WpPG: Wertpapierprospektgesetz

WpPG: Wertpapierprospektgesetz

von Timo Holzborn (Hrsg.)

2. Auflage 2014
1588 Seiten
Erich Schmidt

Lieferstatus: lieferbar

184,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferstatus: lieferbar

Beschreibung: Das Kapitalmarktrecht und mit ihm das Wertpapierprospektgesetz wurden seit... mehr
Produktinformationen "WpPG: Wertpapierprospektgesetz"

Beschreibung:

Das Kapitalmarktrecht und mit ihm das Wertpapierprospektgesetz wurden seit Erscheinen der ersten Auflage mehrmals geändert. Dabei sind zuerst die Umsetzung der Prospektrichtlinienänderungsrichtline mit den Änderungen der EU-Prospektverordnung und die Verschiebung der Prospekthaftung vom Börsengesetz in das Wertpapierprospektgesetz zu nennen. Hinzu kommen andere Gesetzesänderungen mit Einflüssen auf das Prospektrecht, wie der Ersatz des Investmentgesetzes durch das Kapitalanlagegesetzbuch.

Zentraler Gegenstand der vorliegenden Kommentierung ist das Wertpapierprospektgesetz. Eine wichtige Ergänzung findet dieses in einer umfangreichen Kommentierung der Verordnung Nr. 809/2004/EG, die im Hinblick auf Gliederung und Mindestinhaltvorgaben des Prospekts direkt anwendbares europäisches Recht darstellt. Dabei wurde die Kommentierung der maßgeblichen Anhänge dieser Verordnung hinter § 7 WpPG, der den Mindestinhalt betrifft, implementiert. Die anderen Verordnungsartikel wurden sodann inhaltsbezogen auf die Kommentierung des Wertpapierprospektgesetzes aufgeteilt.

Daneben sind wegen der Zuständigkeit der Börsen für die Zulassung von Wertpapieren die entsprechenden Hauptzulassungsnormen in den §§ 32 ff. BörsG und §§ 1 bis 12 BörsZulV ebenfalls Gegenstand des Kommentars. Die zuvor gesondert dargestellte Prospekthaftung aus den §§ 44 ff. BörsG a.F. ist nunmehr in den §§ 21 ff. WpPG zu finden.

Einen wichtigen Einblick und hilfreichen Vergleichsmaßstab bietet das Werk zudem mit einer Darstellung des Schweizer Wertpapierprospektrechts.

Autor(en):

Herausgegeben von Dr. Timo Holzborn, Rechtsanwalt und Fachanwalt für Bank- und Kapitalmarktrecht.

Bearbeitet von Dr. Holger Alfes, Prof. Dr. Anne d'Arcy, Dr. Marcus Assion, Christiane Breuer, Philipp Dietz, Dr. Jörn Ebermann, David Eckner, Martin E. Foelsch, Elke Glismann, Dr. Timo Holzborn, Dr. Matthias Höninger, Sonja Kahler, Petra Kirchner, Dr. Philipp Klöckner, Dr. Thorsten Kuthe, Dr. Dieter Leuering, Christopher Mayston, Dr. Julius Neuberger, Prof. Dr. Peter Nobel, Jens H. Pegel, Dr. Christian Pelz, Maren Pfeiffer, Dr. Thomas Preuße, Nils Rahlf, Dr. Isabel Rauch, Hans-Helmut Schneider, Oliver Seifert, Claudia Siebeneck, Prof. Dr. Gerald Spindler, Prof. Dr. Ulrich Wackerbarth, Dr. Laurenz Wieneke, Prof. Dr. Dirk Zetzsche .

Lesen Sie mehr
Weiterführende Links zu "WpPG: Wertpapierprospektgesetz"
Kurzinformationen
  • Erich Schmidt
  • 9783503154760
  • 31.07.2014
  • 2
  • 1588
Oft zusammen gekauft mit ...
Empfehlungen für Sie
Europäisches Kapitalmarktrecht

Hendrik Brinckmann  (Hrsg.) / Philipp Koch  (Hrsg.) / Lars Teigelack  (Hrsg.) / Nikolai Vokuhl  (Hrsg.) / Fabian Walla  (Hrsg.) / Malte Wundenberg  (Hrsg.) / Rüdiger Veil  (Hrsg.)

Europäisches Kapitalmarktrecht
Privatrecht

Wolfgang Kallwass / Peter Abels

Privatrecht