Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
von bis
206 von 211
Handbuch des Kartellrechts

Gerhard Wiedemann  (Hrsg.) / Ursula Bumiller  (Hrsg.) / Georg Klaus Bronett  (Hrsg.) / Holger Dieckmann  (Hrsg.) / Rüdiger Dohms  (Hrsg.) / Christian Ewald  (Hrsg.) / Hans-Joachim Hellmann  (Hrsg.) / Jürgen Kiecker  (Hrsg.) / Wolfgang Kirchhoff  (Hrsg.) / Christian Klawitter  (Hrsg.) / Tobias Klose  (Hrsg.) / Martin Klusmann  (Hrsg.) / Hans-Dieter Lübbert  (Hrsg.) / Hartwig Ollerdißen  (Hrsg.) / Burkhard Richter  (Hrsg.) / Hans-Helmut Schneider  (Hrsg.) / Markus Schöner  (Hrsg.) / Ulrich Scholz  (Hrsg.) / Dirk Schroeder  (Hrsg.) / Michael Schütte  (Hrsg.) / Daniela Seeliger  (Hrsg.) / Till Steinvorth  (Hrsg.) / Julia Topel  (Hrsg.) / Stefan Thomas  (Hrsg.) / Markus Wagemann  (Hrsg.)

Handbuch des Kartellrechts
Gerhard Wiedemann (Hrsg.) Beschreibung: Das Handbuch erläutert das deutsche und europäische Kartellrecht umfassend und systematisch. Es orientiert sich praxisbezogen an der Rechtsprechung und an der Entscheidungspraxis der...
Merken
Mergers & Acquisitions in Germany

Joachim Rosengarten / Frank Burmeister / Martin Klein

Mergers & Acquisitions in Germany
Joachim Rosengarten / Frank Burmeister / Martin Klein Beschreibung: Dieses Werk, geschrieben in englischer Sprache, gibt Investoren und ihren Beratern einen Überblick über die rechtlichen Rahmenbedingungen von Mergers & Acquisitions in...
Merken
Aktiengesetz: AktG

Uwe Hüffer  (Hrsg.) / Jens Koch  (Hrsg.)

Aktiengesetz: AktG
Uwe Hüffer / Jens Koch (Hrsg.) Beschreibung: Der "Hüffer/Koch" ist der kompakte Standard-Kommentar zum Aktiengesetz. Er informiert wissenschaftlich genau, formuliert prägnant und erlaubt den sicheren Themenzugriff durch systematische...
Merken
Familienvermögensrecht

Ludwig Bergschneider  (Hrsg.)

Familienvermögensrecht
Ludwig Bergschneider (Hrsg.) Beschreibung: Die Neuauflage des Handbuchs ist hinsichtlich Gesetzgebung, Rechtsprechung und Literatur auf dem Stand von Januar 2016, teils auch später. Den bisher 11 Abschnitten: Einführung, allgem....
Merken
Social Media und Recht

Carsten Ulbricht

Social Media und Recht
Carsten Ulbricht Beschreibung: Dieses Buch gibt Ihnen aktuelle Informationen für die rechtssichere Online-Kommunikation mit Social Media. Sie erfahren alles zu den Themen Datenschutz, Nutzungsbedingungen und Rechtsfolgen im...
Merken
Wertpapierhandelsgesetz: WpHG

Andreas Fuchs  (Hrsg.)

Wertpapierhandelsgesetz: WpHG
Andreas Fuchs (Hrsg.) Beschreibung: Das Wertpapierhandelsgesetz ist eines der zentralen Gesetze des Kapitalmarktrechts. Es regelt die Erbringung von Wertpapierdienstleistungen, den börslichen und außerbörslichen Handel mit Wertpapieren...
Merken
Grundbuchordnung: GBO

Johann Demharter

Grundbuchordnung: GBO
Johann Demharter Beschreibung: Mit der GBO befasste Praktiker schätzen diesen Kommentar als systematischen Wegweiser durch dieses schwierige Rechtsgebiet. Wer sich rasch und genau informieren möchte, benötigt dieses überall gebräuchliche...
Merken
Anfechtungsgesetz

Michael Huber / Alois Böhle-Stamschräder  (Hrsg.)

Anfechtungsgesetz
Alois Böhle-Stamschräder / Michael Huber (Hrsg.) Beschreibung: Ein Gläubiger hat außerhalb eines Insolvenzverfahrens die Möglichkeit, Rechtshandlungen des Schuldners, die ihn benachteiligen, anzufechten. Die gesetzlichen Regelungen dazu...
Merken
Die Schutzdauerverlängerungen in der Urheberrechtsnovelle 2013

Dr.  Raphael Gaillard

Die Schutzdauerverlängerungen in der...
Raphael Gaillard In der Urheberrechtsnovelle 2013 wurde nicht nur die Schutzdauer der Rechte ausübender Künstler und Tonträgerhersteller von 50 auf 70 Jahre verlängert, sondern es wurden auch diverse Begleitrechte – nämlich ein...
Merken
206 von 211