Auswirkungen des Föderalismus im Glücksspielrecht

Auswirkungen des Föderalismus im Glücksspielrecht

von Jesko-Aleksander Makswit

1. Auflage 2015
397 Seiten
Duncker & Humblot

Lieferstatus: lieferbar

89,90 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferstatus: lieferbar

Beschreibung: Die Dissertation bewertet aus unions- und verfassungsrechtlicher Perspektive die... mehr
Produktinformationen "Auswirkungen des Föderalismus im Glücksspielrecht"

Beschreibung:
Die Dissertation bewertet aus unions- und verfassungsrechtlicher Perspektive die Reform des aktuellen Glücksspielstaatsvertrages, welcher mit der (Teil-)Öffnung des Internets sowie der Lizenzierung von 20 privaten Sportwettenanbietern eine Trendwende bewirkte. Schwerpunkte wurden auf die drei großen Glücksspielsektoren Lotterien, Sportwetten und Online-Casinospiele gelegt und insbesondere die Konflikte untersucht, welche mit einer überwiegenden Gesetzgebungskompetenz der 16 Bundesländer einhergehen. So verursachte der Sonderweg des Landes Schleswig-Holstein, das zunächst aus dem gemeinsamen Staatsvertrag der Länder ausscherte und ein eigenes Glücksspielgesetz erließ, besondere Probleme. Zudem befindet sich das Genehmigungsverfahren für die Sportwettenkonzessionäre nun in einer Sackgasse. Neben der Analyse fortbestehender Probleme wird abschließend eine alternative Lösungsmöglichkeit aufgezeigt, um das deutsche Glücksspielrecht langfristig rechtssicher zu gestalten.

Autor(en):

Jesko-Aleksander Makswit ist seit 2014 Rechtsanwalt mit den Schwerpunkten Handels- und Gesellschaftsrecht sowie öffentliches Wirtschaftsrecht im Berliner Büro der Kanzlei Büsing, Müffelmann & Theye. Er hat an der Freien Universität Berlin promoviert, wo er während seines Referendariats als wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Staats- und Verwaltungsrecht, Öffentliches Wirtschaftsrecht und Sozialrecht von Professor Dr. Helge Sodan tätig war. Das Studium der Rechtswissenschaft absolvierte er an der Freien Universität Berlin, der Universidad Carlos III de Madrid und der Universität Passau mit dem Schwerpunktbereich Informations- und Kommunikationsrecht in der Verwaltung.

Lesen Sie mehr
Weiterführende Links zu "Auswirkungen des Föderalismus im Glücksspielrecht"
Kurzinformationen
  • Duncker & Humblot
  • 9783428146390
  • 12.08.2015
  • 1
  • 397
Oft zusammen gekauft mit ...
Empfehlungen für Sie
Besonderes Verwaltungsrecht

Friedrich Schoch  (Hrsg.)

Besonderes Verwaltungsrecht
Handbuch Fußball-Recht

Tim Bagger / Holger Blask / Marius Breucker / Jörg Englisch / Rasmus Furth / Michael Gerlinger / Felix Holzhäuser / Rainer Koch / Bernd Kuhn / Gregor Lentze / Rainer Lorz / Jürgen Paepke / Christian Raßmann / Stefan Schmidt / Martin Stopper / Marco Villiger / Jörg Vollmüller / Jörg von Appen / Christoph Wüterich

Handbuch Fußball-Recht
Beck`sches Formularbuch Vergaberecht

Hans-Joachim Prieß  (Hrsg.) / Friedrich Ludwig Hausmann  (Hrsg.) / Hans-Peter Kulartz  (Hrsg.) / Harald Brock  (Hrsg.) / Antonius Ewers  (Hrsg.) / Florian Hartmann  (Hrsg.) / Franz Josef Hölzl  (Hrsg.) / Kai Uwe Hunger  (Hrsg.) / Daniel M. Krause  (Hrsg.) / Thomas Lübbig  (Hrsg.) / Thomas Mestwerdt  (Hrsg.) / Annette Mutschler-Siebert  (Hrsg.) / Norbert Portz  (Hrsg.) / Hendrik Röwekamp  (Hrsg.) / Thomas Schabel  (Hrsg.) / Burkard Wollenschläger  (Hrsg.) / Michael Wolters  (Hrsg.)

Beck`sches Formularbuch Vergaberecht