Netzpolitik: Freiheit und Rechtsschutz im Internet

Netzpolitik: Freiheit und Rechtsschutz im Internet

von Hans Peter Bull

1. Auflage 2013
154 Seiten
Nomos

Lieferstatus: lieferbar

39,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferstatus: lieferbar

Beschreibung: Wesentliche Fragen der Netzpolitik sind: Was heißt Freiheit im Internet? Was... mehr
Produktinformationen "Netzpolitik: Freiheit und Rechtsschutz im Internet"

Beschreibung:
Wesentliche Fragen der Netzpolitik sind: Was heißt Freiheit im Internet? Was kann das Recht bewirken, um die Risiken der elektronischen Vernetzung zu minimieren und die Individualrechte zu schützen? Wie kann sich die Demokratie unter dem Einfluss neuer Techniken und der Forderung nach größerer Transparenz weiterentwickeln? Welche Bedeutung hat der Datenschutz und wie sollte er in Zukunft ausgestaltet werden?

Der Autor - Rechtswissenschaftler, der auch der erste Bundesbeauftragte für den Datenschutz und zeitweise Innenminister eines Bundeslandes war - stellt nicht nur Fragen, sondern gibt Antworten: Auf der Grundlage von Risikoanalysen behandelt er die verschiedenen Problembereiche und gibt konkrete Lösungshinweise. Er setzt sich vor allem mit den Ängsten und Sorgen derer auseinander, die den neuen Techniken und ihren Anbietern und Nutzern misstrauen, und plädiert für gezielte, effektive rechtliche Regelungen, die zum Abbau der Risiken beitragen.

Lesen Sie mehr
Weiterführende Links zu "Netzpolitik: Freiheit und Rechtsschutz im Internet"
Kurzinformationen
  • Nomos
  • 9783848701308
  • 01.01.2013
  • 1
  • 154
Oft zusammen gekauft mit ...
Empfehlungen für Sie
BDSG: Bundesdatenschutzgesetz

Peter Gola / Christoph Klug / Barbara Körffer / Rudolf Schomerus

BDSG: Bundesdatenschutzgesetz
WEG-Recht

Oliver Elzer

WEG-Recht
CHV 16 - Betriebssicherheitsverordnung

 Carl Heymanns Verlag  (Hrsg.)

CHV 16 - Betriebssicherheitsverordnung
Heilmittelwerbegesetz

Prof. Dr. Dr. h.c.  Peter Bülow / Prof. Dr.  Gerhard Ring / Prof. Dr.  Markus Artz / Dr.  Kerstin Brixius

Heilmittelwerbegesetz
Der Studiengang Sicherheitsmanagement an der Hochschule der Polizei Hamburg

Prof. Dr.  Andreas Peilert  (Hrsg.) / Prof. Dr. Dr. h.c. mult.  Rolf Stober  (Hrsg.) / Dr.  Jens Artelt  (Hrsg.)

Der Studiengang Sicherheitsmanagement an der Hochschule der Polizei Hamburg
Die Methodik des BGH in Strafsachen

Prof. Dr.  Hans Kudlich / Dr. Dr.  Ralph Christensen

Die Methodik des BGH in Strafsachen
Praxis der Patent- und Gebrauchsmusteranmeldung

 Witte / Prof. Dr.  Ulrich Vollrath

Praxis der Patent- und Gebrauchsmusteranmeldung
Chemikaliengesetz

Prof. Dr. jur.  Peter Schiwy / Prof. Dr. jur.  Bernd Becker

Chemikaliengesetz
Deutsches Umweltschutzrecht

Prof. Dr. jur.  Bernd Becker

Deutsches Umweltschutzrecht
KrankenhausTechnik

Ursula Feldhaus  (Hrsg.) / Christoph Feldhaus  (Hrsg.)

KrankenhausTechnik
Anwalts-Handbuch Einstweiliger Rechtsschutz

Dirk Kleveman  (Hrsg.) / Axel Braun  (Hrsg.) / Richard Happ  (Hrsg.) / Thomas Henßler  (Hrsg.) / Katrin Herchenröder  (Hrsg.) / Gisela Kühner  (Hrsg.) / Kay Oelschlägel  (Hrsg.) / Arndt Scheffler  (Hrsg.) / Reinhard Willemsen  (Hrsg.)

Anwalts-Handbuch Einstweiliger Rechtsschutz
Urheberrecht

Gunda Dreyer / Jost Kotthoff / Astrid Meckel

Urheberrecht
Protecting and Enforcing Life Science Inventions in Europe

Franz-Josef Zimmer / Steven M. Zeman / Jens Hammer / Klara Goldbach / Bernd Allekotte

Protecting and Enforcing Life Science Inventions in Europe
Management geistigen Eigentums

Jürgen Ensthaler  (Hrsg.) / Patrick Wege  (Hrsg.)

Management geistigen Eigentums
Rainer Hamm - Kleine Schriften

Regina Michalke  (Hrsg.) / Wolfgang Köberer  (Hrsg.) / Jürgen Pauly  (Hrsg.) / Stefan Kirsch  (Hrsg.) / Winfried Hassemer  (Hrsg.)

Rainer Hamm - Kleine Schriften
Staat, Verwaltung und Rechtsschutz

Peter Baumeister  (Hrsg.) / Wolfgang Roth  (Hrsg.) / Josef Ruthig  (Hrsg.)

Staat, Verwaltung und Rechtsschutz
Eventrecht kompakt

Mandy Risch / Andreas Kerst

Eventrecht kompakt
Wettbewerbsrecht

Ulrich Immenga  (Hrsg.) / Ernst-Joachim Mestmäcker  (Hrsg.)

Wettbewerbsrecht