International and European Criminal Law

International and European Criminal Law

von Helmut Satzger

1. Auflage 2012
301 Seiten
C.H. Beck

Lieferstatus: lieferbar

85,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferstatus: lieferbar

Beschreibung: Dieses Lehrbuch beleuchtet die internationalen Bezüge des bislang überwiegend... mehr
Produktinformationen "International and European Criminal Law"

Beschreibung:
Dieses Lehrbuch beleuchtet die internationalen Bezüge des bislang überwiegend national geprägten Strafrechts. Es verfolgt in erster Linie didaktische Ziele. Dem Modell eines modernen deutschen Lehrbuchs folgend schlägt sich dies in einer klaren Sprache, in der Veranschaulichung durch zahlreiche Beispiele und schließlich durch Rückgriff auf viele Übersichten und Grafiken nieder. Durch die Verwendung der englischen Sprache eignet es sich als Lehr- und Lernmittel europa- und weltweit.

Darüber hinaus erfüllt es auch im deutschen Sprachraum insoweit einen wichtigen Zweck, als auch hierzulande zunehmend Vorlesungen und Kurse mit internationalem Bezug in englischer Sprache abgehalten werden, so dass zukünftig auch insoweit ein passgenaues Lehrbuch zur Verfügung steht.

- klare Sprache
- knappe und präzise Darstellung
- didaktischer Aufbau

Im Mittelpunkt stehen:

- Konkurrenz der Strafrechtsordnungen
- "Europäisches Strafrecht", d.h. inwieweit darf die EU. strafrechtssetzend und strafrechtsharmonisierend
tätig werden.
- Entstehen eines europäischen Strafprozessrechts auf Grundlage des sog. Prinzips der gegenseitigen.
- Verbot der Doppelbestrafung
- Garantien der Europäischen Menschenrechtskonvention.
- Grundlagen des Völkerstrafrechts
- Prozessuale und materiell-rechtliche Grundlagen des Internationalen Strafgerichtshof (IStGH).
 
This work highlights the international aspects of criminal law, so far engrained in national law. The book is designed to give a first and solid introduction to international criminal law, using numerous examples and references to schemas and charts. It also caters fort the needs of students and academics in this field.

Pros at a glance:
- Easy to understand
- Concise and straight to the point

Autor(en):
Dr. Helmut Satzger ist Professor für Deutsches, Europäisches und Internationales Strafrecht und Strafprozessrecht sowie Wirtschaftsstrafrecht an der Universität München.

Lesen Sie mehr
Weiterführende Links zu "International and European Criminal Law"
Kurzinformationen
  • C.H. Beck
  • 9783406594786
  • 07.08.2012
  • 1
  • 301
Oft zusammen gekauft mit ...
Empfehlungen für Sie
Zivilprozessordnung: ZPO

Heinz Thomas  (Hrsg.) / Hans Putzo  (Hrsg.) / Klaus Reichold  (Hrsg.) / Rainer Hüßtege  (Hrsg.) / Christian Seiler  (Hrsg.)

Zivilprozessordnung: ZPO
Juristische Methodik

Friedrich Müller / Ralph Christensen

Juristische Methodik
Europäische Methodenlehre

Karl Riesenhuber  (Hrsg.)

Europäische Methodenlehre