Arzneimittelgesetz Kommentar

Arzneimittelgesetz Kommentar

von Prof. Dr. Rüdiger Zuck / Dr. Heinz-Uwe Dettling

1. Auflage 2017
ca. 1000 Seiten, gebunden
Carl Heymanns Verlag

vorbestellbar
Erscheinungstermin: 15.12.2017

ca. 189,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

vorbestellbar
Erscheinungstermin: 15.12.2017

Zuck / Dettling (Hrsg.) Das Arzneimittelrecht einmal anders! Der neue Kommentar... mehr
Produktinformationen "Arzneimittelgesetz Kommentar"

Zuck / Dettling (Hrsg.)

Das Arzneimittelrecht einmal anders!

Der neue Kommentar zum Arzneimittelrecht soll nicht nur eine weitere Kommentierung zum AMG vorlegen, sondern vor allem eine andere. Erstmals wird die Interdisziplinarität durch Verknüpfung rechtlicher Bestimmungen und fachlicher Leitlinien dargestellt. Es wird behandelt, dass die Arzneimittelversorgung der Bevölkerung Gegenstand der Beurteilung durch verschiedene Disziplinen ist. Medizin, Pharmazie, Technologie, Ökonomie, Politik und Recht vermengen sich hier zu einem Schmelztiegel der Wissenschaften.
Wie das Arzneimittel ist auch das Arzneimittelrecht vielschichtig. Hohen Qualitätsansprüchen der Bevölkerung steht der gleichzeitige Wunsch nach einer Senkung der Preise und Begrenzung der Gesundheitsausgaben gegenüber.

Die Herausgeber und Autoren, allesamt erfahrene Praktiker im Medizin- und Arzneimittelrecht aus Verbänden, Industrie und Anwaltschaft, möchten damit sicherstellen, dass der Kommentar sich als taugliches Hilfsmittel für die Alltagspraxis erweist. Praxis ist aber nicht alles. Die Autoren haben sich stets davon leiten lassen, den ethischen Kern des Rechts, Leben und Gesundheit als auch verfassungsrechtlich gewährleistete Höchstwerte in den Mittelpunkt zu stellen.

Die Neuerscheinung wird auch die Änderungen des AMG kommentieren, die Mitte des Jahres vom Gesetzgeber verabschiedet werden sollten. Mit der Novelle wird die EU-Verordnung zu klinischen Prüfungen ins Deutsche Recht umgesetzt.

Die Herausgeber:
Prof. Dr. Rüdiger Zuck hat sich als Mitautor eines soeben in 3. Auflage erschienenen Handbuchs zum Medizinrecht einen Namen gemacht. Er hat sich außerdem in einer Vielzahl von Publikationen für das richtige Verständnis der arzneimittelintensiven besonderen Therapierichtungen eingesetzt. Apothekerverbände, Kammern und Apotheken haben außerdem auf seine verfassungsrechtliche Expertise vertraut.

Dr. Heinz-Uwe Dettling ist in Stuttgart als Rechtsanwalt mit dem Schwerpunkt Gesundheitswirtschaftsrecht tätig. Er berät und vertritt seit Jahrzehnten Pharmaunternehmen u.a. vor dem Europäischen Gerichtshof und dem Bundesverfassungsgericht und hält Lehrveranstaltungen an der Universität Hohenheim. Dettling hat 10 Fachbücher und ca. 100 Zeitschriftenbeiträge vorwiegend zu arzneimittelrechtlichen Themen publiziert und eine Vielzahl von Vorträgen auf Fachtagungen gehalten.

Zielgruppe:
Fachanwälte für Medizinrecht, Rechtsanwälte, Justitiare, Gerichte, Krankenkassen, Krankenhausmanagement

Lesen Sie mehr
Weiterführende Links zu "Arzneimittelgesetz Kommentar"
Kurzinformationen
  • Carl Heymanns Verlag
  • 978-3-452-28276-7
  • 15.12.2017
  • 1
  • ca. 1000
  • gebunden
Oft zusammen gekauft mit ...
Empfehlungen für Sie
NEU
Geschäftsraummiete

Reinhard Bartholomäi  (Hrsg.) / Peter Beyerle  (Hrsg.) / Michael Eggersberger  (Hrsg.) / Stefanie Fuerst  (Hrsg.) / Annette Griesbach  (Hrsg.) / Ira Hörndler  (Hrsg.) / Jürgen Hübner  (Hrsg.) / Bernhard Laas  (Hrsg.) / Ekkehard Moeser  (Hrsg.) / Christian Pietz  (Hrsg.) / Wolf-Rüdiger Senk  (Hrsg.) / Franz Tischler  (Hrsg.) / Wilhelm Wolf  (Hrsg.)

Geschäftsraummiete
vorbestellbar
SprAuG

Prof. Dr. Dr. h.c.  Wolfgang Hromadka / Prof. Dr.  Rainer Sieg

SprAuG
ca. 108,00 €
vorbestellbar
Kommentar zum Betriebsverfassungsgesetz

Prof. Dr.  Harald Hess / Dr.  Michael Worzalla / Dirk Glock / Dr.  Andrea Nicolai / Dr.  Franz-Josef Rose / Kristina Huke

Kommentar zum Betriebsverfassungsgesetz
ca. 199,00 €
vorbestellbar
Bau-Tarifverträge 2017

Beate Wiemann  (Hrsg.)

Bau-Tarifverträge 2017
ca. 35,00 €
online
Hamburger Kommentar zum Insolvenzrecht

Dr.  Andreas Schmidt  (Hrsg.)

Hamburger Kommentar zum Insolvenzrecht
ab 16,80 €
NEU
Festschrift 50 Jahre Patentanwaltsordnung

 Patentanwaltskammer  (Hrsg.) / Dr.  Malte Köllner  (Hrsg.)

Festschrift 50 Jahre Patentanwaltsordnung
NEU
Ihr Recht bei Vorsorge und Erbe

Christopher Posch / Dr. jur.  Stephanie Kaufmann-Jirsa / Veronika Raithel

Ihr Recht bei Vorsorge und Erbe
vorbestellbar
Unternehmen und Unternehmer im Familienrecht

Bernd Kuckenburg / Renate Perleberg-Kölbel

Unternehmen und Unternehmer im Familienrecht
ca. 54,00 €
vorbestellbar
Arbeitsrechtliche Grundzüge der betrieblichen Altersversorgung

Dr.  Kurt Kemper / Margret Kisters-Kölkes

Arbeitsrechtliche Grundzüge der betrieblichen Altersversorgung
ca. 45,00 €
FamFG

Theodor Keidel  (Hrsg.) / Werner Sternal  (Hrsg.)

FamFG
vorbestellbar
Handbuch des Fachanwalts Erbrecht

Prof. Dr.  Andreas Frieser  (Hrsg.) / Ernst Sarres  (Hrsg.) / Wolfgang Stückemann  (Hrsg.) / Dr.  Ursula Tschichoflos  (Hrsg.)

Handbuch des Fachanwalts Erbrecht
ca. 149,00 €
NEU
online verfügbar
BGB-Kommentar

Prof. Dr. Dr.  Hanns Prütting  (Hrsg.) / Prof. Dr.  Gerhard Wegen  (Hrsg.) / Gerd Weinreich  (Hrsg.)

BGB-Kommentar
NEU
online verfügbar
ZPO-Kommentar

Prof. Dr. Dr. h.c.  Hanns Prütting  (Hrsg.) / Prof. Dr.  Markus Gehrlein  (Hrsg.)

ZPO-Kommentar
vorbestellbar
Formularbuch des Fachanwalts Familienrecht

Dr.  Eberhard Jüdt / Dr.  Norbert Kleffmann / Gerd Weinreich

Formularbuch des Fachanwalts Familienrecht
vorbestellbar
vorbestellbar
Kölner Handbuch Handels- und Gesellschaftsrecht

Dr.  Wolf-Georg von Rechenberg / Rüdiger Ludwig

Kölner Handbuch Handels- und Gesellschaftsrecht
ca. 199,00 €
vorbestellbar
Medizinrecht Kommentar

Prof. Dr.  Dorothea Prütting

Medizinrecht Kommentar
NEU
online verfügbar
Abmahnung

Wolfgang Kleinebrink

Abmahnung
vorbestellbar
Interpretation of Patents in Europe

Dr.  Jochen Pagenberg  (Hrsg.) / Prof.  William R. Cornish  (Hrsg.)

Interpretation of Patents in Europe
NEU
vorbestellbar
MuSchG / BEEG

Dr.  Elke Roos  (Hrsg.) / Dr.  Dirk Bieresborn  (Hrsg.)

MuSchG / BEEG
ca. 108,00 €
vorbestellbar
Handbuch des Fachanwalts Urheber- und Medienrecht

Josef Limper  (Hrsg.) / Christian Musiol  (Hrsg.)

Handbuch des Fachanwalts Urheber- und Medienrecht
ca. 168,00 €
vorbestellbar
AÜG

Dr.  Sandra Urban-Crell / Dr.  Gudrun Germakowski / Dr. jur.  Alexander Bissels / Dr. jur.  Adrian Hurst

AÜG
ca. 89,00 €
online verfügbar
Hamburger Kommentar zum Insolvenzrecht

Dr.  Andreas Schmidt  (Hrsg.)

Hamburger Kommentar zum Insolvenzrecht
vorbestellbar
Versicherungsrecht Kommentar

Prof. Dr.  Ansgar Staudinger  (Hrsg.) / Wolfgang Halm  (Hrsg.) / Prof. Dr.  Domenik Wendt  (Hrsg.)

Versicherungsrecht Kommentar
ca. 179,00 €
online verfügbar
Mietrecht Kommentar

Dr.  Michael J. Schmid  (Hrsg.) / Dr.  Annegret Harz  (Hrsg.)

Mietrecht Kommentar
NEU
online verfügbar
Verkehrsrecht Kommentar

Werner Bachmeier  (Hrsg.) / Prof. Dr.  Dieter Müller  (Hrsg.) / Dr.  Adolf Rebler  (Hrsg.)

Verkehrsrecht Kommentar
% Subskriptionspreis
vorbestellbar
Handbuch des Fachanwalts Vergaberecht

Matthias Goede  (Hrsg.) / Dr.  Jörg Stoye  (Hrsg.) / Bernhard Stolz  (Hrsg.)

Handbuch des Fachanwalts Vergaberecht
ca. 119,00 €
vorbestellbar
Zeitarbeit und Arbeiten 4.0

Wolfgang Böhm / Jörg Hennig / Cornelius Popp

Zeitarbeit und Arbeiten 4.0
ca. 74,00 €
vorbestellbar
Familienrecht Kommentar

Gerd Weinreich / Michael Klein

Familienrecht Kommentar
ca. 119,00 €
online verfügbar
TzBfG

Dr.  Jochen Sievers

TzBfG
NEU
online verfügbar
Bundesurlaubsgesetz

Dr.  Arnim Powietzka / Dr.  Christian Rolf

Bundesurlaubsgesetz
NEU
Formularbuch des Fachanwalts Erbrecht

Prof. Dr.  Andreas Frieser  (Hrsg.)

Formularbuch des Fachanwalts Erbrecht
online verfügbar
online verfügbar
Formularbuch des Fachanwalts Miet- und Wohnungseigentumsrecht

Dr.  Werner Hinz  (Hrsg.) / Walter Junker  (Hrsg.) / Dr.  Hartmut Rechenberg  (Hrsg.) / Friedemann Sternel  (Hrsg.)

Formularbuch des Fachanwalts Miet- und Wohnungseigentumsrecht
Recht für soziale Berufe

Prof. Dr.  Winfried Kievel / Prof. Dr.  Peter Knösel / Prof. Dr.  Ansgar Marx

Recht für soziale Berufe
Arbeitssicherheitsgesetz

Prof. Dr. jur.  Kurt Schelter

Arbeitssicherheitsgesetz