Strukturen und Rechtsfragen europäischer Verbundplanungen

Strukturen und Rechtsfragen europäischer Verbundplanungen

von Christoph Rung

1. Auflage 2013
469 Seiten
Mohr Siebeck

Lieferstatus: lieferbar

74,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferstatus: lieferbar

Beschreibung: In vielen Politikbereichen erfüllen Union und Mitgliedstaaten ihre Aufgaben... mehr
Produktinformationen "Strukturen und Rechtsfragen europäischer Verbundplanungen"

Beschreibung:
In vielen Politikbereichen erfüllen Union und Mitgliedstaaten ihre Aufgaben gemeinsam durch planerische Instrumente. Die Planung transeuropäischer Infrastrukturen, die Programmierung unionaler Fördermaßnahmen und die vielfältigen Pläne des europäischen Umweltrechts liefern Anschauungsmaterial für mögliche Lösungen der Schnittstellenprobleme bei kooperativ entwickelten oder umzusetzenden Plänen. Christoph Rung untersucht die im bestehenden Recht existierenden Lösungen, zeigt deren wiederkehrende Strukturen auf und belegt drei Typen verbundförmiger Planungen. In behutsamer Abstraktion und in Auseinandersetzung mit den demokratischen und rechtsstaatlichen Vorgaben des nationalen und des europäischen Rechts beantwortet er die typenspezifischen und die sich mit verbundförmigen Planungsverfahren allgemein stellenden grundlegenden Rechtsfragen. Der Autor leistet so einen Beitrag zur rechtsstaatlichen und demokratischen Ordnung des europäischen Verwaltungsrechts.

Autor(en):
Christoph Rung:
Geboren 1981; Studium der Rechtswissenschaft in Heidelberg; wiss. Mitarbeiter/wiss. Hilfskraft am Institut für deutsches und europäisches Verwaltungsrecht und an der Forschungsstelle für das Recht der nachhaltigen Entwicklung Heidelberg; 2013 Promotion, seit 2012 Rechtsanwalt in Mannheim.

Lesen Sie mehr
Weiterführende Links zu "Strukturen und Rechtsfragen europäischer Verbundplanungen"
Kurzinformationen
  • Mohr Siebeck
  • 9783161527128
  • 30.11.2013
  • 1
  • 469
Oft zusammen gekauft mit ...
Empfehlungen für Sie
Zivilprozessordnung: ZPO

Heinz Thomas  (Hrsg.) / Hans Putzo  (Hrsg.) / Klaus Reichold  (Hrsg.) / Rainer Hüßtege  (Hrsg.) / Christian Seiler  (Hrsg.)

Zivilprozessordnung: ZPO
Juristische Methodik

Friedrich Müller / Ralph Christensen

Juristische Methodik
Europäische Methodenlehre

Karl Riesenhuber  (Hrsg.)

Europäische Methodenlehre