalthoener  (Hrsg.) / Yvonne Gottschalk  (Hrsg.) / Werner Dürbeck  (Hrsg.)

Prozess- und Verfahrenskostenhilfe, Beratungshilfe
Übergänge im Arbeitsleben und (Re)Inklusion in den Arbeitsmarkt

Dörte Busch  (Hrsg.) / Kerstin Feldhoff  (Hrsg.) / Katja Nebe  (Hrsg.)

Übergänge im Arbeitsleben und (Re)Inklusion in den Arbeitsmarkt
Bearbeitungs- und Prüfungsleitfaden. Erweiterte Risikoeinheiten

Axel Becker / Michael Berndt / Frank Günther / Sebastian Reichardt / Dirk Röckle / Nicole Rüdenauer / Dennis Schmidt

Bearbeitungs- und Prüfungsleitfaden. Erweiterte Risikoeinheiten