Verfassungsfragen des Arbeitskampfes

Verfassungsfragen des Arbeitskampfes

von Christian Waldhoff (Hrsg.) / Gregor Thüsing (Hrsg.)

1. Auflage 2014
145 Seiten
Nomos

Lieferstatus: lieferbar

39,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferstatus: lieferbar

Beschreibung: Die Zulässigkeit von Arbeitskämpfen wird in der letzten Zeit zunehmend unter... mehr
Produktinformationen "Verfassungsfragen des Arbeitskampfes"

Beschreibung:
Die Zulässigkeit von Arbeitskämpfen wird in der letzten Zeit zunehmend unter verfassungsrechtlichen Fragestellungen diskutiert: Arbeitskampf im Bereich der sogenannten Daseinsvorsorge, neue Formen des Arbeitskampfes wie "Flashmobs", Streikrecht für Beamte, Streikrecht in kirchlichen Arbeitsverhältnissen und vieles mehr.

Der Band analysiert die verfassungsrechtlichen Implikationen von Streik und Aussperrung anhand neuer Entwicklungen. Er wendet sich damit sowohl an Arbeits- als auch an Verfassungsrechtler.

Mit Beiträgen von:
Frank Bayreuther, Hans Hofmann, Jens Kersten, Winfried Kluth, Gregor Thüsing, Christian Waldhoff
 
The admissibility of industrial action increasingly raises questions of constitutional law: labour disputes in areas of so-called "Daseinsvorsorge" (i.e. in essential services), new forms of industrial action such as "flash mobs", public servants' right to strike, the right to strike for employees of the churches, and many more. By examining recent developments, this volume analyses the implications strikes and lockouts can have on constitutional law. The volume thus addresses both labour law and constitutional law experts.

Contributors:
Frank Bayreuther, Hans Hofmann, Jens Kersten, Winfried Kluth, Gregor Thüsing, Christian Waldhoff

Lesen Sie mehr
Weiterführende Links zu "Verfassungsfragen des Arbeitskampfes"
Kurzinformationen
  • Nomos
  • 9783848712724
  • 04.08.2014
  • 1
  • 145
Oft zusammen gekauft mit ...