Wechselgesetz, Scheckgesetz

Wechselgesetz, Scheckgesetz

von Peter Bülow

5. Auflage 2013
782 Seiten
C.H. Beck

Lieferstatus: lieferbar

139,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferstatus: lieferbar

Beschreibung: Der Scheck als Bestandteil des bargeldlosen Zahlungsverkehrs hat auch in Zeiten... mehr
Produktinformationen "Wechselgesetz, Scheckgesetz"

Beschreibung:
Der Scheck als Bestandteil des bargeldlosen Zahlungsverkehrs hat auch in Zeiten fortschreitender Elektronik und des Einsatzes von Kartensystemen seine wirtschaftliche Bedeutung, insbesondere im grenzüberschreitenden Verkehr, nicht verloren. Im Interbankverkehr, namentlich auch unter Mitwirkung der Deutschen Bundesbank, hat die elektronische Datenfernübertragung (ISE-Verfahren) Einzug gefunden.

Der Wechsel als Kreditschöpfungsmittel ist wiederum und vor allem im internationalen Verkehr nach wie vor gebräuchlich. Die einschlägigen Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Kreditinstitute sind systematisch und ausführlich kommentiert

Zur Neuauflage:

Die 5. Auflage verarbeitet die neueste Rechtsprechung und Literatur.
Wichtige Neuheit: Der Scheck ist kein SEPA-Zahlungsinstrument mehr.

Vorteile auf einen Blick:
- ausführliche, gründliche und zugleich praxisorientierte Kommentierung
- systematische Kommentierung der einschlägigen Regelungen der AGB-Sparkassen, -Banken und -
Postbank
- Berücksichtigung der AGB-Bundesbank bei den einschlägigen Kommentierungen zu WG, ScheckG,
insbesondere zu Fragen des Scheckeinzuges (Interbankverkehr)

Bis zur 4. Auflage erschienen im Verlag C.F. Müller.

Der Titel ist im Beck-Online Modul Bank- und Kapitalmarktrecht premium enthalten.

Autor(en):
Peter Bülow ist ein renommierter Bankrechtler, der in seinem Bereich auf zahlreiche Veröffentlichungen verweisen kann.

Lesen Sie mehr
Weiterführende Links zu "Wechselgesetz, Scheckgesetz"
Kurzinformationen
  • C.H. Beck
  • 9783406648151
  • 22.08.2013
  • 5
  • 782
Oft zusammen gekauft mit ...