Advoline

Advoline

Vorschau

Beinhaltet die Softwaremodule AdvoAkte, AdvoWord, AdvoMahn, AdvoForderung, AdvoSaldo

Advoline

Lieferstatus: lieferbar

Vorschau

708,05 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferstatus: lieferbar

Advoline, das professionelle und kostengünstige Softwaresystem für Ihre Anwaltskanzlei.... mehr
Produktinformationen "Advoline"

Advoline, das professionelle und kostengünstige Softwaresystem für Ihre Anwaltskanzlei.

AnNoText Advoline ist die Einstiegslösung für Gründer und kleinere Kanzleien ohne Bindung an Wartungsvertrag oder Updatepflicht.

Es besteht aus mehreren Programmen, die kombiniert in drei günstigen Paketen, zur Auswahl stehen. Entscheiden Sie nach den individuellen Erfordernissen Ihrer Kanzlei, welches Paket Sie benötigen. Das günstige Startpaket lässt sich jederzeit durch das Pluspaket zur Komplettlösung ergänzen. Die vollwertige und modulare Softwarelösung wird out-of-the Box zur Selbstinstallation geliefert und verfügt mit dem Modul AdvoAkte bereits über die Datenstruktur der AnNoText Systemlösungen. Ein Umstieg auf die aktuelle AnNoText Software-Version ist daher bei gestiegenen Anforderungen jederzeit problemlos möglich.

Softwaremodule:

AdvoAkte
AdvoAkte ist die professionelle Akten- und Adress- verwaltung für Anwaltskanzleien, Syndikusanwälte und Rechtsabteilungen.

AdvoWord
AdvoWord ist eine Anwaltssoftware für Microsoft Word, aus der Sie alle wichtigen Schreib- und Rechenarbeiten erledigen.

AdvoMahn
AdvoMahn hilft bei der Erstellung von Mahnbescheiden aller Art, inkl. Vorprüfung zur Vermeidung von Monierungen.

AdvoForderung
Dokumentation, Berechnung und Verwaltung von Forderungen. Forderungsmanagement leicht gemacht!

AdvoSaldo
Mit AdvoSaldo können Sie einfach und übersichtlich eine Akten- und Mandantenbuchhaltung führen.

 

Lesen Sie mehr
Weiterführende Links zu "Advoline"
Kurzinformationen
  • Advoline
Oft zusammen gekauft mit ...
Empfehlungen für Sie
Die Haftung des Rechtsanwalts

Dr.  Klaus Fahrendorf / Dr. jur.  Siegfried Mennemeyer / Prof. Dr.  Michael Terbille

Die Haftung des Rechtsanwalts