Recht der Computer- und Videospiele

Recht der Computer- und Videospiele

von Alexander Duisberg (Hrsg.) / Henriette Picot (Hrsg.)

1. Auflage 2013
483 Seiten
Erich Schmidt

Lieferstatus: lieferbar

82,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferstatus: lieferbar

Alexander Duisberg / Henriette Picot (Hrsg.) Beschreibung: Next Level für ein junges... mehr
Produktinformationen "Recht der Computer- und Videospiele"

Alexander Duisberg / Henriette Picot (Hrsg.)

Beschreibung:
Next Level für ein junges Rechtsfeld.
Die Spielebranche hat sich zu einer bedeutenden Wachstumsbranche entwickelt. Computer- und
Videospiele werfen in der Praxis Fragen vor allem im Bereich des geistigen Eigentums, im Medien-, Vertriebs-, Wettbewerbs- und Markenrecht sowie im Datenschutzrecht auf.

Entsprechend der Dynamik des Technologiesektors und der Geschwindigkeit, mit der sich Computer- und Videospiele gerade im Online-Bereich verbreiten, sind zahlreiche Rechtsfragen noch nicht im Einzelnen geklärt.

Mit dem ersten Werk zu Computer- und Videospielen für den deutschen und europäischen Markt greifen die Herausgeber und das internationale Autorenteam ein breites Spektrum praxisrelevanter Rechtsfragen auf, beleuchten den Stand der Diskussion und bieten praxisnahe Lösungsansätze an. Mit ihrem fokussierten Überblick über die Rechtslage in neun europäischen Ländern bieten die Herausgeber zudem eine wichtige Orientierung zum internationalen Stand der Diskussion.

Die Herausgeber und das Autorenteam haben sich im Kern um Partner von Bird & Bird LLP zusammengefunden und schließen namhafte Vertreter der Industrie und der Justiz ein. Das Werk bietet Juristen und Entscheidern wegweisende Orientierung zu den maßgeblichen Rechtsfragen und möglichen Lösungsansätzen.

Autor(en):
Herausgegeben von Dr. Alexander Duisberg, Rechtsanwalt, und Dr. Henriette Picot, Rechtsanwältin

Mit Beiträgen von Catrin Agerhäll, Daniele De Angelis, Dr. Stephan Appt, Benoit Van Asbroeck, Farid Bouguettaya, Vojtech Chloupek, Julien Debussche, Dr. Alexander Duisberg, Berend van der Eijk, Dr. Friedrich Emmerling, Dr. Achim Förster, LL.M., José Ángel García-Zapata, Verena Grentzenberg, Thijs van den Heuvel, Dr. Florian Kolb, LL.M., Dr. Markus Körner, Kari-Matti Lehti, Stéphane Leriche, Lorraine Maisnier-Boché, Paul McMahon, Teresa Mercadal, Claas Oehler, Dr. Henriette Picot, Fidel Porcuna, Dr. Tobias Reker, Anika von Ribbeck, Manon Rieger-Jansen, Gian Marco Rinaldi, Howard Rubin, Jim Runsten, Per Svanteson

Die Herausgeber und das Autorenteam haben sich im Kern um Partner von Bird & Bird LLP zusammengefunden und schließen namhafte Vertreter der Industrie und der Justiz ein.

Lesen Sie mehr
Weiterführende Links zu "Recht der Computer- und Videospiele"
Kurzinformationen
  • Erich Schmidt
  • 9783503154036
  • 30.07.2013
  • 1
  • 483
Oft zusammen gekauft mit ...
Empfehlungen für Sie
Sicherheit für Versammlungsstätten und Veranstaltungen

Heinz Wilhelm Bartling / Günther Epple / Christian Falk / Simon Friz / Jens Groskopf / Achim Hecker / Norbert Honisch / Dominique Huber / Torsten Juds / Matthias Link / Arndt Malyska / Mandy Risch-Kerst / Lucien Schibli / Daniel Schlatter / Peter Surbeck / Christoph Vahlhaus / Diana Weise / Stephan Gundel,  (Hrsg.)

Sicherheit für Versammlungsstätten und...
Handbuch des EDV-Rechts

Ludwig Antoine  (Hrsg.) / Frieder Backu  (Hrsg.) / Irene Bayer  (Hrsg.) / Elke Bischof  (Hrsg.) / Thomas Graf  (Hrsg.) / Ines M. Hassemer  (Hrsg.) / Danielle Hertneck  (Hrsg.) / Fabian Kahlert  (Hrsg.) / Timoleon Kosmides  (Hrsg.) / Romina Polley  (Hrsg.) / Bernd Suchomski  (Hrsg.)

Handbuch des EDV-Rechts