Kleiner Knigge des Presserechts

Kleiner Knigge des Presserechts

von Rudolf Gerhardt / Erich Steffen / Lutz Tillmanns

4. Auflage 2015
329 Seiten
Nomos

Lieferstatus: lieferbar

38,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferstatus: lieferbar

Beschreibung: Die Pressefreiheit ist ein großer Strom, wie der Rhein, die Donau oder... mehr
Produktinformationen "Kleiner Knigge des Presserechts"

Beschreibung:

Die Pressefreiheit ist ein großer Strom, wie der Rhein, die Donau oder der Nil. Nicht alles, was dort schwimmt, ist sauber; nicht alles, was da treibt, ist kostbar. Die Pressefreiheit trägt wertvolle und wertlose Artikel, sie trägt anständige und anstößige Fotos, schlecht und glänzend geschriebene Texte, sorgfältig recherchierte Stücke und lieblos aus dem Internet zusammenkopierte.

Die Grenzen der Pressefreiheit setzt das Recht, nicht der Geschmack.

Was Recht ist, steht in diesem Buch – und zwar ebenso akribisch wie gut lesbar. Dieser kleine Knigge des Presserechts ist ein großes Vademecum: ein zuverlässiger Begleiter durch die Fährnisse des journalistischen Alltags. (…)

Aber Recht ist nicht alles; es ist nur das ethische Minimum.

Guter Journalismus ist nicht schon einer, der an der Rechtsverletzung knapp vorbeischrammt. Guter Journalismus ist fairer Journalismus: Er geht fair um mit Informanten, mit Beschuldigten, mit Opfern – kurz: mit den Subjekten journalistischer Neugier. Wie Fairness geht? Auch das steht in diesem Buch.

Journalistische Ethik ist nämlich nicht nur eine Unterrichtseinheit an der Journalistenschule. Sie ist Voraussetzung dafür, dass der Journalismus von den Leuten ernst genommen wird.

Autor(en):

Dr. jur. Rudolf Gerhardt, geboren 1937, ist Professor für Journalismus an der Universität Mainz. Studium der Rechtswissenschaften in Frankfurt am Main, Zulassung als RA. 1967 Promotion. Seit 1968 Mitherausgeber der "Zeitschrift für Rechtspolitik". Zahlreiche Veröffentlichungen zum Thema "Sprache". Langjährige Tätigkeit als Journalist bei der FAZ, DIE ZEIT sowie als Fernsehjournalist bei der ARD. Buchveröffentlichungen.

Lesen Sie mehr
Weiterführende Links zu "Kleiner Knigge des Presserechts"
Kurzinformationen
  • Nomos
  • 9783848718139
  • 14.08.2015
  • 4
  • 329
Oft zusammen gekauft mit ...
Empfehlungen für Sie
Fallsammlung zum Urheber- und Medienrecht

Artur-Axel Wandtke  (Hrsg.) / Winfried Bullinger  (Hrsg.) / Marcus Welser  (Hrsg.)

Fallsammlung zum Urheber- und Medienrecht
Besonderes Verwaltungsrecht

Dirk Ehlers  (Hrsg.) / Michael Fehling  (Hrsg.) / Hermann Pünder  (Hrsg.)

Besonderes Verwaltungsrecht
Europäisches und Internationales Medienrecht

Udo Fink  (Hrsg.) / Rolf Schwartmann  (Hrsg.) / Tobias Keber  (Hrsg.)

Europäisches und Internationales Medienrecht
Hamburger Kommentar Gesamtes Medienrecht

Marian Paschke  (Hrsg.) / Wolfgang Berlit  (Hrsg.) / Claus Meyer  (Hrsg.)

Hamburger Kommentar Gesamtes Medienrecht
NEU
Sichere Kita

Joachim Schwede / Ute Reiber-Gamp / Matthias Lange

Sichere Kita
Presserecht

Klaus Sedelmeier  (Hrsg.) / Emanuel Burkhardt  (Hrsg.) / Martin Löffler  (Hrsg.)

Presserecht
Kommerzielle Tätigkeiten der öffentlich-rechtlichen Rundfunkanstalten

Karl-E. Hain / Michael Loeb / Andreas Bartosch / Dieter Dörr / Wolfgang Hurnik / Ellen Simon-Heckroth / Tobias Schmid

Kommerzielle Tätigkeiten der öffentlich-rechtlichen Rundfunkanstalten
Die Verfassung als Aufgabe von Wissenschaft, Praxis und Öffentlichkeit

Jakob Nolte  (Hrsg.) / Ralf Poscher  (Hrsg.) / Henner Wolter  (Hrsg.)

Die Verfassung als Aufgabe von Wissenschaft, Praxis und Öffentlichkeit
Medienrecht. Praxishandbuch

Artur-Axel Wandtke  (Hrsg.) / Claudia Ohst  (Hrsg.)

Medienrecht. Praxishandbuch
Praxishandbuch Rechtsfragen Social Media

Andreas Splittgerber  (Hrsg.)

Praxishandbuch Rechtsfragen Social Media
Medienkonzentrationskontrolle - Quo vadis?

Ralf Hohlfeld  (Hrsg.) / Ralf Müller-Terpitz  (Hrsg.)

Medienkonzentrationskontrolle - Quo vadis?
Besonderes Verwaltungsrecht

Dirk Ehlers  (Hrsg.) / Michael Fehling  (Hrsg.) / Hermann Pünder  (Hrsg.)

Besonderes Verwaltungsrecht
Fallsammlung zum Urheber- und Medienrecht

Artur-Axel Wandtke  (Hrsg.) / Winfried Bullinger  (Hrsg.) / Marcus Welser  (Hrsg.)

Fallsammlung zum Urheber- und Medienrecht