Staatshaftungsrecht

Staatshaftungsrecht

von Fritz Ossenbühl / Matthias Cornils

6. Auflage 2013
822 Seiten
C.H. Beck

Lieferstatus: lieferbar

79,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferstatus: lieferbar

Beschreibung: Das große Lehrbuch stellt die in Ausbildung und Rechtspraxis schwierigen... mehr
Produktinformationen "Staatshaftungsrecht"

Beschreibung:
Das große Lehrbuch stellt die in Ausbildung und Rechtspraxis schwierigen Rechtsinstitute der Haftung für begangenes Unrecht des Staates dar. Da dieses Rechtsgebiet bislang gesetzlich nur unvollkommen geregelt ist, kommt der dogmatischen Aufarbeitung der staatshaftungsrechtlichen Anspruchsgrundlagen und ihrer Fortentwicklung durch die Rechtsprechung besondere Bedeutung zu. Beide Funktionen nimmt das Lehrbuch von Ossenbühl und Cornils wahr.

Inhaltlich behandelt das Werk im einzelnen folgende Ansprüche des Staatshaftungsrechts:
- Amtshaftung
- Aufopferung
- Enteignung
- Ansprüche wegen rechtswichtiger Eigentumsverletzung
- Enteignender Eingriff
- Unterlassung, Beseitigung und Herstellung
- Verwaltungsrechtliche Schuldverhältnisse
- Gefährdungshaftung
- Plangewährleistung
- Öffentlich-rechtlicher Erstattungsanspruch.

Vorteile auf einen Blick:
- klare Systematisierung der unübersichtlichen Rechtsgrundlagen des Staatshaftungsrechts
- umfassende Auswertung der maßgeblichen Rechtsprechung auf nationaler und europäischer Ebene
- wissenschaftlich vertiefte Behandlung des geltenden Staatshaftungsrechts

Zur Neuauflage
Für die Neuauflage ist das Werk in allen Teilen grundlegend überarbeitet worden. Wesentliche Bereiche sind auch neu strukturiert. Einzelne Schwerpunkte der Aktualisierung sind die
- Berücksichtigung des europäischen Staatshaftungsrechts
sowie die
- Staatshaftung wegen überlanger Verfahrensdauer.hen kann.

Lesen Sie mehr
Weiterführende Links zu "Staatshaftungsrecht"
Kurzinformationen
  • C.H. Beck
  • 9783406641510
  • 16.01.2013
  • 6
  • 822
Oft zusammen gekauft mit ...