Die Europäische Union

Die Europäische Union

von Roland Bieber / Astrid Epiney / Marcel Haag

11. Auflage 2014
704 Seiten
Nomos

Lieferstatus: lieferbar

34,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferstatus: lieferbar

Beschreibung: Studenten, die sich mit dem Europarecht beschäftigen, stehen vor der... mehr
Produktinformationen "Die Europäische Union"

Beschreibung:

Studenten, die sich mit dem Europarecht beschäftigen, stehen vor der Frage, welches Lehrbuch sie nutzen, um sich dieses vielfältige und spannende Rechtsgebiet anzueignen.

Mit dem Bieber/Epiney/Haag sind sie auf der sicheren Seite! Das Autorenteam aus Wissenschaft und Praxis gewährleistet, dass der immer komplexer werdende Stoff gleichmäßig durchdrungen und gemessen an der Fülle komprimiert dargestellt wird. Die 11. Auflage ist auf aktuellem Stand und erörtert bereits

  • die institutionellen und materiell-rechtlichen Folgen des Lissabon-Vertrages,
  • alle späteren Ergänzungsverträge (Fiskalpakt und Europäischer Stabilitätsmechanismus),
  • die umfassende nationale Ausführungsgesetzgebung,
  • die neueste Rechtsprechung des EuGH und der nationalen Höchstgerichte.

Vor dem Hintergrund der dramatischen Entwicklungen des internationalen Währungssystems und der außenpolitischen Herausforderungen bietet das Werk eine Gesamtschau auf die Eigenart und die Eigendynamik des Europarechts anhand

  • der Verträge und der institutionellen Praxis,
  • zahlreicher Entscheidungen sowie
  • deren Wirkungen in den Mitgliedstaaten und im internationalen Bereich.

Lesen Sie mehr
Weiterführende Links zu "Die Europäische Union"
Kurzinformationen
  • Nomos
  • 9783848701223
  • 18.09.2014
  • 11
  • 704
Oft zusammen gekauft mit ...
Empfehlungen für Sie
Zivilprozessordnung: ZPO

Heinz Thomas  (Hrsg.) / Hans Putzo  (Hrsg.) / Klaus Reichold  (Hrsg.) / Rainer Hüßtege  (Hrsg.) / Christian Seiler  (Hrsg.)

Zivilprozessordnung: ZPO
Juristische Methodik

Friedrich Müller / Ralph Christensen

Juristische Methodik
Europäische Methodenlehre

Karl Riesenhuber  (Hrsg.)

Europäische Methodenlehre