Einstweiliger Rechtsschutz vor dem Europäischen Gerichtshof

Einstweiliger Rechtsschutz vor dem Europäischen Gerichtshof

von Marie-Therese Richter

1. Auflage 2012
186 Seiten
BWV

Lieferstatus: lieferbar

38,80 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferstatus: lieferbar

Beschreibung: Während eines Verfahrens vor dem EuGH kann durch den Zeitablauf die Gefahr eines... mehr
Produktinformationen "Einstweiliger Rechtsschutz vor dem Europäischen Gerichtshof"

Beschreibung:
Während eines Verfahrens vor dem EuGH kann durch den Zeitablauf die Gefahr eines irreparablen Schadens entstehen, der dem Urteil in der Hauptsache seine Wirksamkeit nimmt. Zur Sicherung der Effektivität des Rechtsschutzes können Rechtsschutzsuchende daher einstweiligen Rechtsschutz beantragen (Art. 278 f AEUV).

Die vorliegende Arbeit untersucht, inwiefern die Ausgestaltung des einstweiligen Rechtsschutzes vor dem EuGH rechtsstaatlichen Anforderungen, im Besonderen dem Recht auf umfassenden und effektiven Rechtsschutz, entspricht. Zu diesem Zweck werden die Zulässigkeits- und Begründetheitsvoraussetzungen eines Antrags auf einstweiligen Rechtsschutz, sowie das Verfahren zur Gewährung einstweiligen Rechtsschutzes im Detail dargestellt und am Maßstab eines umfassenden und effektiven Rechtsschutzes gemessen.

Lesen Sie mehr
Weiterführende Links zu "Einstweiliger Rechtsschutz vor dem Europäischen Gerichtshof"
Kurzinformationen
  • BWV
  • 9783830530596
  • 10.04.2012
  • 1
  • 186
Oft zusammen gekauft mit ...
Empfehlungen für Sie
Zivilprozessordnung: ZPO

Heinz Thomas  (Hrsg.) / Hans Putzo  (Hrsg.) / Klaus Reichold  (Hrsg.) / Rainer Hüßtege  (Hrsg.) / Christian Seiler  (Hrsg.)

Zivilprozessordnung: ZPO
Juristische Methodik

Friedrich Müller / Ralph Christensen

Juristische Methodik
Europäische Methodenlehre

Karl Riesenhuber  (Hrsg.)

Europäische Methodenlehre