BWahlG

BWahlG

von Johann Hahlen / Karl-Ludwig Strelen / Prof. Dr. Wolfgang Schreiber (Hrsg.)

Kommentar zum Bundeswahlgesetz
10. Auflage 2017
1172 Seiten, gebunden
Carl Heymanns Verlag

Lieferstatus: lieferbar

179,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferstatus: lieferbar

Wolfgang Schreiber Seit über 40 Jahren ist der ›Schreiber‹ das große... mehr
Produktinformationen "BWahlG"

Wolfgang Schreiber

Seit über 40 Jahren ist der ›Schreiber‹ das große Standardwerk für Praxis und Wissenschaft. Rechtzeitig zur Bundestagswahl 2017 wird er wieder auf den neuesten Stand gebracht.
Die Änderungen des Bundestagswahlrechts nach den grundlegenden Entscheidungen des Bundesverfassungsgerichts werden berücksichtigt.

Neu in der 10. Auflage:

  • aktuelle Gesetzgebung, Rechtsprechung und Literatur,
  • Änderungen nach den Entscheidungen des BVerfG,
  • Diskussionsinhalte und Ergebnisse aus den entsprechenden Gremien,
  • das neue Bundesmeldegesetz sowie kurzfristige weitere Änderungen.

Die Autoren sind ausgezeichnete Kenner des Wahlrechts. Sie überarbeiten das Standardwerk in enger Zusammenarbeit mit dem Begründer und Herausgeber Prof. Dr. Wolfgang Schreiber. Der Kommentar ist für jeden, der sich mit dem Bundestagswahlrecht befasst, eine praxisgerechte Informationsquelle und Orientierungshilfe, die auf wissenschaftlicher Basis erstellt ist.

Der Herausgeber:
Prof. Dr. Wolfgang Schreiber, Ministerialdirektor a.D., Bundesministerium des Innern

Die Autoren:
Johann Hahlen, Staatssekretär a.D. im Bundesministerium der Justiz, Präsident des Statistischen Bundesamtes a.D., ehem. Bundeswahlleiter
Karl-Ludwig Strelen, Präsident des Landesamtes für Statistik Niedersachsen a.D., ehem. Landeswahlleiter

Aus den Rezensionen zur 9. Auflage:
»Der Kommentar von Schreiber, Hahlen und Strelen tut das Mögliche, das Dickicht zu durchdringen, und das ist sein Verdienst.«
Prof. Dr. Ulrich Karpen, Hamburg, DVBl 2014, 1054 f.

»Auch mit den neuen Autoren bleibt ›der Schreiber‹ das Standardwerk, wenn es um das deutsche Wahlrecht geht. Für Lehre und Praxis bleibt das Werk eine unverzichtbare Grundlage und ist uneingeschränkt empfehlenswert.«
Stefan von Ophuysen, UBWV 2015, 189 f.

»Im Ergebnis: uneingeschränkt zu empfehlen.«
Leitender Ministerialrat Wilfried Schmäing, Staatsanzeiger für das Land Hessen, 2013, 1372

Zielgruppe:
Mit Wahlrechtsfragen und mit Wahlvorbereitungen Befasste, Parteien, Bundestags-Abgeordnete, Wahlleiter, Wissenschaftler, Rechtsanwälte, Juristen allgemein, Politikwissenschaftler, Journalisten

Stand: 6. September 2017

Lesen Sie mehr
Weiterführende Links zu "BWahlG"
Kurzinformationen
  • Carl Heymanns Verlag
  • 978-3-452-28738-0
  • 07.09.2017
  • 10
  • 1172
  • gebunden
Oft zusammen gekauft mit ...
Empfehlungen für Sie
NEU
Vergaberecht

Olaf Reidt  (Hrsg.) / Thomas Stickler  (Hrsg.) / Heike Glahs  (Hrsg.)

Vergaberecht
Simplex Sigillum Veri

Christian Hertel  (Hrsg.) / Stephan Lorenz  (Hrsg.) / Christina Stresemann  (Hrsg.)

Simplex Sigillum Veri
NEU
online verfügbar
Handbuch des Arbeitsrechts

Dr.  Klemens Maria Dörner / Dr.  Stefan Luczak / Martin Wildschütz / Dr.  Ulrich Baeck / Dr.  Axel Hoß

Handbuch des Arbeitsrechts
NEU
GG - Grundgesetz

Prof. Dr.  Hans Hofmann / Prof. Dr.  Hans-Günter Henneke

GG - Grundgesetz
NEU
online verfügbar
online verfügbar
Grundrechte-Kommentar

Prof. Dr. Dr. h.c. mult.  Klaus Stern  (Hrsg.) / Prof. Dr.  Florian Becker  (Hrsg.)

Grundrechte-Kommentar