Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
von bis
7 von 8
Gesamtes Kostenrecht

Norbert Schneider  (Hrsg.) / Peter Fölsch  (Hrsg.)

Gesamtes Kostenrecht
Beschreibung: Die Fachwelt ist sich einig Bereits die 1. Auflage des NomosKommentars zum Gesamten Kostenrecht hat neue Maßstäbe gesetzt. Hochgelobt werden die klaren und umfassenden Kommentierungen aller Kostengesetze für Justiz,...
Merken
Alternativmedizin

Katrin Schumacher

Alternativmedizin
Beschreibung: Trotz der großen Erfolge der naturwissenschaftlich geprägten Schulmedizin gewinnen alternativmedizinische Heilverfahren seit Jahrzehnten stetig an Zulauf. Deren Wert wird in Fachkreisen verbreitet kritisch beurteilt, vor...
Merken
Einstweiliger Rechtsschutz

Bastian Dankwerth / Martin Enders

Einstweiliger Rechtsschutz
Beschreibung: Der einstweilige Rechtsschutz dient der schnellen Durchsetzung eigener Rechtspositionen, einschließlich der Sicherung des Rechtsfriedens, der Sicherung der späteren Durchsetzung von Ansprüchen und der Abwehr von Gefahren...
Merken
Vergütungs- und Kostenrecht im FG- und BFH-Verfahren

Walter Jost

Vergütungs- und Kostenrecht im FG- und...
Beschreibung: Durchblick im Vorschriftendschungel Das Vergütungs- und Kostenrecht in finanzgerichtlichen Verfahren zu durchschauen, ist alles andere als einfach. Unrichtige oder unterlassene Kostenfestsetzungsanträge, falsche...
Merken
Krankheit und Recht

Susanne Beck  (Hrsg.)

Krankheit und Recht
Beschreibung: Das Buch arbeitet die zentralen Kriterien des Krankheitsbegriffs im Recht heraus. Die Beantwortung vieler rechtlicher Fragen im Bereich ärztlichen Handelns ist abhängig von der Abgrenzung zwischen Heilung, Prävention und...
Merken
Handbuch der Risikobewertung

Alexander Pitzer / Christoph Lutermann

Handbuch der Risikobewertung
Beschreibung: Die Sicherheit von Produkten ist das zentrale Anliegen von Lebensmittelrecht und Verbraucherschutz. Das gilt für die gesamte Produktpalette von Lebensmitteln über Bedarfsgegenstände und Spielzeuge bis zu Kosmetika,...
Merken
Medizinisches Gutachten im Prozess

Alexander P. F. Ehlers  (Hrsg.) / Hans-Helmut Günter  (Hrsg.) / Rudolf Günter  (Hrsg.) / Dietrich Höffler  (Hrsg.) / Wolfgang Pförringer  (Hrsg.) / Gerhard H. Schlund  (Hrsg.) / Eckart Stevens-Bartol  (Hrsg.)

Medizinisches Gutachten im Prozess
Beschreibung: Das Werk behandelt das medizinische Gutachten aus allen in Betracht kommenden Blickwinkeln, insbesondere unter zivil-, straf- und sozialprozessualen Gesichtspunkten. Grundsätzliche Fragen, z.B. zur Auswahl von...
Merken
Wettbewerbsprozessrecht

Peter Christian Scholz / Jochen Papenhausen / Rolf Nikolas Danckwerts / Pascal Tavanti

Wettbewerbsprozessrecht
Beschreibung: Dieser neue Leitfaden behandelt aus anwaltlicher und richterlicher Sicht alle Stationen der Wettbewerbsstreitigkeit. Die übersichtliche Darstellung reicht von der Abmahnung über das Verfahren auf Erlass einer Einstweiligen...
Merken
500 Jahre Reinheitsgebot

 

500 Jahre Reinheitsgebot
Beschreibung: Die deutsche Brauwirtschaft feiert 2016 den Geburtstag des ältesten noch gültigen Lebensmittelgesetzes der Welt: Das Deutsche Reinheitsgebot wird 500 Jahre alt. Das "Buch zum Fest" umfasst ein breites Spektrum von über 60...
Merken
Einheit des Prozessrechts?

Daniel Oliver Effer-Uhe  (Hrsg.) / Simon Kempny  (Hrsg.) / Luna Rösinger  (Hrsg.)

Einheit des Prozessrechts?
Merken
Innovation und Recht - Recht und Innovation

 

Innovation und Recht - Recht und Innovation
Beschreibung: Der fortlaufende Wandel in Technik und Gesellschaft und insbesondere die Globalisierung schaffen Herausforderungen für die rechtswissenschaftliche Innovationsforschung als einer jungen Disziplin. Wie beeinflusst Recht die...
Merken
Organtransplantation und Strafrechtspaternalismus

Jörg Scheinfeld

Organtransplantation und Strafrechtspaternalismus
Beschreibung: Das deutsche Recht kennt fürsorglich gemeinte Verbote, die den Bürger davor schützen sollen, sich selbst zu schädigen. In diesem Geiste agierend lässt sich der deutsche Gesetzgeber im Recht der Organtransplantation selbst...
Merken
7 von 8