Die kartellrechtliche Flankierung des EWR-weiten Erschöpfungsgrundsatzes

Die kartellrechtliche Flankierung des EWR-weiten Erschöpfungsgrundsatzes

von Dr. Lisa Herbrechtsmeier

1. Auflage 2010
250 Seiten, kartoniert
Carl Heymanns Verlag

66,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Dr. Lisa Herbrechtsmeier Die vorliegende Dissertation befasst sich mit der aktuellen Thematik,... mehr
Produktinformationen "Die kartellrechtliche Flankierung des EWR-weiten Erschöpfungsgrundsatzes"

Dr. Lisa Herbrechtsmeier

Die vorliegende Dissertation befasst sich mit der aktuellen Thematik, ob das EG-Wettbewerbsrecht in der Lage ist, das durch den Europäischen Gerichtshof formulierte Verhältnis von Erschöpfungsgrundsatz und Warenverkehrsfreiheit dort abzusichern, wo nicht mehr staatliche Maßnahmen im Vordergrund stehen, sondern die Marktsegmentierung unmittelbar von privatwirtschaftlicher Seite betrieben wird. Die Verfasserin leistet damit einen wichtigen Beitrag zur Klärung der grundlegenden Frage, ob einem Produzenten, der eine immaterialgüterrechtlich geschützte Ware in einen EWR-Vertragsstaat in den Verkehr bringt, Wege und Möglichkeiten zustehen, auf die Vertriebswege dieser Ware Einfluss zu nehmen. Im Mittelpunkt der Untersuchung des von der Literatur bislang wenig aufbereiteten, aber für die Praxis sehr relevanten Verhältnisses zwischen Erschöpfungsgrundsatz und Kartellrecht stehen vier Entscheidungen aus jüngster Zeit (Adalat, GSK Spain, Syfait I und Syfait II), in denen die Kartellrechtswidrigkeit einiger ausgewählter Strategien zur Umgehung der Erschöpfungswirkung auf den Prüfstand gestellt wurde.
Lesen Sie mehr
Weiterführende Links zu "Die kartellrechtliche Flankierung des EWR-weiten Erschöpfungsgrundsatzes"
Kurzinformationen
  • Carl Heymanns Verlag
  • 978-3-452-27335-2
  • 12.04.2010
  • 1
  • 250
  • Kölner Schriften zum Europarecht
  • 51
  • kartoniert
  • 12.04.2010
Oft zusammen gekauft mit ...
Empfehlungen für Sie
NEU
DS-GVO

Peter Gola  (Hrsg.) / Christoph Klug  (Hrsg.) / Alexander Nguyen  (Hrsg.) / Carlo Piltz  (Hrsg.) / Stephan Pötters  (Hrsg.) / Sebastian Schulz  (Hrsg.)

DS-GVO
60 Jahre Karlspreis - Beitrag zur europäischen Vollendung

Wilhelm Bonse-Geuking  (Hrsg.) / Dr.  Michael Jansen  (Hrsg.)

60 Jahre Karlspreis - Beitrag zur europäischen Vollendung
vorbestellbar
Handbuch Fusionskontrolle

Dr.  Josef Schulte  (Hrsg.)

Handbuch Fusionskontrolle
ca. 188,00 €
online verfügbar
Deutsches und Europäisches Kartellrecht

Dr.  Werner Berg  (Hrsg.) / Prof. Dr.  Gerald Mäsch  (Hrsg.)

Deutsches und Europäisches Kartellrecht
online verfügbar
online verfügbar
Kartellrecht

Dr.  Josef Schulte  (Hrsg.) / Christoph Just  (Hrsg.)

Kartellrecht
online verfügbar
Kartellrecht

Eugen Langen  (Hrsg.) / Hermann-Josef Bunte  (Hrsg.)

Kartellrecht
Kölner Kommentar zum Kartellrecht Bände 1-4

Prof. Dr.  Jan Busche  (Hrsg.) / Andreas Röhling  (Hrsg.)

Kölner Kommentar zum Kartellrecht Bände 1-4
1.055,00 €
online verfügbar
Europäisches Kartellverfahrensrecht

Dr.  Georg-Klaus de Bronett

Europäisches Kartellverfahrensrecht
Kartell- und regulierungsbehördliche Ermittlungen im Unternehmen und Risikomanagement

Martin Wissmann  (Hrsg.) / Jan Joachim Dreyer  (Hrsg.) / Jörg Witting  (Hrsg.)

Kartell- und regulierungsbehördliche Ermittlungen im Unternehmen und...
Kartellrecht in Theorie und Praxis

Studienvereinigung Kartellrech t e.V.  (Hrsg.)

Kartellrecht in Theorie und Praxis
Rechtsfragen in der Automobil- und Zulieferindustrie

Sven Hartung / Sven Regula / Angelika Schaeuffelen

Rechtsfragen in der Automobil- und Zulieferindustrie
Schadensermittlung und Schadensersatz bei Hardcore-Kartellen

Kai Hüschelrath  (Hrsg.) / Nina Leheyda  (Hrsg.) / Kathrin Müller  (Hrsg.) / Tobias Veith  (Hrsg.)

Schadensermittlung und Schadensersatz bei Hardcore-Kartellen
Wettbewerbsrecht

Ulrich Immenga  (Hrsg.) / Ernst-Joachim Mestmäcker  (Hrsg.)

Wettbewerbsrecht