Pflichtenkollisionen im transnationalen Beweisverkehr

Pflichtenkollisionen im transnationalen Beweisverkehr

von Andreas Bareiß

1. Auflage 2014
208 Seiten
Mohr Siebeck

Lieferstatus: lieferbar

59,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferstatus: lieferbar

Beschreibung: Die Anzahl deutscher Unternehmen, die in den USA verklagt werden, hat in den... mehr
Produktinformationen "Pflichtenkollisionen im transnationalen Beweisverkehr"

Beschreibung:
Die Anzahl deutscher Unternehmen, die in den USA verklagt werden, hat in den vergangenen Jahrzehnten stetig zugenommen. Häufig befinden sich die Unternehmen in einem Dilemma: Das US-amerikanische Zivilprozessrecht verpflichtet sie, während einer pre-trial discovery Informationen zu offenbaren, die nach deutschem und europäischem Recht Offenbarungsverboten unterliegen. Andreas Bareiß stellt die Rechtslage nach deutschem, europäischem und US-amerikanischem Recht dar.
Dabei konzentriert er sich auf Offenbarungspflichten, die sich aus den US Federal Rules of Civil Procedure ergeben und Offenbarungsverbote, die aus dem allgemeinen Datenschutz, dem Fernmeldegeheimnis und dem Bankgeheimnis resultieren. Er untersucht Abwehrstrategien und Schutzmaßnahmen, die betroffene Unternehmen in Deutschland und den USA ergreifen können. Schließlich erarbeitet der Autor einen eigenen Ansatz zur grundlegenden Lösung des rechtlichen Dilemmas.

Autor(en):
Andreas Bareiß
Geboren 1980; Doppelstudium des deutschen und französischen Rechts an der Humboldt-Universität zu Berlin und der Université de Paris II (Panthéon-Assas); Studium Filmproduktion in Ludwigsburg, Paris und London; derzeit als Rechtsanwalt in einer medienrechtlichen Abteilung einer Rechtsanwaltskanzlei tätig.

Lesen Sie mehr
Weiterführende Links zu "Pflichtenkollisionen im transnationalen Beweisverkehr"
Kurzinformationen
  • Mohr Siebeck
  • 9783161528170
  • 01.01.2014
  • 1
  • 208
Oft zusammen gekauft mit ...
Empfehlungen für Sie
Zivilprozessordnung: ZPO

Heinz Thomas  (Hrsg.) / Hans Putzo  (Hrsg.) / Klaus Reichold  (Hrsg.) / Rainer Hüßtege  (Hrsg.) / Christian Seiler  (Hrsg.)

Zivilprozessordnung: ZPO
Juristische Methodik

Friedrich Müller / Ralph Christensen

Juristische Methodik
Europäische Methodenlehre

Karl Riesenhuber  (Hrsg.)

Europäische Methodenlehre