European State Aid Law

European State Aid Law

von Franz Jürgen Säcker (Hrsg.) / Frank Montag (Hrsg.)

1. Auflage 2016
1200 Seiten
Nomos

Lieferstatus: lieferbar

350,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferstatus: lieferbar

Beschreibung: In Gemeinschaft mit Verlag C.H. Beck und Hart Publishing.   Das staatliche... mehr
Produktinformationen "European State Aid Law"

Beschreibung:

In Gemeinschaft mit Verlag C.H. Beck und Hart Publishing.
 
Das staatliche Beihilfenrecht gehört zu den wichtigsten und zentralsten Gebieten des Rechts der Europäischen Union. Die Wettbewerbsfähigkeit von Unternehmen würde grundsätzlich durch staatliche Beihilfen verzerrt und die Vorteile des Binnenmarktes gefährdet.

Der Kommentar behandelt artikelweise die dem Beihilferecht zugrundeliegenden Grundsätze, das Verfahren sowie die Umsetzung des Beihilferechts in den Mitgliedsstaaten gem. Art. 107 bis 109 AEUV. Zentraler Gegenstand sind des Weitern die Gruppenfreistellungsverordnung (VO Nr. 800/2008) und die durch die Ratsverordnung (EG) Nr. 659/1999 niedergelegten Bestimmungen zur Anwendung des Art. 93 EUV. Schließlich geht dieser Kommentar auch detailliert auf das Beihilferecht in einzelnen Sektoren ein, wie Telekommunikation, Postdienstleistungen, Radio und Fernsehen, Energie/Kohle, Bankwesen, Eisenbahn, Straßentransport, Schifffahrt, Luftverkehr/Flughäfen, Automobilindustrie, Werften, Stahl, Immobilien, Landwirtschaft, Fischerei, Kultur/Tourismus/Sport und Gesundheit.

Vorteile auf einen Blick:

  • umfassende Darstellung von Recht und Praxis
  • artikelweise Kommentierung
  • aktuell

Lesen Sie mehr
Weiterführende Links zu "European State Aid Law"
Kurzinformationen
  • Nomos
  • 9783832973896
  • 30.04.2016
  • 1
  • 1200
Oft zusammen gekauft mit ...
Empfehlungen für Sie
Zivilprozessordnung: ZPO

Heinz Thomas  (Hrsg.) / Hans Putzo  (Hrsg.) / Klaus Reichold  (Hrsg.) / Rainer Hüßtege  (Hrsg.) / Christian Seiler  (Hrsg.)

Zivilprozessordnung: ZPO
Juristische Methodik

Friedrich Müller / Ralph Christensen

Juristische Methodik
Europäische Methodenlehre

Karl Riesenhuber  (Hrsg.)

Europäische Methodenlehre
vorbestellbar
NEU
StrEG

Dr.  Dieter Meyer

StrEG
vorbestellbar
GmbHG

Prof. Dr.  Markus Gehrlein  (Hrsg.) / Prof. Dr.  Stefan Simon  (Hrsg.) / Manfred Born  (Hrsg.)

GmbHG
Neue regulatorische Offenlegungspflichten für Kreditinstitute

Thilo Kasprowicz  (Hrsg.) / Gerhard Klopf  (Hrsg.)

Neue regulatorische Offenlegungspflichten für Kreditinstitute
Stille Gesellschaft im Steuerrecht

Erich Fleischer / Rainer Thierfeld

Stille Gesellschaft im Steuerrecht