EUV / AEUV

EUV / AEUV

von Tobias Kruis / Walther Michl / Sophie Bings / Martin Burgi / Gerhard Dannecker / Johann Ludwig Duvigneau / Ulrich Ehricke / Eberhard Eichenhofer / Thomas Eilmansberger / Martin Franzen / Martin Gellermann / Christoph Herrmann / Pamela Hölbling / Peter Michael Huber / Waldemar Hummer / Wolfgang Kahl / Hans-Georg Kamann / Bernhard Kempen / Christian Koenig / Juliane Kokott / Ferdinand Kopp / Jürgen Kühling / Dieter Kugelmann / Stefan Leible / Brigitta Lurger / Siegfried Magiera / Rudolf Mögele / Peter-Christian Müller-Graff / Martin Nettesheim / Matthias Niedobitek / Peter Niggemann / Walter Obwexer / Christoph Ohler / Julia Paul / Matthias Pechstein / Arne Pilniok / Elfriede Regelsberger / Axel Reidlinger / Helmut Satzger / Peter Schäfer / Meinhard Schröder / Werner Schroeder / Michael Sedlaczek / Stephanie Steinle / Rudolf Streinz / Hans-Heinrich Trute / Wolfgang Weiß / Mario Züger

2. Auflage 2011
2948 Seiten
C.H. Beck

Lieferstatus: lieferbar

229,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferstatus: lieferbar

Beschreibung: Seit dem 1.12.2009 ist der Vertrag von Lissabon in Kraft, der die Grundlagen des... mehr
Produktinformationen "EUV / AEUV"

Beschreibung:
Seit dem 1.12.2009 ist der Vertrag von Lissabon in Kraft, der die Grundlagen des Europäischen Primärrechts maßgeblich verändert hat. Das Werk enthält - wie auch in der Vorauflage - die Kommentierungen der grundlegenden Verträge, den Vertrag über die Europäische Union und den Vertrag über die Arbeitsweise der Europäischen Union (ehemals EG-Vertrag). Ferner ist die Grundrechte-Charta kommentiert sowie die beiden wichtigsten Sekundärrechtsakte des Europäischen Wettbewerbsrechts, nämlich die Fusionskontrollverordnung und die Kartellverfahrensverordnung.

Vorteile auf einen Blick:
- tiefgehende Kommentierung der neuen Verträge
- über 30 neue Vorschriften
- neue Vertragsstruktur und Artikelzählung
- exzellentes Autorenteam aus
Öffentlichem Recht, Zivil- und Strafrecht

Zur Neuauflage:
Durch den Vertrag von Lissabon sind die bisherigen Vertragswerke strukturell und grundlegend verändert worden. Beide Verträge erhalten eine komplett neue Artikelnummerierung. Zudem sind insgesamt über 30 neue Artikel zu kommentieren. Die umfangreiche Rechtsprechung, insbesondere durch EuGH und EuG ist in die Neuauflage eingeflossen.
Das Werk erhält den Rechtsstand August 2011.

Der Titel Streinz, EUV/AEUV ist in den Beck-Online Modulen Europarecht PLUS und Europarecht HER PLUS enthalten.

Autor(en):
Herausgegeben von Prof. Dr. Rudolf Streinz.
Professor Dr. Rudolf Streinz ist Inhaber des Lehrstuhls für öffentliches Recht und Europarecht an der Ludwig-Maximilians-Universität München. Er ist durch zahlreiche einschlägige Veröffentlichungen und Vorträge bekannt. Das 47-köpfige Autorenteam setzt sich aus namhaften Wissenschaftlern und Praktikern zusammen.
Besonderes Augenmerk wurde darauf gelegt, dass neben etablierten Staatsrechtslehrern auch ausgewiesene Experten des Zivilrechts und des Strafrechts eingebunden sind.

Bearbeitet von Sophie Bings, Prof. Dr. Martin Burgi, Prof. Dr. Gerhard Dannecker, Dr. Johann Ludwig Duvigneau, Prof. Dr. Ulrich Ehricke, LL.M., M.A., Prof. Dr. Eberhard Eichenhofer, Prof. Dr. Dr. Thomas Eilmansberger, Prof. Dr. Martin Franzen, Prof. Dr. Martin Gellermann, Rechtsanwalt, Prof. Dr. Christoph Herrmann, LL.M., Dr. Pamela Hölbling, LL.M., Prof. Dr. Peter Michael Huber, Richter des Bundesverfassungsgerichts, Prof. Dr. Wolfgang Kahl, M.A., Prof. Dr. Hans-Georg Kamann, Rechtsanwalt, Prof. Dr. Bernhard Kempen, Prof. Dr. Christian Koenig, LL.M., Prof. Dr. Dr. Juliane Kokott, LL.M., S.J.D., Generalanwältin beim Europäischen Gerichtshof, Dr. Ferdinand Kopp, Tobias Kruis, Dipl.-Jur., LL.M., Wissenschaftlicher Mitarbeiter, Prof. Dr. Dieter Kugelmann, Prof. Dr. Jürgen Kühling, LL.M., Prof. Dr. Stefan Leible, Prof. Dr. Brigitta Lurger, LL.M., Prof. Dr. Siegfried Magiera, Walther Michl, LL.M., Wissenschaftlicher Mitarbeiter, Dr. Rudolf Mögele, Stellvertretender Generaldirektor, Prof. Dr. Dr. Peter-Christian Müller-Graff, Prof. Dr. Martin Nettesheim, Prof. Dr. Matthias Niedobitek, Dr. Peter Niggemann, LL.M., Rechtsanwalt, Dr. Walter Obwexer, Prof. Dr. Christoph Ohler, LL.M., Julia Paul, Prof. Dr. Matthias Pechstein, Dr. Arne Pilniok, Dr. Elfriede Regelsberger, Dr. Axel Reidlinger, Rechtsanwalt, Prof. Dr. Helmut Satzger, Prof. Dr. Peter Schäfer, LL.M., Dr. Meinhard Schröder, Prof. Dr. Werner Schroeder, LL.M., Dr. Michael Sedlaczek, Rechtsanwalt, Dr. Stephanie Steinle, Regierungsdirektorin, Prof. Dr. Rudolf Streinz, Prof. Dr. Hans-Heinrich Trute, Prof. Dr. Wolfgang Weiß und Dr. Mario Züger

Lesen Sie mehr
Weiterführende Links zu "EUV / AEUV"
Kurzinformationen
  • C.H. Beck
  • 9783406602542
  • 12.12.2011
  • 2
  • 2948
Oft zusammen gekauft mit ...
Empfehlungen für Sie
Zivilprozessordnung: ZPO

Heinz Thomas  (Hrsg.) / Hans Putzo  (Hrsg.) / Klaus Reichold  (Hrsg.) / Rainer Hüßtege  (Hrsg.) / Christian Seiler  (Hrsg.)

Zivilprozessordnung: ZPO
Juristische Methodik

Friedrich Müller / Ralph Christensen

Juristische Methodik
Europäische Methodenlehre

Karl Riesenhuber  (Hrsg.)

Europäische Methodenlehre
vorbestellbar
% Subskriptionspreis
vorbestellbar
vorbestellbar
Praxis des Notarkostenrechts

Dr.  Thomas Diehn / Joachim Volpert

Praxis des Notarkostenrechts
ca. 79,00 €
vorbestellbar
Insolvenzrecht

Prof. Dr.  Martin Ahrens  (Hrsg.) / Prof. Dr.  Markus Gehrlein  (Hrsg.) / RA Dr.  Andreas Ringstmeier  (Hrsg.)

Insolvenzrecht
ca. 189,00 €
vorbestellbar
Handbuch Medienstrafrecht

Holger Link / Benedikt Pauka

Handbuch Medienstrafrecht
ca. 110,00 €
vorbestellbar
GK-BNatSchG

Prof. Dr.  Sabine Schlacke

GK-BNatSchG
ca. 129,00 €
Die VOB 2012, BGB-Bauvertragsrecht und neues Vergaberecht

Ralf Leinemann  (Hrsg.) / Thomas Maibaum  (Hrsg.)

Die VOB 2012, BGB-Bauvertragsrecht und neues Vergaberecht
Handbuch des arbeitsgerichtlichen Verfahrens

Alexander Ostrowicz / Reinhard Künzl / Christian Scholz

Handbuch des arbeitsgerichtlichen Verfahrens
Klausurenkurs für die notarielle Fachprüfung

Thomas Diehn / Jens Neie / Ralf Rebhan

Klausurenkurs für die notarielle Fachprüfung