Handbuch der Grundrechte in Deutschland und Europa

Handbuch der Grundrechte in Deutschland und Europa

von Hans-Jürgen Papier (Hrsg.) / Detlef Merten (Hrsg.)

1. Auflage 2012
1550 Seiten
C.F. Müller

Lieferstatus: lieferbar

278,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferstatus: lieferbar

Beschreibung: Band IV widmet sich - zusammen mit dem ebenfalls im Erscheinen begriffenen Band... mehr
Produktinformationen "Handbuch der Grundrechte in Deutschland und Europa"

Beschreibung:
Band IV widmet sich - zusammen mit dem ebenfalls im Erscheinen begriffenen Band V - dem eigentlichen Kernbestand der Edition "Handbuch der Grundrechte": unter dem Titel "Individuum und Familie" erörtern insgesamt 24 Beiträge die verfassungsrechtlich verbürgten Einzelgrundrechte in Deutschland.

Zunächst werden die Freiheiten des Einzelnen behandelt (v.a. Schutz der Menschenwürde, Freiheit der Person, Bewegungsfreiheit); gerade das Recht auf informationelle Selbstbestimmung, der Schutz der Wohnung, aber auch der Schutz des Fernmeldegeheimnisses gewinnt mit Blick auf die aktuelle Rechtsprechung des Bundesverfassungsgerichts zunehmend an Bedeutung.

Im Anschluss werden die kulturellen Freiheiten (z.B. Religionsfreiheit, Gewissensfreiheit, Kunstfreiheit) und die Kommunikationsgrundrechte (Meinungs- und Informationsfreiheit, Rundfunkfreiheit, Versammlungsfreiheit) näher untersucht.

Ein letztes Kapitel widmet sich schließlich den ebenfalls sehr praxisrelevanten Themen wie dem Schutz von Ehe und Familie, dem elterlichen Erziehungsrecht sowie den schulischen Grundrechten. Abgerundet wird der Band durch ein ausführliches Personen- und Stichwortregister.

Band V erscheint im Jahr 2012 und komplettiert die Einzelgrundrechte durch die wirtschaftlichen, politischen und Verfahrensrechte.

Autor(en):
Professor Dr. Dres. H.c. Hans-Jürgen Papier ist Präsident des Bundesverfassungsgerichts (Karlsruhe) und Inhaber des Lehrstuhls für Öffentliches Recht an der Ludwig-Maximilians-Universität München.
Merten, Detlef

Professor Dr. Dr. Detlef Merten ist ehemaliger Inhaber des Lehrstuhls für Öffentliches Recht an der Deutschen Hochschule für Verwaltungswissenschaften.

Lesen Sie mehr
Weiterführende Links zu "Handbuch der Grundrechte in Deutschland und Europa"
Kurzinformationen
  • C.F. Müller
  • 9783811444430
  • 27.03.2012
  • 1
  • 1550
Oft zusammen gekauft mit ...
Empfehlungen für Sie
Zivilprozessordnung: ZPO

Heinz Thomas  (Hrsg.) / Hans Putzo  (Hrsg.) / Klaus Reichold  (Hrsg.) / Rainer Hüßtege  (Hrsg.) / Christian Seiler  (Hrsg.)

Zivilprozessordnung: ZPO
Juristische Methodik

Friedrich Müller / Ralph Christensen

Juristische Methodik
Europäische Methodenlehre

Karl Riesenhuber  (Hrsg.)

Europäische Methodenlehre