Melderechts-Kommentar

Melderechts-Kommentar

von Jörgen Breckwoldt

560 Seiten
Walhalla Fachverlag

Lieferstatus: lieferbar

68,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferstatus: lieferbar

Beschreibung: Der Praxiskommentar zum gesamten Melderecht. Neugestaltung im Meldewesen:... mehr
Produktinformationen "Melderechts-Kommentar"

Beschreibung:

Der Praxiskommentar zum gesamten Melderecht.

Neugestaltung im Meldewesen:

Das Bundesmeldegesetz (BMG) führt zum 1. November 2015 ein einheitliches Bundesrecht ein und löst das Melderechtsrahmengesetz (MRRG) und die ergänzenden Vorschriften in den Landesmeldegesetzen ab. Das neue Melderecht ist vollständig kommentiert:

  • Erweiterte Auskunftsrechte
  • Erschwerung von Scheinanmeldungen
  • Änderungen für Adress- und Werbungsabfragen
  • Neue Grundlagen für Auskunftssperren
  • Besserer Zugang zu Meldedaten

Fortführung der Grundlagen

Rechtsprechung zum neuen Melderecht wird es erst in den nächsten Jahren geben. MRRG-Entscheidungen werde zunächst weiter Bedeutung haben. Das einheitliche Bundesrecht führt zudem das frühere Rahmenrecht in den Grundlagen fort. Das Melderechtsrahmengesetz ist deshalb aktuell kommentiert und enthält zahlreiche Hinweise zum neuen Bundesrecht:

  • Grundlagen von Meldepflichten
  • Rechtschutzmöglichkeiten von Betroffenen
  • Registerfortschreibung von Amts wegen

Autor(en):

Jörgen Breckwoldt ist Rechtsanwalt und als Fachanwalt für Verwaltungsrecht mit dem Melderecht seit Jahren in der Praxis befasst. Er ist als Fachautor ausgewiesen.

Lesen Sie mehr
Weiterführende Links zu "Melderechts-Kommentar"
Kurzinformationen
  • Walhalla Fachverlag
  • 9783802918971
  • 01.10.2015
  • 560
Oft zusammen gekauft mit ...
Empfehlungen für Sie
Polizeirecht für Baden-Württemberg

Stefan Zeitler / Christoph Trurnit

Polizeirecht für Baden-Württemberg
Öffentliches Recht in Schleswig-Holstein

Florian Becker / Christoph Brüning

Öffentliches Recht in Schleswig-Holstein
Polizeigesetz Nordrhein-Westfalen

Matthias Schütte / Frank Braun / Christoph Keller

Polizeigesetz Nordrhein-Westfalen