Europäisches Zivilprozess- und Kollisionsrecht EuZPR / EuIPR

Europäisches Zivilprozess- und Kollisionsrecht EuZPR / EuIPR

von Thomas Rauscher (Hrsg.) / Marianne Andrae (Hrsg.) / Tobias Helms (Hrsg.) / Christian Hertel (Hrsg.) / Katharina Hilbig-Lugani (Hrsg.)

4. Auflage 2016
1006 Seiten
Verlag Dr. Otto Schmidt

Lieferstatus: lieferbar

189,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferstatus: lieferbar

Beschreibung: Band V der 4. Auflage des Großkommentars EuZPR/EuIPR behandelt - zusammen mit... mehr
Produktinformationen "Europäisches Zivilprozess- und Kollisionsrecht EuZPR / EuIPR"

Beschreibung:
Band V der 4. Auflage des Großkommentars EuZPR/EuIPR behandelt - zusammen mit Band IV - die familienrechtlichen Instrumente des Europäischen Zivilprozessrechts und des Europäischen IPR. Neben der Rom III-VO, die das Scheidungs-IPR vom Staatsangehörigkeits- zum Aufenthaltsprinzip gewandelt hat und, erst seit 2012 in Kraft, bereits vielfach die Rechtsprechung befasst, enthält der Band das KSÜ, das als von der Europäischen Union ratifiziertes Haager Übereinkommen das IPR der elterlichen Sorge und damit zahlreiche internationale Kindschaftsfälle beherrscht. Hinzu kommt das in der Praxis nicht minder wichtige Haager Unterhaltsstatutprotokoll 2007, das durch die EG-UntVO als EU-Recht anwendbar wird. Nicht zuletzt wird die Mitte 2015 in Kraft tretende EU-ErbVO die internationale Nachlassabwicklung vor völlig neue Fragen stellen. Ein Band, der zusammen mit Band IV die Bedürfnisse der international familien- und erbrechtlich agierenden Praxis auf aktuellem Stand erfüllt.

Lesen Sie mehr
Weiterführende Links zu "Europäisches Zivilprozess- und Kollisionsrecht EuZPR / EuIPR"
Kurzinformationen
  • Verlag Dr. Otto Schmidt
  • 9783504472061
  • 01.08.2016
  • 4
  • 1006
Oft zusammen gekauft mit ...
Empfehlungen für Sie
Zivilprozessordnung: ZPO

Heinz Thomas  (Hrsg.) / Hans Putzo  (Hrsg.) / Klaus Reichold  (Hrsg.) / Rainer Hüßtege  (Hrsg.) / Christian Seiler  (Hrsg.)

Zivilprozessordnung: ZPO
Juristische Methodik

Friedrich Müller / Ralph Christensen

Juristische Methodik
Europäische Methodenlehre

Karl Riesenhuber  (Hrsg.)

Europäische Methodenlehre