Handbuch Internet.Arbeitsrecht

Handbuch Internet.Arbeitsrecht

von Nicolai Besgen (Hrsg.) / Thomas Prinz (Hrsg.)

3. Auflage 2012
440 Seiten
Deutscher Anwaltverlag & Institut der Anwaltschaft

Lieferstatus: lieferbar

49,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferstatus: lieferbar

Beschreibung: Sie müssen als Arbeitgeberanwalt eine Kündigung wegen missbräuchlicher Nutzung... mehr
Produktinformationen "Handbuch Internet.Arbeitsrecht"

Beschreibung:
Sie müssen als Arbeitgeberanwalt eine Kündigung wegen missbräuchlicher Nutzung des betriebseigenen Internetanschlusses formulieren?

Oder Ihr Mandant ist Arbeitnehmer und hält die Datenerhebung, -speicherung, -veränderung oder -übermittlung seiner Daten durch seinen Arbeitgeber für unzulässig im Sinne von § 28 BDSG?

Nun sind Sie als Anwalt gefragt, denn oft fehlen klare Regelungen zur Internet- und E-Mail-Nutzung im Arbeitsvertrag

Zur Bearbeitung eines solchen Mandates benötigen Sie Kenntnisse in den Bereichen des Arbeits-, Arbeitsschutz-, und darüber hinaus des Datenschutzrechts. Die nahezu unüberschaubare Fülle unterschiedlicher allgemeiner und spezieller arbeitsrechtlicher Quellen wirkt sich hierbei zeitraubend und erschwerend aus.

Hier hilft das nunmehr in dritter Auflage umfassend aktualisierte Handbuch weiter: In einer systematischen Darstellung, die sich nicht an einzelnen Rechtsquellen orientiert, sondern an den praktischen Anwendungsfeldern, werden

- sämtliche Fragen der Einführung moderner Kommunikationsmittel,
- der Kontrollmöglichkeiten bei der Anwendung und des dabei relevanten Datenschutzes,
- Fragen der Haftung und des Arbeitsschutzes,
- Aspekte der Telearbeit
- Besonderheiten des grenzüberschreitenden Datenverkehrs sowie
- lohn- und einkommensteuerrechtliche Aspekte bei der Nutzung moderner Kommunikationseinrichtungen durch den Arbeitnehmer

Komprimiert und verständlich aufbereitet. Zahlreiche Formulierungsbeispiele zu Arbeitsvertragsklauseln, Betriebsvereinbarungen und Rahmenvereinbarungen sowie viele Praxistipps erhöhen den praktischen Nutzen dieses Handbuches.

In der Neuauflage wurde dabei insbesondere die aktuelle Diskussion um das Gesetz zum Beschäftigtendatenschutz berücksichtigt. Darüber hinaus ist ein neues Kapitel Social Media eingefügt worden, das sich u.a. mit der Thematik der Nutzung sozialer Netzwerke am Arbeitsplatz beschäftigt.

Autor(en):
Dr. Nicolai Besgen ist Rechtsanwalt und Fachanwalt für Arbeitsrecht. Er ist Mitautor des "AnwaltKommentar Arbeitsrecht" sowie des "Handbuch Kündigungsrecht", beide im Deutschen Anwaltverlag erschienen. Ferner ist er Referent diverser arbeitsrechtlicher Seminare.

Thomas Prinz ist als Rechtsanwalt bei der Bundesvereinigung Deutscher Arbeitgeberverbände e.V. tätig. Er ist Mitautor des im Deutschen AnwaltVerlag erschienen "AnwaltKommentar Arbeitsrecht" und Autor des Werkes "Die Wahl der Arbeitnehmervertreter in den Aufsichtsrat nach dem DrittelbG".

Lesen Sie mehr
Weiterführende Links zu "Handbuch Internet.Arbeitsrecht"
Kurzinformationen
  • Deutscher Anwaltverlag & Institut der Anwaltschaft
  • 9783824011117
  • 01.10.2012
  • 3
  • 440
Oft zusammen gekauft mit ...
Empfehlungen für Sie
Besonderes Verwaltungsrecht

Friedrich Schoch  (Hrsg.)

Besonderes Verwaltungsrecht
Handbuch Fußball-Recht

Tim Bagger / Holger Blask / Marius Breucker / Jörg Englisch / Rasmus Furth / Michael Gerlinger / Felix Holzhäuser / Rainer Koch / Bernd Kuhn / Gregor Lentze / Rainer Lorz / Jürgen Paepke / Christian Raßmann / Stefan Schmidt / Martin Stopper / Marco Villiger / Jörg Vollmüller / Jörg von Appen / Christoph Wüterich

Handbuch Fußball-Recht
Beck`sches Formularbuch Vergaberecht

Hans-Joachim Prieß  (Hrsg.) / Friedrich Ludwig Hausmann  (Hrsg.) / Hans-Peter Kulartz  (Hrsg.) / Harald Brock  (Hrsg.) / Antonius Ewers  (Hrsg.) / Florian Hartmann  (Hrsg.) / Franz Josef Hölzl  (Hrsg.) / Kai Uwe Hunger  (Hrsg.) / Daniel M. Krause  (Hrsg.) / Thomas Lübbig  (Hrsg.) / Thomas Mestwerdt  (Hrsg.) / Annette Mutschler-Siebert  (Hrsg.) / Norbert Portz  (Hrsg.) / Hendrik Röwekamp  (Hrsg.) / Thomas Schabel  (Hrsg.) / Burkard Wollenschläger  (Hrsg.) / Michael Wolters  (Hrsg.)

Beck`sches Formularbuch Vergaberecht