ARegV

ARegV

von Bernd Holznagel (Hrsg.) / Raimund Schütz (Hrsg.)

1. Auflage 2012
862 Seiten
Beck, C.H.

Lieferstatus: lieferbar

199,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferstatus: lieferbar

Beschreibung: Seit 2009 müssen die über 1000 Netzbetreiber in Deutschland die Entgelte für die... mehr
Produktinformationen "ARegV"

Beschreibung:
Seit 2009 müssen die über 1000 Netzbetreiber in Deutschland die Entgelte für die Nutzung ihrer Strom- und Gasnetze nicht mehr kostenorientiert, sondern nach den Mechanismen der sog. Anreizregulierung bilden.
Der Grundgedanke dieser neuen, innovativen Regulierungsform besteht in der Entkopplung der Erlöse von den Kosten des Netzbetriebs, um den Netzbetreibern effektive Anreize zur Senkung ihrer Kosten zu bieten. Dies gibt dem Netzbetreiber mehr Spielraum, umfassende jährliche Kostenprüfungen entfallen. Wegen dieser Vorteile wird die energierechtliche Anreizregulierung bereits als Modell für andere regulierte Netzinfrastrukturen, etwa die Bahn- und die Flughafeninfrastruktur, diskutiert.
Die in der Anreizregulierungsverordnung ausgestalteten Regulierungsmechanismen werfen eine Fülle von juristischen und ökonomischen Fragen auf; die Regelungen werden von Netzbetreibern und Regulierungsbehörden intensiv diskutiert; sie sind Gegenstand etlicher Gerichtsverfahren.
Der Kommentar stellt die rechtlichen und ökonomischen Aspekte der Anreizregulierung erstmals systematisch, umfassend und auch für den Regulierungslaien verständlich dar; ebenso werden die gesetzlichen und unionsrechtlichen Vorgaben prägnant erläutert.

Vorteile auf einen Blick:
- erstmals umfassende Kommentierung der Anreizregulierung
- interdisziplinär angelegte Darstellung durch Juristen, Ökonomen und Ingenieure gewährleistet hohe
Verständlichkeit
- praxisorientierte Aufbereitung sichergestellt durch Mitwirkung von Autoren aus den
Regulierungsbehörden, den zuständigen Gerichten und im Regulierungsrecht erfahrenen Anwälten und
Hochschullehrern
- Einleitungen zum ökonomischen, gesetzlichen und unionsrechtlichen Hintergrund erleichtern den Zugang
- prägnante und kompakte Darstellung berücksichtigt die neueste Rechtsprechung

Der Titel ist im Beck-Online Modul Energierecht plus enthalten.

Autor(en):
Herausgegeben von:
Prof. Dr. Bernd Holznagel, LL.M.
Dr. Raimund Schütz, Rechtsanwalt.

Bearbeitet von den Herausgebern und:
Stefan Albrecht,
Dr. Michael Coenen,
Karin Dichtl-Rebling,
Dr. Annegret Groebel,
Prof. Dr. Justus Haucap,
Tanja Held, LL.M. Eur.,
Dr. Bodo Herrmann,
Dr. Nadia Horstmann,
Dr. Kirstin Karalus,
Dr. Stefan Kresse,
Dr. Maria Krogias,
Andreas Krüger,
Wiegand Laubenstein,
Dr. Jörg Mallossek,
Dr. Cedric C. Meyer,
Prof. Dr. Joachim Müller-Kirchenbauer,
Kim Paulus,
Dr. Michael Paust,
Bernd Petermann,
Johannes Schneider,
Dr. Kristina Schreiber,
Dr. Pascal Schumacher,
Dr. Christian Schütte,
Katrin van Rossum,
Michael Westermann,
Prof. Dr. Hartmut Weyer,
Anne Christine Zeidler

Lesen Sie mehr
Weiterführende Links zu "ARegV"
Kurzinformationen
  • Beck, C.H.
  • 9783406632808
  • 17.12.2012
  • 1
  • 862
Oft zusammen gekauft mit ...
Empfehlungen für Sie
Besonderes Verwaltungsrecht

Friedrich Schoch  (Hrsg.)

Besonderes Verwaltungsrecht
Handbuch Fußball-Recht

Tim Bagger / Holger Blask / Marius Breucker / Jörg Englisch / Rasmus Furth / Michael Gerlinger / Felix Holzhäuser / Rainer Koch / Bernd Kuhn / Gregor Lentze / Rainer Lorz / Jürgen Paepke / Christian Raßmann / Stefan Schmidt / Martin Stopper / Marco Villiger / Jörg Vollmüller / Jörg von Appen / Christoph Wüterich

Handbuch Fußball-Recht
Beck`sches Formularbuch Vergaberecht

Hans-Joachim Prieß  (Hrsg.) / Friedrich Ludwig Hausmann  (Hrsg.) / Hans-Peter Kulartz  (Hrsg.) / Harald Brock  (Hrsg.) / Antonius Ewers  (Hrsg.) / Florian Hartmann  (Hrsg.) / Franz Josef Hölzl  (Hrsg.) / Kai Uwe Hunger  (Hrsg.) / Daniel M. Krause  (Hrsg.) / Thomas Lübbig  (Hrsg.) / Thomas Mestwerdt  (Hrsg.) / Annette Mutschler-Siebert  (Hrsg.) / Norbert Portz  (Hrsg.) / Hendrik Röwekamp  (Hrsg.) / Thomas Schabel  (Hrsg.) / Burkard Wollenschläger  (Hrsg.) / Michael Wolters  (Hrsg.)

Beck`sches Formularbuch Vergaberecht