GK-KrWG

GK-KrWG

von Arndt Schmehl (Hrsg.)

Gemeinschaftskommentar zum Kreislaufwirtschaftsgesetz
1. Auflage 2013
1112 Seiten, gebunden
Carl Heymanns Verlag

Das neue Kreislaufwirtschaftsgesetz (KrWG) ist 2012 in Kraft getreten. Es bringt eine... mehr
Produktinformationen "GK-KrWG"

Das neue Kreislaufwirtschaftsgesetz (KrWG) ist 2012 in Kraft getreten. Es bringt eine weitreichende Novellierung unter anderem auf der Basis des veränderten EU-Rechts mit sich. Das Kreislaufwirtschaftsrecht repräsentiert eine spannungsreiche Verbindung von vielfältigen umwelt- und wirtschaftsrechtlichen Fragen. Es war im Gesetzgebungsverfahren Gegenstand intensiver fachlicher und rechtspolitischer Kontroversen. Im GK-KrWG wird das novellierte Gesetz kompakt, verständlich und anwenderfreundlich auf dem neuesten Stand von Wissenschaft und Praxis erläutert. Auch die wichtigsten Fragen des untergesetzlichen Rechts und der mit dem KrWG verbundenen Nebengesetze werden umfassend beantwortet, indem auch diese kommentiert werden.

Aus dem Inhalt:

  • Entwicklung des Abfall- und Kreislaufwirtschaftsrechts
  • Abfallbegriff – Beginn und Ende der Abfalleigenschaft
  • Abfallhierarchie – Grundpflichten der Kreislaufwirtschaft
  • Getrennthaltungspflichten
  • BioabfallVO
  • Pflichten der Anlagenbetreiber
  • Überlassungspflichten – gewerbliche Sammlung – Rechte und Pflichten der öffentlich-rechtlichen Entsorgungsträger
  • Produktverantwortung – Rücknahmepflichten
  • Verpackungsverordnung, Entwicklung des Wertstoffrechts
  • Elektrogesetz – Altfahrzeugverordnung – Batteriegesetz
  • Abfallwirtschaftsplanung
  • Recht der Abfallbeseitigungsanlagen
  • Überwachung – Anordnungsbefugnisse
  • Unternehmensaudit – Betriebsorganisation – Betriebsbeauftragte für Abfall
  • Gefährliche Abfälle
  • Entsorgungsfachbetriebe
  • Abfallverbringungsrecht

Autoren und Herausgeber:
Das Autorenteam umfasst 22 ausgewiesene Expertinnen und Experten aus Wissenschaft, Anwaltschaft, Verwaltung, Justiz und Wirtschaft. Herausgeber ist Prof. Dr. Arndt Schmehl, Lehrstuhl für Öffentliches Recht an der Universität Hamburg.

Aus Rezensionen:

"Insgesamt hinterlässt der Kommentar einen hervorragenden Eindruck. Die relevanten abfallrechtlichen Fragestellungen werden ausführlich erläutert. Es bleibt keine Frage offen. Durch ein ausführliches Sachregister, Randnummern und eine klare Gliederung der Kommentierung ist das Werk sehr gut erschlossen."  (Rechtsanwalt Prof. Dr. Alexander Schink, Staatssekretär a.D., Bonn/Neuss, in: Deutsches Verwaltungsblatt 2014, S. 771)

"So machen die kundigen, klaren und zugleich sehr präzisen Kommentierungen auf der Basis der durchdachten Grundstruktur die Arbeit mit dem GK-KrWG zu einem Gewinn, die transparente Gliederung, ein sehr leserfreundliches Druckbild mit gelegentlichen Hervorhebungen sowie ein ausführliches Sachregister lassen sie zu einem Vergnügen werden. Hinzu kommt ein exzellentes Preis-Leistungs-Verhältnis. Kommentarkunst at its best."  (Prof. Dr. Franz Reimer, Justus-Liebig-Universität Gießen, in: Zeitschrift für Umweltrecht 2014, S.381)

Kurztext:
Das neue Kreislaufwirtschaftsgesetz kompetent kommentiert.

Rechtsgebiet:
Öffentliches Recht /Umweltrecht/ Öffentliches Wirtschaftsrecht

Lesen Sie mehr
Weiterführende Links zu "GK-KrWG"
Kurzinformationen
  • Carl Heymanns Verlag
  • 978-3-452-27449-6
  • 09.10.2013
  • 1
  • 1112
  • Gemeinschaftskommentare zum Umweltrecht
  • gebunden
Oft zusammen gekauft mit ...
Empfehlungen für Sie
Grundzüge des Umweltrechts

Wolfgang E. Burhenne / Christian Calliess / Wolfgang Durner / Gregor Franßen / Martin Gellermann / Thomas Groß / Klaus Hansmann / Gerald Hennenhöfer / Sebastian Heselhaus / Stefan Paetow / Axel Pottschmidt / Eckard Rehbinder / Jürgen Salzwedel / Peter H. Sand / Christian Scherer-Leydecker / Alexander Schink / Dieter Sellner / Rainer Wahl

Grundzüge des Umweltrechts
Umweltrecht

Winfried Kluth  (Hrsg.) / Ulrich Smeddinck  (Hrsg.)

Umweltrecht
Umweltrecht

Hans-Joachim Koch  (Hrsg.)

Umweltrecht
GK-BImSchG

Prof. Dr.  Martin Führ  (Hrsg.)

GK-BImSchG
Gemeinschaftskommentar zum Sozialgesetzbuch Zweites Buch    (GK-SGB II)

Dr.  Marie-Claire Senden geb. Abetz / Norbert Breunig / Petra Brönstrup / Silvio Buchheim / Dr.  Hendrik Fassmann / Wilhelm Frank / Dr.  Andy Groth / Dr.  Stefan Klaus / Dr.  Christopher Knels / Alexander Lahne / Dr.  Andrea Loose / Ortwin Loose / Dr.  Steffen Luik / Tamara Sander / Prof. Dr.  Helmut Schellhorn / Heiko Siebel-Huffmann / Dr.  Thomas P. Stähler / Walter Theuerkauf / Dr.  Davor Susnjar / Dr.  Karl-Heinz Hohm  (Hrsg.)

Gemeinschaftskommentar zum Sozialgesetzbuch Zweites Buch (GK-SGB II)
Gemeinschaftskommentar zum Staatsangehörigkeitsrecht (GK-StAR)

Prof. Dr.  Uwe Berlit / Otmar Schuhen / Prof. Dr.  Roland Fritz  (Hrsg.) / Jürgen Vormeier  (Hrsg.) / Reinhard Marx

Gemeinschaftskommentar zum Staatsangehörigkeitsrecht (GK-StAR)
Kündigung und Personalabbau

Kerstin Reiserer  (Hrsg.)

Kündigung und Personalabbau