Die öffentliche Förderung von Fußballstadien

Die öffentliche Förderung von Fußballstadien

von Wolfgang Kreuzer

1. Auflage 2011
346 Seiten
Nomos

Lieferstatus: lieferbar

86,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferstatus: lieferbar

Beschreibung: Neben den "klassischen" EU-wettbewerbsrechtlichen Problemkreisen im Zusammenhang... mehr
Produktinformationen "Die öffentliche Förderung von Fußballstadien"

Beschreibung:
Neben den "klassischen" EU-wettbewerbsrechtlichen Problemkreisen im Zusammenhang mit Artt. 101, 102 AEUV rückt in letzter Zeit immer häufiger auch die öffentliche Förderung des Sportsektors - und damit das Beihilfenregime der Artt. 107 ff. AEUV - ins Blickfeld der EU-Kommission. Zunehmend legt sie dabei den Fokus ihrer Kontrolltätigkeit auf die staatliche Unterstützung von Stadionprojekten.

Das Werk bietet vor diesem Hintergrund eine umfassende Analyse des beihilfenrechtlichen Konfliktpotenzials typischer Fördermaßnahmen der öffentlichen Hand im Zusammenhang mit dem Bau, dem Betrieb und der Nutzung von Fußballstadien.

Unter kritischer Einbeziehung zahlreicher Praxisbeispiele zeigt der Autor Möglichkeiten und Grenzen einer beihilfenrechtskonformen Ausgestaltung der Stadionfinanzierung auf. Ausführlich untersucht wird dabei auch die Relevanz der Ausnahmen vom Beihilfenverbot in Art. 107 Abs. 2 und 3 AEUV, nach der neuen AGVO sowie für Dienstleistungen von allgemeinem wirtschaftlichen Interesse.

Informationen zur Reihe:

Studien zum Internationalen Wirtschaftsrecht - Studies in International Economic Law

Herausgegeben von PD Dr. Marc Bungenberg, LL.M., Prof. Dr. Christoph Herrmann, LL.M., Prof. Dr. Markus Krajewski, M.A., Prof. Dr. Carsten Nowak, Dr. Dr. Jörg Philipp Terhechte, Prof. Dr. Wolfgang Weiß

In der Schriftenreihe werden herausragende Dissertationen, Monographien und Sammelbände zum europäischen und internationalen Wirtschaftsrecht veröffentlicht. Die Reihe umfasst Werke in deutscher und englischer Sprache. Thematische Schwerpunkte liegen im Wirtschaftsvölkerrecht, insbesondere dem WTO- und Investitionsschutzrecht, im internationalen und europäischen Finanz- und Währungsrecht, im Außenwirtschaftsrecht sowie im internationalen und europäischen Wettbewerbs-, Beihilfen- und Vergaberecht.

Lesen Sie mehr
Weiterführende Links zu "Die öffentliche Förderung von Fußballstadien"
Kurzinformationen
  • Nomos
  • 9783832957810
  • 20.01.2011
  • 1
  • 346
Oft zusammen gekauft mit ...
Empfehlungen für Sie
Zivilprozessordnung: ZPO

Heinz Thomas  (Hrsg.) / Hans Putzo  (Hrsg.) / Klaus Reichold  (Hrsg.) / Rainer Hüßtege  (Hrsg.) / Christian Seiler  (Hrsg.)

Zivilprozessordnung: ZPO
Juristische Methodik

Friedrich Müller / Ralph Christensen

Juristische Methodik
Europäische Methodenlehre

Karl Riesenhuber  (Hrsg.)

Europäische Methodenlehre