Bank- und Börsenrecht

Bank- und Börsenrecht

von Frank Look / Marcel Kirchhartz / Norbert Bröcker / Roland Erne (Hrsg.)

5. Auflage 2014
539 Seiten
C.H. Beck

Lieferstatus: lieferbar

59,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferstatus: lieferbar

Roland Erne (Hrsg.) Beschreibung: Kaum ein Rechtsgebiet hat in den letzten Jahren so... mehr
Produktinformationen "Bank- und Börsenrecht"

Roland Erne (Hrsg.)

Beschreibung:

Kaum ein Rechtsgebiet hat in den letzten Jahren so umwälzende Änderungen erfahren wie das Bank- und Kapitalmarktrecht. Das für Praxis und Studium gleichermaßen geeignete Werk stellt das komplexe Recht umfassend und anschaulich mit vielen Beispielen dar. Es behandelt insbesondere das Recht der Bankverfügung, der Zahlung und Zahlungssicherung sowie das Kreditrecht, das Börsenrecht und das Wertpapiergeschäft. Auf diesem Gebiet besonders versierte Autoren liefern Studierenden und Praktikern konzentrierte Sachinformation und überzeugen durch wissenschaftliche Präzision.

In der 5. Auflage wird das Thema Bankaufsichtsrecht verstärkt dargestellt:

  • zu § 1: Neugestaltung und Komplettüberarbeitung des Teils "Das Kreditwesengesetz und die Bankenaufsicht" unter Berücksichtigung der Änderungen im Bankaufsichtsrecht durch europäische Vorgaben (CRD IV-Paket),
  • zu § 3: Teil "Bankgeheimnis": Neugestaltung und Komplettüberarbeitung unter Berücksichtigung aktueller Themen, wie z.B. Steuer-CDs; Neugestaltung und Vertiefung "Durchbrechung des Bankgeheimnisses durch Regelungen zur Bekämpfung von Geldwäsche und Terrorismusfinanzierung" Teil "Raterteilung": Komplettüberarbeitung und teilweise Neugestaltung unter Berücksichtigung zwischenzeitlicher gesetzlicher Neuerungen im Bereich Anlageberatung durch Banken (u.a. Beratungspflichten, PIB, Kick-Back-Rechtsprechung, Honoraranlageberatungsgesetz),
  • zu § 4: weitgehende Neufassung des Zahlungsverkehrsrechts (u.a. SEPA),
  • zu § 5: Teil "Kreditgeschäft": Komplettüberarbeitung der Darstellung des Kreditgeschäfts mit Schwerpunkt auf dem neuen Verbraucherdarlehensrecht (Verbraucherkreditrichtlinie 2008),
  • zu § 6: Teil "Kapitalmarktrecht": berücksichtigt werden die in 2012 eingeführten Neuerungen im WpPG sowie die aktuellen Regelungen zum Prime Standard für Aktien, zum Prime Standard für Anleihen sowie zum Entry Standard für Aktien und Anleihen; außerdem sind die Ausführungen zu Anleihen ergänzt und berücksichtigen insbesondere auch die sogenannten Mittelstandsanleihen.


Vorteile auf einen Blick
- praxisnah
- mit zahlreichen Beispielen

 

Lesen Sie mehr
Weiterführende Links zu "Bank- und Börsenrecht"
Kurzinformationen
  • C.H. Beck
  • 9783406640056
  • 02.06.2014
  • 5
  • 539
Oft zusammen gekauft mit ...
Empfehlungen für Sie
NEU
Bankrechts-Handbuch

Martin Boegl  (Hrsg.) / Gregor Haas  (Hrsg.) / Jochen Richrath  (Hrsg.) / Roland Scheibe  (Hrsg.) / Angelika Walther  (Hrsg.) / Georgios Zagouras  (Hrsg.)

Bankrechts-Handbuch
NEU
ZKG

Julia Ludwigkeit  (Hrsg.) / Jonas Brinkmann  (Hrsg.)

ZKG
vorbestellbar
Kartellrecht

Eugen Langen  (Hrsg.) / Hermann-Josef Bunte  (Hrsg.)

Kartellrecht
NEU
Bundle BGB Kommentar (12. Auflage) und ZPO-Kommentar (9. Auflage)

Prof. Dr. Dr. h.c.  Hanns Prütting  (Hrsg.) / Prof. Dr.  Gerhard Wegen  (Hrsg.) / Gerd Weinreich  (Hrsg.) / Prof. Dr.  Markus Gehrlein  (Hrsg.)

Bundle BGB Kommentar (12. Auflage) und...
online verfügbar
Kartellrecht

Dr.  Josef Schulte  (Hrsg.) / Christoph Just  (Hrsg.)

Kartellrecht
online verfügbar
Wertpapierhandelsgesetz: WpHG

Clemens Just  (Hrsg.) / Thorsten Voß  (Hrsg.) / Corinna Ritz  (Hrsg.) / Ralf Becker  (Hrsg.)

Wertpapierhandelsgesetz: WpHG