Der Ausbau neuer Netze in der Telekommunikation

Der Ausbau neuer Netze in der Telekommunikation

von Roman Inderst / Jürgen Kühling / Karl-Heinz Neumann / Martin Peitz

1. Auflage 2012
326 Seiten
Nomos

Lieferstatus: lieferbar

59,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferstatus: lieferbar

Beschreibung: Die Autoren beschäftigen sich mit der Frage, inwiefern der Ausbau neuer Netze... mehr
Produktinformationen "Der Ausbau neuer Netze in der Telekommunikation"

Beschreibung:
Die Autoren beschäftigen sich mit der Frage, inwiefern der Ausbau neuer Netze der nächsten Generation (sogenannte Next Generation Access Networks, NGA) angemessen regulatorisch, legislativ und ordnungspolitisch begleitet werden kann. Hierzu werden insbesondere sehr grundlegende ökonomische Fragen etwa des Umgangs mit Unsicherheit, der bei NGA-Investitionen gegenwärtig besonders hoch ist, aber auch aktuelle juristische Fragen wie die Möglichkeit einer Finanzierung eines beschleunigten flächendeckenden Ausbaus von Hochleistungsnetzen im Wege einer modifizierten Universaldienstabgabe diskutiert.

Informationen zur Reihe:

Wettbewerb und Regulierung von Märkten und Unternehmen

Herausgegeben von Prof. Dr. Justus Haucap, Prof. Dr. Gregor Krämer, Prof. Dr. Jürgen Kühling und Prof. Dr. Gerd Waschbusch

In dieser Schriftenreihe werden Monographien und auch Sammelbände publiziert, die sich mit aktuellen Fragen des Wettbewerbs und der Regulierung bestimmter Märkte und Unternehmen befassen. Die Reihe ist offen für herausragende Habilitationsschriften und Dissertationen aus den Bereichen Betriebswirtschaftslehre, Rechtswissenschaft und Volkswirtschaftslehre.

Kennzeichnend für die in der Reihe erscheinenden Bände ist ihre interdisziplinäre Ausrichtung. Die Reihe richtet sich an alle, die eine fundierte wissenschaftliche Auseinandersetzung mit Wettbewerbs- und Regulierungsthemen als Grundlage ihrer eigenen Forschung oder Praxis suchen. Adressaten sind somit neben der Wissenschaft vor allem auch Entscheidungsträger in Politik, Recht und Unternehmen, beratende Institutionen sowie Verbände und Behörden.

Autor(en):
Martin Peitz is Professor of Economics at the University of Mannheim, Germany. He has published widely in leading economics journals and, with Paul de Bijl, is the author of Regulation and Entry into Telecommunications Markets (Cambridge University Press, 2003).

Lesen Sie mehr
Weiterführende Links zu "Der Ausbau neuer Netze in der Telekommunikation"
Kurzinformationen
  • Nomos
  • 9783832973964
  • 01.03.2012
  • 1
  • 326
Oft zusammen gekauft mit ...
Empfehlungen für Sie