Niedersächsische Bauordnung: NBauO

Niedersächsische Bauordnung: NBauO

von Ulrich Große-Suchsdorf / Erich Breyer / Manfred Burzynska / Gerd Kaellander / Hans-Ulrich Kammeyer / Thomas Mann / Arnd Stiel / Reinald Wiechert / Thomas Dorn

9. Auflage 2013
1180 Seiten
C.H. Beck

Lieferstatus: lieferbar

125,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferstatus: lieferbar

Ulrich Große-Suchsdorf / Erich Breyer / Manfred Burzynska / Gerd Kaellander / Hans-Ulrich... mehr
Produktinformationen "Niedersächsische Bauordnung: NBauO"

Ulrich Große-Suchsdorf / Erich Breyer / Manfred Burzynska / Gerd Kaellander / Hans-Ulrich Kammeyer / Thomas Mann / Arnd Stiel / Reinald Wiechert / Thomas Dorn

Beschreibung:
Dieses renommierte Standardwerk bietet seit Jahrzehnten eine zuverlässige und wissenschaftlich fundierte Kommentierung der Niedersächsischen Bauordnung (NBO). Dabei werden sämtliche für die Praxis bedeutsame Fragestellungen unter Berücksichtigung der relevanten obergerichtlichen und höchstrichterlichen Rechtsprechung sowie weiterführender Literaturhinweise erörtert. Das Zusammenwirken von Juristen und Technikern garantiert eine ausgewogene Aufarbeitung des Stoffes, die beide Berufsgruppen gleichermaßen anspricht.

Die Handhabbarkeit des Kommentars wird durch eine übersichtliche Gliederung gefördert. Über 120 Abbildungen und Planskizzen ergänzen die Erläuterungen der Vorschriften über Grenzabstände und Abstandsflächen.

Im Zusammenhang mit den Erläuterungen der jeweiligen Hauptvorschrift sind auch die wichtigsten Rechtsverordnungen abgedruckt. Soweit für das Verständnis der Kommentierung erforderlich, sind zudem die einschlägigen Durchführungsvorschriften und Technischen Baubestimmungen eingearbeitet.

Vorteile auf einen Blick
- aktuelle Kommentierung der neuen NBauO
- Berücksichtigung der neuen Rechtsverordnungen, der neuen Verwaltungsvorschriften sowie der
Technischen Baubestimmungen
- Zusammenwirken von Juristen und Technikern als Garant praxisgerechter Darstellung

Zur Neuauflage
Die Neuauflage enthält die Kommentierung der neuen NBauO vom 3. April 2012. Die neue Bauordnung ist am 1. November 2012 in Kraft getreten. Sie enthält zahlreiche Änderungen der bisherigen Rechtslage, wie
- die Einführung von Gebäudeklassen,
- die Neuregelung der Genehmigungsverfahren,
- die Erweiterung des Katalogs der verfahrensfreien Baumaßnahmen,
- Prüfverzichte bei den Nachweisen für den Schall-, Wärme-, und Erschütterungsschutz sowie nach der Energieeinsparverordnung.
Bereits am Tag nach der Verkündung in Kraft getreten sind insbesondere
- die Neuregelung der Grenzabstände und
- die Pflicht zur Anbringung von Rauchwarnmeldern in Wohnungen.

Der Titel ist im Beck-Online Modul Öffentliches Baurecht plus enthalten.

Autor(en):
Von Prof. Ulrich Große-Suchsdorf, Dipl.-Ing., Leitender Baudirektor a.D., Dr. Erich Breyer, Leitender Baudirektor a.D., Manfred Burzynska, Richter am Verwaltungsgericht, Prof. Gerd Kaellander, Dipl.-Ing., Hans-Ulrich Kammeyer, Dipl.-Ing., Präsident der Bundesingenieurkammer und der Niedersächsischen Ingenieuerkammer, Prof. Dr. Thomas Mann, Dr. Arnd Stiel, Rechtsanwalt, und Reinald Wiechert, Ministerialdirigent a.D., Rechtsanwalt

Lesen Sie mehr
Weiterführende Links zu "Niedersächsische Bauordnung: NBauO"
Kurzinformationen
  • C.H. Beck
  • 9783406591686
  • 08.10.2013
  • 9
  • 1180
Oft zusammen gekauft mit ...
Empfehlungen für Sie
Baugesetzbuch: BauGB

Ulrich Battis  (Hrsg.) / Michael Krautzberger  (Hrsg.) / Rolf-Peter Löhr  (Hrsg.)

Baugesetzbuch: BauGB
Öffentliches Recht in Schleswig-Holstein

Florian Becker / Christoph Brüning

Öffentliches Recht in Schleswig-Holstein
Besonderes Verwaltungsrecht

Dirk Ehlers  (Hrsg.) / Michael Fehling  (Hrsg.) / Hermann Pünder  (Hrsg.)

Besonderes Verwaltungsrecht