Schneeballsysteme der Kapitalanlage

Schneeballsysteme der Kapitalanlage

von Peter von Wilmowsky

1. Auflage 2011
103 Seiten
RWS Verlag

Lieferstatus: lieferbar

39,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferstatus: lieferbar

Beschreibung: Das Skript untersucht die Frage, ob Auszahlungen, die die Betreibergesellschaft... mehr
Produktinformationen "Schneeballsysteme der Kapitalanlage"

Beschreibung:
Das Skript untersucht die Frage, ob Auszahlungen, die die Betreibergesellschaft des Schneeballsystems an (gutgläubige) Kunden leistete, zurückgefordert werden können, wenn die Betreibergesellschaft in Insolvenz gefallen ist.
Aus dem Inhalt: Das Schneeballsystem der Phoenix Kapitaldienst GmbH; Rechtsgrundlage der Auszahlungen; Bedeutung des Kontos, welches die Betreibergesellschaft für jeden Kunden führte; Auszahlungen, die ohne Rechtsgrund erfolgten: Ungerechtfertigte Bereicherung des Kunden; Ausschluss des Bereicherungsanspruchs gegen den Kunden durch § 814 BGB; Anfechtbarkeit wegen Unentgeltlichkeit (§ 4 AnfG, § 134 InsO); Anfechtbarer Rechtsakt: Der Verlust des Bereicherungsanspruchs der Betreibergesellschaft gegen den Kunden; Anfechtbarkeit von Auszahlungen, die mit Rechtsgrund geleistet wurden, wegen Gläubigerfehlverhaltens (§§ 130, 131 InsO); Ansprüche des Kunden, die nicht in dem Konto erfasst wurden; Aufrechnungsrecht des Kunden (§ 387 BGB); Aufrechnungsverbote des Insolvenzrechts (§ 96 InsO)

Autor(en):
Prof. Dr. Peter von Wilmowsky, LL.M. (Berkeley), ist Hochschullehrer für Zivilrecht, Insolvenzrecht, europäisches und internationales Wirtschaftsrecht an der Universität Frankfurt am Main. Seine wissenschaftliche Arbeit ist den Regelungsfunktionen (und -grenzen) des Insolvenzrechts und den Folgerungen, die sich hieraus für die Dogmatik des Insolvenzrechts ziehen lassen, gewidmet.

Lesen Sie mehr
Weiterführende Links zu "Schneeballsysteme der Kapitalanlage"
Kurzinformationen
  • RWS Verlag
  • 9783814503660
  • 06.01.2011
  • 1
  • 103
Oft zusammen gekauft mit ...