Bankrechts-Handbuch

Bankrechts-Handbuch

von Herbert Schimansky (Hrsg.) / Hermann-Josef Bunte (Hrsg.) / Hans Jürgen Lwowski (Hrsg.)

4. Auflage 2011
2916 Seiten
C.H. Beck

Lieferstatus: lieferbar

274,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferstatus: lieferbar

Beschreibung: Das Bankrechts-Handbuch hat im weitgehend nicht kodifizierten Bankrecht... mehr
Produktinformationen "Bankrechts-Handbuch"

Beschreibung:
Das Bankrechts-Handbuch

hat im weitgehend nicht kodifizierten Bankrecht Maßstäbe gesetzt. Das richtungweisende Arbeitsbuch für die Praxis stellt die gesamte Rechtsmaterie systematisch dar und
- behandelt die rechtlichen Grundlagen
- führt in bankrechtliche Spezialgebiete ein
- klärt zahlreiche Rechtsfragen
- bietet rechtssichere Lösungen sowie Musterverträge und
- enthält Materialien, Allgemeine Geschäftsbedingungen sowie nationale und internationale Abkommen.

Die Konzeption:

- Allgemeine Grundlagen
- Bargeldloser Zahlungsverkehr
- Einlagen- und Kreditgeschäft
- Wertpapier-, Geld- und Auslandsgeschäft
- Öffentliches Bankrecht einschließlich Europa-Recht.

Rezension:
"(.) Wer sich mit dem Bank- und Kapitalmarktrecht beschäftigt, kann nach wie vor nur schwerlich auf den neuen Schimansky / Bunte / Lwoski verzichten."
Rechtsanwälte Sebastian Barta und Boris Narewski, in: Berliner Anwaltsblatt 09/ 2008, zur 3. Auflage 2007

"(.) Der "Schimansky/Bunte/Lowowski" liegt nun in der dritten Auflage vor. Dieses Standardwerk für das Recht der Banken wird von der Praxis gern und regelmäßig mit Gewinn zu Rate gezogen, wenn sich Rechtsprobleme im Bankenbereich ergeben. Gleiches gilt aber auch, wenn Insolvenzrechtsfälle mit Bezug zum Bankrecht zu beurteilen sind. Denn das Handbuch von Schimansky/Bunte/Lowowski zeichnet sich dadurch aus, dass die Überschneidungsbereiche mit dem Insolvenzrecht nicht nur erkannt, sondern auch fundiert aufgearbeitet werden. Insoweit lohnt es sich regelmäßig für den Insolvenzrechtler, auch einen Blick in das Bankrechts-Handbuch zu werfen."
Ministerialrat Dr. Ulf Gundlach, in: Neue Zeitschrift für das Recht der Insolvenz und Sanierung Heft 7/ 2008, zur 3. Auflage 2007

"Das Bankrechts-Handbuch, das nunmehr in dritter Auflage vorgelegt worden ist, enthält eine fundierte Darstellung aller bankrechtlich relevanten Fragen aus der Feder renommierter Autoren aus Wissenschaft, Justiz und Bankpraxis.(.)Die Neuauflage ist hochaktuell, auf alle Streitfragen der letzten Zeit wird eingegangen, dabei werden durchaus auch rechtspolitische Akzente gesetzt.(.) Man braucht kein Prophet zu sein, um vorherzusagen, dass die Neuauflage des Bankrechts-Handbuchs die zukünftige Entwicklung des Bankrechts ganz wesentlich prägen wird. Die Bankpraktiker dürften deswegen gut beraten sein, bei ihrer Meinungbildung die Positionen des Bankrechts-Handbuchs maßgeblich zu berücksichtigen."
Dr. Ahrend Weber, in: Die Bank, 23. April 2008, zur 3. Auflage 2007

"(.) Insofern handelt es sich bei dem Bankrechts-Handbuch schon um eine glänzende Meisterleistung, gerade auch im Hinblick auf die Weite der verschiedenen behandelten Themen. Für den Bereich des Internet und des elektronischen Handels ist das Buch allerdings wenig brauchbar und bedarf dringend einer grundlegenden Aktualisierung."
Prof. Dr. Thomas Hoeren, in: Multimedia und Recht, Ausgabe 2/2008, zur 3. Auflage 2007

"Das "Bankrechtshandbuch" hat im weitgehend nicht kodifizierten Bankrecht Maßstäbe gesetzt.
Das richtungweisende Arbeitsbuch für die Praxis stellt die gesamte Rechtsmaterie systematisch dar und behandelt die rechtlichen Grundlagen, führt in bankrechtliche Spezialgebiete ein, klärt zahlreiche Rechtsfragen, bietet rechtssichere Lösungen sowie Musterverträge und enthält Materialien, allgemeine Geschäftsbedingungen sowie nationale und internationale Abkommen. (.)"
In: Finanzierung Leasing Factoring, 05/2007, zur 03. Auflage 2007

Lesen Sie mehr
Weiterführende Links zu "Bankrechts-Handbuch"
Kurzinformationen
  • C.H. Beck
  • 9783406618123
  • 05.10.2011
  • 4
  • 2916
Oft zusammen gekauft mit ...
Empfehlungen für Sie
Deutsches und Europäisches Bank- und Kapitalmarktrecht

Peter Derleder  (Hrsg.) / Kai-Oliver Knops  (Hrsg.) / Heinz Georg Bamberger  (Hrsg.)

Deutsches und Europäisches Bank- und...
Handbuch zum deutschen und europäischen Bank- und Kapitalmarktrecht

Peter Derleder  (Hrsg.) / Kai-Oliver Knops  (Hrsg.) / Heinz Georg Bamberger  (Hrsg.)

Handbuch zum deutschen und europäischen Bank-...
Bankrechts-Handbuch

Martin Boegl  (Hrsg.) / Gregor Haas  (Hrsg.) / Jochen Richrath  (Hrsg.) / Roland Scheibe  (Hrsg.) / Angelika Walther  (Hrsg.) / Georgios Zagouras  (Hrsg.)

Bankrechts-Handbuch