Kommunales E-Government

Kommunales E-Government

von Wolfgang Eixelsberger (Hrsg.)

1. Auflage 2012
248 Seiten
Linde Verlag Wien

Lieferstatus: lieferbar

48,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferstatus: lieferbar

Beschreibung: Kommunen sind die zentrale Anlaufstelle für Verwaltungsangelegenheiten der... mehr
Produktinformationen "Kommunales E-Government"

Beschreibung:
Kommunen sind die zentrale Anlaufstelle für Verwaltungsangelegenheiten der Bürger. E-Government, also die Abwicklung von Prozessen in der Politik und Verwaltung mit Hilfe von Informations- und Kommunikationstechnologie, spielt in diesem Umfeld inzwischen eine wesentliche Rolle. Mit der Änderung der Verwaltung hin zu einer modernen und kundenorientierten Ausrichtung hat E-Government stetig an Bedeutung gewonnen. Die verschiedenen Beiträge in diesem Buch versuchen das Themenfeld E-Government möglichst umfassend, praxisnahe und multidisziplinär zu behandeln. Die behandelten Themen reichen dabei von der Bürgerkarte über eine einheitliche Geodatenstruktur bis hin zu Shared Service Center. Das Buch versucht das Bewusstsein für kommunales E-Government zu stärken und Denkanstöße und Umsetzungsvorschläge zu präsentieren.

Autor(en):
FH-Prof. Dr. Wolfgang Eixelsberger ist als Professor für Wirtschaftsinformatik an der Fachhochschule Kärnten tätig. Er leitet den Studienzweig Digital Business Management, der sich mit dem Zusammenhang zwischen BWL, IT und der Internetökonomie beschäftigt. Zu seinen Spezialfeldern gehören E-Government, Informationsmanagement und Digital Business. Er ist Herausgeber der Fachzeitschrift eGovernment Review.

Lesen Sie mehr
Weiterführende Links zu "Kommunales E-Government"
Kurzinformationen
  • Linde Verlag Wien
  • 9783707316285
  • 15.05.2012
  • 1
  • 248
Oft zusammen gekauft mit ...
Empfehlungen für Sie
Systematischer Praxiskommentar Bilanzrecht

Carola Bilgen / Corinna Boecker / Daniel Büchs / Julia Busch / Gerhard Paix / Brigitte Eierle / Matthias Froschhammer / Andreas Haaker / Simone Hartmann / Marius Haßlinger / Christian Heine / Michael Hinz / Tobias Hüttche / Devrimi Kaya / Zekiye Kaya / Michael Kerner / Hanno Kirsch / Beate König / Claus Koss / Kai Peter Künkele / Sabine Lentz / Torsten Mindermann / Michael Olbrich / Steve Petrika / Stefan Prechtl / Thomas Reimler / Ago Reinholdt / Lutz Richter / Silvia Rogler / Matthias Roth / Eberhard Scheffler / Reinhard Schmid / Jürgen Schmidt / Joachim Tanski / Patrick Velte / Uwe Vielmeyer / Hubertus Wameling / Gerd Waschbusch / Cyrill Witte / Markus Wittmann / Heidemarie Zenger / Marcus Zepp / Karl Petersen  (Hrsg.) / Christian Zwirner  (Hrsg.) / Gerrit Brösel  (Hrsg.)

Systematischer Praxiskommentar Bilanzrecht
Bayerisches E-Government-Gesetz

Wolfgang Denkhaus / Klaus Geiger

Bayerisches E-Government-Gesetz
BauR - Baurecht

Karl-Heinz Keldungs  (Hrsg.) / Prof.  Stefan Leupertz  (Hrsg.) / Prof. Dr.  Rolf Kniffka  (Hrsg.) / Prof.  Horst Franke  (Hrsg.) / Dr.  Peter Sohn  (Hrsg.) / Jens Saurenhaus  (Hrsg.)

BauR - Baurecht
juris PraxisKommentar Internetrecht

Dirk Heckmann  (Hrsg.) / Frank Braun  (Hrsg.) / Jan Dirk Roggenkamp  (Hrsg.)

juris PraxisKommentar Internetrecht
Die Vermessung des virtuellen Raums

Hermann Hill  (Hrsg.) / Utz Schliesky  (Hrsg.)

Die Vermessung des virtuellen Raums