Das Recht der Personalvertretung in Nordrhein-Westfalen

Das Recht der Personalvertretung in Nordrhein-Westfalen

von Michael Klein

1. Auflage 2012
279 Seiten
Erich Schmidt

Lieferstatus: lieferbar

42,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferstatus: lieferbar

Beschreibung: Dieses Werk stellt praxisbezogen und leicht verständlich das gesamte... mehr
Produktinformationen "Das Recht der Personalvertretung in Nordrhein-Westfalen"

Beschreibung:
Dieses Werk stellt praxisbezogen und leicht verständlich das gesamte Personalvertretungsrecht des Landes Nordrhein-Westfalen dar. Es richtet sich an alle, die das Landespersonalvertretungsgesetz anwenden - von Personalvertretungen und Dienststellenleitungen über Personalratsmitglieder und Personalsachbearbeiter bis hin zu Gewerkschaften, Verbänden sowie Verwaltungsjuristen, Rechtsanwälten und den Gerichten. Das tief gegliederte Inhaltsverzeichnis und das ausführliche Stichwortregister erleichtern den Zugang zu bestimmten Sachthemen und Rechtsbegriffen.

Durch seinen thematisch gut strukturierten Aufbau ermöglicht es dem Leser eine schnelle Orientierung über die Systematik des Gesetzes und gibt anwenderbezogene Praxistipps. Die personalvertretungsrechtlichen Verfahrensabläufe sowie die beteiligungsrechtlichen Kernvorschriften werden anhand zahlreicher Tabellen, Grafiken und Beispiele ausführlich und leicht nachvollziehbar erläutert. Eine Vielzahl von Fundstellennachweisen, deren Auswertung für vertiefte Rechtserkenntnisse unerlässlich ist, rundet das Werk praxisgerecht ab.

Autor(en):
Michael Klein ist Vizepräsident des Verwaltungsgerichts Arnsberg und richterlicher Mediator.

Lesen Sie mehr
Weiterführende Links zu "Das Recht der Personalvertretung in Nordrhein-Westfalen"
Kurzinformationen
  • Erich Schmidt
  • 9783503138999
  • 29.06.2012
  • 1
  • 279
Oft zusammen gekauft mit ...
Empfehlungen für Sie
Arbeitsrecht Kommentar

Martin Henssler  (Hrsg.) / Heinz Josef Willemsen  (Hrsg.) / Heinz-Jürgen Kalb  (Hrsg.)

Arbeitsrecht Kommentar
Allgemeines Gleichbehandlungsgesetz: AGG

Jobst-Hubertus Bauer / Steffen Krieger

Allgemeines Gleichbehandlungsgesetz: AGG
Teilzeit- und Befristungsgesetz: TzbfG

Helga Laux / Monika Schlachter

Teilzeit- und Befristungsgesetz: TzbfG