Kommunalrating

Kommunalrating

von Oliver Everling (Hrsg.)

1. Auflage 2015
414 Seiten
Bank-Verlag

Lieferstatus: lieferbar

69,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferstatus: lieferbar

Beschreibung: Die Zahl der unter Nothaushaltsrecht gestellten Kommunen wirft die Frage auf,... mehr
Produktinformationen "Kommunalrating"

Beschreibung:

Die Zahl der unter Nothaushaltsrecht gestellten Kommunen wirft die Frage auf, wann Banken auch beim Kommunalkredit von Ausfällen betroffen sein könnten. Aufgrund der Mindestanforderungen an das Risikomanagement sind Kreditinstitute verpflichtet, für jeden Kreditnehmer, also auch für Kommunen und für die von diesen getragenen Unternehmen, Risikoklassifizierungen vorzunehmen.

Die politische Entscheidung, das Risiko öffentlicher Schuldner für Zwecke der Eigenmittel-unterlegung der Kreditinstitute mit "Null" zu gewichten, macht schon aus ökonomischen Gründen ein Kommunalrating keinesfalls entbehrlich.

Die erste Auflage des Buchs "Kommunalrating" befasste sich erstmals in Deutschland mit dem Thema der Kommunalfinanzen aus der Perspektive des Ratings. Das Buch löste eine lebhafte Fachdiskussion aus, in der weniger theoretische Modellierungen, als vielmehr praktische Lösungsansätze gesucht wurden. In der zweiten Auflage kommen neue Vorschläge zur Sprache, insbesondere aus der Perspektive der Betroffenen, der Bürgermeister und Stadtkämmerer, aber auch von Wissenschaftlern.

Viele Kommunen sammelten mit dem Status ihrer Überschuldung Erfahrungen. Für den Fall der Zahlungsunfähigkeit gibt es noch immer kein kommunales Insolvenzrecht, das in einem vorhersehbaren Verfahren die Befreiung von der Altlast der Schulden erlauben würde. Der Mangel an Rechtstiteln zur Durchsetzung ihrer Ansprüche im Falle von Zahlungsschwierigkeiten bei ihren kommunalen Schuldner zwingt Banken wie auch jeden anderen Gläubiger zur differenzierteren Risikoklassifikation des Kommunalratings.

Das neue Buch bündelt nicht nur Beurteilungsmaßstäbe für das Rating von Kommunen, sondern zeigt auch die aktuellen Entwicklungen auf.

Autor(en):
Die Herausgeber
Dr. Oliver Everling ist Geschäftsführer der RATING EVIDENCE GmbH und Gastprofessor u.a. an der Capital University of Economics and Business in Peking. Dr. Michael Munsch ist Vorstand der Creditreform Rating AG.

Lesen Sie mehr
Weiterführende Links zu "Kommunalrating"
Kurzinformationen
  • Bank-Verlag
  • 9783865564450
  • 01.08.2015
  • 1
  • 414
Oft zusammen gekauft mit ...
Empfehlungen für Sie
Besonderes Verwaltungsrecht

Friedrich Schoch  (Hrsg.)

Besonderes Verwaltungsrecht
Handbuch Fußball-Recht

Tim Bagger / Holger Blask / Marius Breucker / Jörg Englisch / Rasmus Furth / Michael Gerlinger / Felix Holzhäuser / Rainer Koch / Bernd Kuhn / Gregor Lentze / Rainer Lorz / Jürgen Paepke / Christian Raßmann / Stefan Schmidt / Martin Stopper / Marco Villiger / Jörg Vollmüller / Jörg von Appen / Christoph Wüterich

Handbuch Fußball-Recht
Beck`sches Formularbuch Vergaberecht

Hans-Joachim Prieß  (Hrsg.) / Friedrich Ludwig Hausmann  (Hrsg.) / Hans-Peter Kulartz  (Hrsg.) / Harald Brock  (Hrsg.) / Antonius Ewers  (Hrsg.) / Florian Hartmann  (Hrsg.) / Franz Josef Hölzl  (Hrsg.) / Kai Uwe Hunger  (Hrsg.) / Daniel M. Krause  (Hrsg.) / Thomas Lübbig  (Hrsg.) / Thomas Mestwerdt  (Hrsg.) / Annette Mutschler-Siebert  (Hrsg.) / Norbert Portz  (Hrsg.) / Hendrik Röwekamp  (Hrsg.) / Thomas Schabel  (Hrsg.) / Burkard Wollenschläger  (Hrsg.) / Michael Wolters  (Hrsg.)

Beck`sches Formularbuch Vergaberecht