Die Reichweite der Bindungswirkung von Zusagen in Eingemeindeverträgen der Gebietsreform in Baden-Württemberg

Die Reichweite der Bindungswirkung von Zusagen in Eingemeindeverträgen der Gebietsreform in Baden-Württemberg

von Christine Schielke

1. Auflage 2012
303 Seiten
Boorberg

Lieferstatus: lieferbar

38,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferstatus: lieferbar

Beschreibung: Veränderungen im kommunalen Bereich - wie die Finanznot der Gemeinden oder der... mehr
Produktinformationen "Die Reichweite der Bindungswirkung von Zusagen in Eingemeindeverträgen der Gebietsreform in Baden-Württemberg"

Beschreibung:
Veränderungen im kommunalen Bereich - wie die Finanznot der Gemeinden oder der demografische Wandel - sind heute Ursache dafür, dass Zusagen aus Eingemeindungsverträgen, die im Rahmen der Gemeindegebietsreform in den 1970er Jahren zahlreich geschlossen wurden, noch zu Streit zwischen den längst zusammengewachsenen Gemeinden führen.

Im Rahmen der Gemeindegebietsreform in den 1970er Jahren waren viele Gemeinden bereit, freiwillig ihre Selbstständigkeit zugunsten ihrer Eingemeindung in eine größere Gemeinde aufzugeben. Als Gegenleistung für den damit verbundenen Verlust ihrer Selbstständigkeit ließen sie sich von der sie aufnehmenden Gemeinde regelmäßig weitgehende Zusagen geben. Gegenstand vieler Eingemeindungsverträge sind deshalb Zusagen über die dauerhafte Erhaltung von Gemeindeeinrichtungen der eingegliederten Gemeinde, die deren bis zur Eingemeindung selbstständiges Infrastrukturniveau sichern sollten.

Nachdem der Abschluss der Eingemeindungsverträge inzwischen viele Jahre zurückliegt und die nachhaltigen Veränderungen im kommunalen Bereich nicht von der Hand zu weisen sind, untersucht die Autorin in diesem Buch, unter welchen Voraussetzungen solche Zusagen für die aufnehmenden Gemeinden noch bindend sind bzw. ob die Bindungswirkung ausnahmsweise durchbrochen werden darf.

Der erste Teil des Buches bietet einen Überblick über die Möglichkeiten der Eingemeindung und ihre rechtlichen Grundlagen. Der zweite Teil stellt die Voraussetzungen von Eingemeindungsverträgen anschaulich dar. Im dritten Teil des Buches folgt die Darstellung strittiger Zusagen aus Eingemeindungsverträgen anhand von Fällen aus der Rechtsprechung.

Das Buch bietet sowohl für Studierende als auch für Praktiker konkret umsetzbares Wissen.

Lesen Sie mehr
Weiterführende Links zu "Die Reichweite der Bindungswirkung von Zusagen in Eingemeindeverträgen der Gebietsreform in Baden-Württemberg"
Kurzinformationen
  • Boorberg
  • 9783415048362
  • 23.08.2012
  • 1
  • 303
Oft zusammen gekauft mit ...
Empfehlungen für Sie
vorbestellbar
Vergütung, Nachträge und Behinderungsfolgen beim Bauvertrag

Prof. Dr. jur.  Klaus D. Kapellmann / Prof. Dr.-Ing.  Karl-Heinz Schiffers / Prof. Dr.  Jochen Markus

Vergütung, Nachträge und Behinderungsfolgen beim Bauvertrag
ca. 269,00 €
vorbestellbar
Vergütung, Nachträge und Behinderungsfolgen beim Bauvertrag

Prof. Dr. jur.  Klaus D. Kapellmann / Prof. Dr.-Ing.  Karl-Heinz Schiffers / Prof. Dr.  Jochen Markus

Vergütung, Nachträge und Behinderungsfolgen beim Bauvertrag
ca. 159,00 €
vorbestellbar
Vergütung, Nachträge und Behinderungsfolgen beim Bauvertrag

Prof. Dr. jur.  Klaus D. Kapellmann / Prof. Dr.-Ing.  Karl-Heinz Schiffers / Prof. Dr.  Jochen Markus

Vergütung, Nachträge und Behinderungsfolgen beim Bauvertrag
ca. 169,00 €
NEU
J. von Staudingers Kommentar zum Bürgerlichen Gesetzbuch mit Einführungsgesetz und Nebengesetzen

Julius Von Staudinger  (Hrsg.) / Gerhard Otte  (Hrsg.) / Wolfgang Marotzke  (Hrsg.) / Olaf Werner  (Hrsg.)

J. von Staudingers Kommentar zum Bürgerlichen Gesetzbuch mit...
NEU
Beck`sches M&A-Handbuch

Wolfgang Meyer-Sparenberg  (Hrsg.) / Christof Jäckle  (Hrsg.)

Beck`sches M&A-Handbuch
% Subskriptionspreis
vorbestellbar
Würzburger Notarhandbuch

Prof. Dr.  Peter Limmer  (Hrsg.) / Christian Hertel  (Hrsg.) / Norbert Frenz  (Hrsg.) / Prof. Dr.  Jörg Mayer  (Hrsg.)

Würzburger Notarhandbuch
ca. 229,00 €
NEU
J. von Staudingers Kommentar zum Bürgerlichen Gesetzbuch mit Einführungsgesetz und Nebengesetzen

Julius von Staudinger  (Hrsg.) / Manfred Löwisch  (Hrsg.) / Dagmar Kaiser  (Hrsg.) / Carsten Herresthal  (Hrsg.)

J. von Staudingers Kommentar zum Bürgerlichen Gesetzbuch mit...
InstitutsVergV, VersVergV

Georg Annuß / Andreas Früh / Andreas Hasse

InstitutsVergV, VersVergV
NEU
VOB Teile A und B

Heinz Ingenstau  (Hrsg.) / Prof.  Hermann Korbion  (Hrsg.) / Prof.  Stefan Leupertz  (Hrsg.) / Dr.  Mark von Wietersheim  (Hrsg.)

VOB Teile A und B
Die Vergütung des Patentanwalts

Dr.  Friedrich Albrecht / Dr.  Markus Hoffmann

Die Vergütung des Patentanwalts
AGB-Handbuch Bauvertragsklauseln

Dr.  Jochen Markus / Dr.  Stefan Kaiser / Dr.  Susanne Kapellmann

AGB-Handbuch Bauvertragsklauseln
Handbuch für Notarfachangestellte

Maximilian Zimmer / Andreas Kersten / Thomas Krause

Handbuch für Notarfachangestellte
Nachtragsmanagement

Dr.  Falk Würfele / Prof. Dr.-Ing.  Mike Gralla / Dr.-Ing.  Matthias Sundermeier

Nachtragsmanagement
Handbuch für die Steuerberaterprüfung

Horst Walter Endriss  (Hrsg.) / Damel Dahl  (Hrsg.) / Andreas Dinkelbach  (Hrsg.) / Lothar Fleischer  (Hrsg.) / Karlheinz Gerhold  (Hrsg.) / Josef Köllen  (Hrsg.) / Jörg Koltermann  (Hrsg.) / Toni Kreckl  (Hrsg.) / Grit Kulemann  (Hrsg.) / Günter Maus  (Hrsg.) / Wolfgang Sädtler  (Hrsg.) / Stefan Schönwald  (Hrsg.) / Ralf Sikorski  (Hrsg.) / Michael Tombarge  (Hrsg.) / Klaus Weyand  (Hrsg.) / Wolfgang Zenthöfer  (Hrsg.)

Handbuch für die Steuerberaterprüfung
Arbeitshandbuch für Vorstandsmitglieder

Johannes Semler  (Hrsg.) / Martin Peltzer  (Hrsg.) / Dietmar Kubis  (Hrsg.) / Carsten Peter Claussen  (Hrsg.) / Hans-Joachim Fonk  (Hrsg.) / Welf Müller  (Hrsg.) / Wolfgang Richter  (Hrsg.) / Heinrich Rodewig  (Hrsg.) / Jürgen Taschke  (Hrsg.) / Marc Winstel  (Hrsg.) / Daniel Zapf  (Hrsg.)

Arbeitshandbuch für Vorstandsmitglieder
VOB-Musterbriefe für Auftraggeber

Matthias Hilka / Wolfgang Heiermann  (Hrsg.) / Liane Linke  (Hrsg.)

VOB-Musterbriefe für Auftraggeber
Handbuch für den Bausachverständigen

Michael Staudt  (Hrsg.) / Mark Seibel  (Hrsg.)

Handbuch für den Bausachverständigen
Handbuch für Öffentliche Auftraggeber

Ulf Prechtel  (Hrsg.) / Michael Terwiesche  (Hrsg.) / Karsten Prote  (Hrsg.)

Handbuch für Öffentliche Auftraggeber
VOB Teile A und B

Burkhard Messerschmidt  (Hrsg.) / Klaus Dieter Kapellmann  (Hrsg.)

VOB Teile A und B
Wettbewerbsrecht

Ulrich Immenga  (Hrsg.) / Ernst-Joachim Mestmäcker  (Hrsg.) / Albrecht Bach  (Hrsg.) / Jürgen Basedow  (Hrsg.) / Jörg Biermann  (Hrsg.) / Jochen Burrichter  (Hrsg.) / Gerhard Dannecker  (Hrsg.) / Meinrad Dreher  (Hrsg.) / Ulrich Ehricke  (Hrsg.) / Reinhard Ellger  (Hrsg.) / Volker Emmerich  (Hrsg.) / Andreas Fuchs  (Hrsg.) / Andreas Heinemann  (Hrsg.) / Thomas Tobias Hennig  (Hrsg.) / Alfred Kellermann  (Hrsg.) / Siegfried Klaue  (Hrsg.) / Torsten Körber  (Hrsg.) / Kurt Markert  (Hrsg.) / Wernhard Möschel  (Hrsg.) / Eckard Rehbinder  (Hrsg.) / Kurt Lennart Ritter  (Hrsg.) / Karsten Schmidt  (Hrsg.) / Heike Schweitzer  (Hrsg.) / Dieter Schweizer  (Hrsg.) / Kurt Stockmann  (Hrsg.) / Hanns Ullrich  (Hrsg.) / Winfried Veelken  (Hrsg.) / Sven Völcker  (Hrsg.) / Daniel Zimmer  (Hrsg.)

Wettbewerbsrecht