WHG

WHG

von Konrad Berendes (Hrsg.) / Markus Appel (Hrsg.) / Martin Böhme (Hrsg.) / Bernd Dammert (Hrsg.) / Claus Esser (Hrsg.) / Ralf Gruneberg (Hrsg.) / Sebastian Heselhaus (Hrsg.) / Anne Janssen-Overath (Hrsg.) / Moritz Maus (Hrsg.) / Frank Niesen (Hrsg.) / Peter Nisipeanu (Hrsg.) / Peter Reiff (Hrsg.) / Bernhard Schmid (Hrsg.) / Joachim Schwind (Hrsg.) / Martin Weber (Hrsg.) / Helge Wendenburg (Hrsg.) / Bernd Zloch (Hrsg.)

1. Auflage 2011
1667 Seiten
Erich Schmidt

Lieferstatus: lieferbar

154,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferstatus: lieferbar

Beschreibung: Mit dem neuen Wasserhaushaltsgesetz (WHG 2010) gelten erstmals in ganz... mehr
Produktinformationen "WHG"

Beschreibung:
Mit dem neuen Wasserhaushaltsgesetz (WHG 2010) gelten erstmals in ganz Deutschland einheitliche Vollregelungen zum Wasserhaushalt. Die Länder dürfen jedoch - mit Ausnahme der stoff- oder anlagenbezogenen Vorschriften - von den Vorschriften des WHG 2010 abweichen bzw. diese im Rahmen der sog. Öffnungsklauseln ergänzen. Deshalb haben bereits zahlreiche Bundesländer neue Landeswassergesetze in Kraft treten lassen bzw. ihr Wassergesetz an das neue Bundesrecht angepasst. Der neue Berliner Kommentar WHG erleichtert den Umgang mit dieser komplizierten Materie. Das Werk bietet eine ausführliche und praxisorientierte Erläuterung des WHG 2010. Abweichende bzw. ergänzende landesrechtliche Regelungen werden ebenso berücksichtigt wie die europarechtlichen und umweltpolitischen Hintergründe. Ebenfalls enthalten ist eine detaillierte Gegenüberstellung von altem und neuem Recht einschließlich der ganz neu in das WHG 2010 aufgenommenen Vorschriften. Zum Umfang des Kommentars gehört zudem der Zugriff auf eine tagesaktuelle Online-Datenbank mit wichtigen wasserrechtlichen Vorschriften von Bund und Ländern. Das kompetente und erfahrene Autorenteam besteht aus Anwälten, Verbandsjuristen, Umweltberatern, Hochschullehrern und Ministerialbeamten, darunter auch Ministerialrat a.D. Dr. jur. Konrad Berendes, der den Entwurf des WHG 2010 federführend begleitet hat.

Autor(en):
Das kompetente und erfahrene Autorenteam besteht aus Anwälten, Verbandsjuristen, Umweltberatern, Hochschullehrern und Ministerialbeamten, darunter auch Ministerialrat a.D. Dr. jur. Konrad Berendes, der den Entwurf des WHG 2010 federführend begleitet hat.

Herausgegeben von Dr. jur. Konrad Berendes, Ministerialrat a.D. im Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit, Prof. Dr. jur. Walter Frenz, Professor für Berg-, Umwelt- und Europarecht an der RWTH Aachen, und Prof. Dr. jur. Hans-Jürgen Müggenborg, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Verwaltungsrecht in Aachen, Honorarprofessor der RWTH Aachen sowie Lehrbeauftragter der Universität Kassel.

Bearbeitet von RA Dr. jur. Markus Appel, LL.M.; MinRat a.D. Dr. jur. Konrad Berendes; Dipl.-Biol. Martin Böhme; RA Prof. Dr. jur. Bernd Dammert; RA Dr. jur. Claus Esser; Prof. Dr. jur. Walter Frenz; RA Dr. jur. Ralf Gruneberg; Prof. Dr. jur. Sebastian Heselhaus, M.A.; Dr. rer. Nat. Dipl.-Chem. Anne Janssen-Overath; Reg.-Rat Dr. jur. Moritz Maus; RA Prof. Dr. jur. Hans-Jürgen Müggenborg; RA Frank Niesen; RA Dr. jur. Peter Nisipeanu; Prof. Dr. jur. Peter Reiff; RegDir Bernhard Schmid; Dr. jur. Joachim Schwind; RA Dr. jur. Martin Weber; MinDir Dr. jur. Helge Wendenburg; RA Bernd Zloch.

Lesen Sie mehr
Weiterführende Links zu "WHG"
Kurzinformationen
  • Erich Schmidt
  • 9783503126668
  • 10.10.2011
  • 1
  • 1667
Oft zusammen gekauft mit ...
Empfehlungen für Sie
Kompendium des Baurechts

Rolf Kniffka / Wolfgang Koeble

Kompendium des Baurechts
VOB Teile A und B

Burkhard Messerschmidt  (Hrsg.) / Klaus Dieter Kapellmann  (Hrsg.)

VOB Teile A und B