Open Access

Open Access

von Sebastian Krujatz

1. Auflage 2012
357 Seiten
Mohr Siebeck

Lieferstatus: lieferbar

59,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferstatus: lieferbar

Sebastian Krujatz Beschreibung: Die Popularität der Idee vom kostenlosen und freien Zugang zu... mehr
Produktinformationen "Open Access"

Sebastian Krujatz

Beschreibung:
Die Popularität der Idee vom kostenlosen und freien Zugang zu wissenschaftlichen Informationen bringt nicht nur das traditionelle System wissenschaftlichen Publizierens in Fachzeitschriften in Bedrängnis. Open Access lässt sich auch kaum mit den traditionellen Rechtfertigungsansätzen zum urheberrechtlichen Schutz vereinbaren. Es verzichtet bewusst auf Teile der durch das Urheberrecht gewährten und der verwertungsrechtlichen Kontrolle dienenden Verbietungsrechte. Sebastian Krujatz untersucht Herkunft sowie Inhalt der Open Access-Idee und geht der Frage nach, welche ökonomische Bedeutung das Urheberrecht für die wissenschaftliche Informationsversorgung hat. Darüber hinaus setzt er sich kritisch mit jüngsten Reformvorschlägen auseinander, welche zum Ziel haben, das Open Access-Prinzip im Urheberrecht zu verankern.

Autor(en):
Sebastian Krujatz: Geboren 1982; 2002-06 Studium der Rechtwissenschaften (mit wirtschaftswissenschaftlicher Zusatzausbildung); 2008-10 Referendariat in München; seit 2011 Rechtsanwalt in Brüssel und Düsseldorf; 2012 Promotion.

Lesen Sie mehr
Weiterführende Links zu "Open Access"
Kurzinformationen
  • Mohr Siebeck
  • 9783161519987
  • 01.12.2012
  • 1
  • 357
Oft zusammen gekauft mit ...
Empfehlungen für Sie
online verfügbar
KR

Dr.  Gerhard Etzel / Dr.  Peter Bader / Dr.  Ernst Fischermeier / Prof. Dr.  Hans-Wolf Friedrich / Inken Gallner / Jürgen Griebeling / Oliver Klose / Burghard Kreft / Dr.  Christian Link / Prof. Dr.  Gert-Albert Lipke / Stephanie Rachor / Dr.  Ursula Rinck / Prof. Dr.  Friedhelm Rost / Dr.  Andreas Michael Spilger / Dr.  Jürgen Treber / Norbert Vogt / Horst Weigand

KR
Enterprise 2.0 - die digitale Revolution der Unternehmenskultur

Prof. Dr.  Wolfgang Jäger  (Hrsg.) / Prof. Dr.  Thorsten Petry  (Hrsg.)

Enterprise 2.0 - die digitale Revolution der...
Die digitale Dimension der Grundrechte

Christian Hoffmann / Anika D. Luch / Sönke E. Schulz / Kim Corinna Borchers

Die digitale Dimension der Grundrechte