Priorisierung in der Medizin

Priorisierung in der Medizin

von Björn Schmitz-Luhn (Hrsg.) / André Bohmeier (Hrsg.)

1. Auflage 2013
298 Seiten
Springer

Lieferstatus: lieferbar

89,99 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferstatus: lieferbar

Beschreibung: Stetig ansteigende Kosten und die zunehmende Knappheit der zur Verfügung... mehr
Produktinformationen "Priorisierung in der Medizin"

Beschreibung:
Stetig ansteigende Kosten und die zunehmende Knappheit der zur Verfügung stehenden Ressourcen stellen unser Gesundheitswesen vor Herausforderungen. Priorisierung zielt auf eine gerechtere Verteilung medizinischer Leistungen, indem sie die Entscheidung, welche Leistungen vorrangig zu gewähren und welche nachrangig sind, auf eine breite demokratische Basis stellt und eine verdeckte Rationierung vermeidet.
In dem vorliegenden Band werden erstmalig Priorisierungskriterien aus dem Blickwinkel der maßgeblichen Disziplinen diskursiv erörtert. Die Schrift bietet einen Einblick in die Arbeit der interdisziplinären DFG-Forschergruppe 655, aus der die Beiträge stammen, und regt zur weiteren Diskussion an.

Lesen Sie mehr
Weiterführende Links zu "Priorisierung in der Medizin"
Kurzinformationen
  • Springer
  • 9783642354472
  • 22.03.2013
  • 1
  • 298
Oft zusammen gekauft mit ...
Empfehlungen für Sie
Gesamtes Medizinrecht

Karl Otto Bergmann  (Hrsg.) / Burkhard Pauge  (Hrsg.) / Heinz-Dietrich Steinmeyer  (Hrsg.)

Gesamtes Medizinrecht
Besonderes Verwaltungsrecht

Dirk Ehlers  (Hrsg.) / Michael Fehling  (Hrsg.) / Hermann Pünder  (Hrsg.)

Besonderes Verwaltungsrecht
Gesundheitsrecht

Gerhard Igl  (Hrsg.) / Felix Welti  (Hrsg.)

Gesundheitsrecht