Das neue Lastschriftrecht

Das neue Lastschriftrecht

von Johann Alexander Schacht

1. Auflage 2012
343 Seiten
Nomos

Lieferstatus: lieferbar

89,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferstatus: lieferbar

Beschreibung: Das Werk zeigt das neue Recht der Lastschrift auf und führt es erstmals einer... mehr
Produktinformationen "Das neue Lastschriftrecht"

Beschreibung:
Das Werk zeigt das neue Recht der Lastschrift auf und führt es erstmals einer umfassenden Bewertung zu. Während bisher in Deutschland das Lastschriftrecht als Produkt der Vertragspraxis in keiner besonderen Weise gesetzlich geregelt war, finden sich seit November 2009 zahlreiche Regelungen in den §§ 675c ff. BGB. Mit diesen Vorschriften setzte der deutsche Gesetzgeber die EU-Zahlungsdiensterichtlinie um, deren Zweck die Herbeiführung eines einheitlichen Euro-Zahlungsverkehrsraums (SEPA) ist. SEPA wird vervollständigt durch die von der europäischen Kreditwirtschaft parallel erarbeiteten Lastschriftverfahren für Euro-Zahlungen, die 2014 die nationalen Lastschriftverfahren ablösen werden. Aus diesem Zusammenspiel neuer Rechtsquellen erwachsen zahlreiche Rechtsfragen, die Wissenschaft und Praxis zu lösen haben. Hierzu leistet die Studie einen Beitrag, indem sie die komplexe Thematik erläutert, die Kernfragen herausarbeitet und erste Antwortmöglichkeiten aufzeigt.

Informationen zur Reihe:

Studien zum Handels-, Arbeits- und Wirtschaftsrecht

Herausgegeben von Prof. Dr. Dr. Klaus J. Hopt, Prof. Dr. Barbara Dauner-Lieb, Prof. Dr. Dres. H.c. Harm Peter Westermann

Handels-, Arbeits- und Wirtschaftsrecht setzen in der modernen Industriegesellschaft die Rahmenbedingungen für das Unternehmen. Das Handelsrecht, das im weiteren Sinn das Gesellschaftsrecht mitumfaßt, regelt die geschäftlichen Transaktionen und die Organisationsformen. Das Arbeitsrecht umfaßt das die Rechtsbeziehungen zwischen den Unternehmen und den Arbeitnehmern regelnde Sonderrecht. Das Wirtschaftsrecht beeinflußt Organisation und Verhalten der Unternehmen auf den Märkten im Sinne einer gesamtwirtschaftlichen, in Deutschland marktwirschaftlichen Ordnung. In diesem Sinne gehören Handels-, Arbeits- und Wirtschaftsrecht zusammen.In der Schriftenreihe werden rechts- und wirtschaftswissenschaftliche Studien veröffentlicht, die sich mit wichtigen Fragen aus diesen Rechtsgebieten befassen. Ein besonderes Augenmerk wird auf europa- und internationalrechtliche Zusammenhänge gerichtet.

Lesen Sie mehr
Weiterführende Links zu "Das neue Lastschriftrecht"
Kurzinformationen
  • Nomos
  • 9783832974343
  • 11.06.2012
  • 1
  • 343
Oft zusammen gekauft mit ...
Empfehlungen für Sie
Zivilprozess

Kurt Schellhammer

Zivilprozess
Münchener Kommentar zur Zivilprozessordnung: ZPO

Wolfgang Krüger  (Hrsg.) / Thomas Rauscher  (Hrsg.) / Ekkehard Becker-Eberhard  (Hrsg.) / Peter Gottwald  (Hrsg.) / Martin Häublein  (Hrsg.) / Walter F. Lindacher  (Hrsg.) / Hans-Joachim Musielak  (Hrsg.) / Reinhard Patzina  (Hrsg.) / Hanns Prütting  (Hrsg.) / Hans-Jörg Schultes  (Hrsg.) / Andreas Schulz  (Hrsg.) / Nikolaus Stackmann  (Hrsg.) / Guido Toussaint  (Hrsg.) / Bernhard Ulrici  (Hrsg.) / Daniel Wache  (Hrsg.) / Claus Wagner  (Hrsg.) / Heinz Wöstmann  (Hrsg.)

Münchener Kommentar zur Zivilprozessordnung: ZPO
NEU
Formular-Kommentar GmbH-Recht

Dr.  Andreas Meyer-Landrut  (Hrsg.)

Formular-Kommentar GmbH-Recht
Erste-Hilfe-Karten für die Kita

Dr.  Stefanie Märzheuser

Erste-Hilfe-Karten für die Kita
vorbestellbar
Gesellschaftsrecht

Karsten Schmidt

Gesellschaftsrecht
ca. 140,00 €
Handbuch der Beweislast

Dr.  Hans-Willi Laumen  (Hrsg.) / Prof. Dr. Dr.  Hanns Prütting  (Hrsg.)

Handbuch der Beweislast
Münchener Anwaltshandbuch Versicherungsrecht

Michael Terbille  (Hrsg.) / Knut Höra  (Hrsg.)

Münchener Anwaltshandbuch Versicherungsrecht
Baulasten in der Praxis

Gerhard Wenzel  (Hrsg.)

Baulasten in der Praxis