Europäisches und Internationales Medienrecht

Europäisches und Internationales Medienrecht

von Udo Fink (Hrsg.) / Rolf Schwartmann (Hrsg.) / Tobias Keber (Hrsg.)

2. Auflage 2012
881 Seiten
C.F. Müller

Lieferstatus: lieferbar

35,95 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferstatus: lieferbar

Udo Fink / Rolf Schwartmann / Mark D. Cole / Tobias Keber (Hrsg.) Beschreibung: Die Sammlung... mehr
Produktinformationen "Europäisches und Internationales Medienrecht"

Udo Fink / Rolf Schwartmann / Mark D. Cole / Tobias Keber (Hrsg.)

Beschreibung:
Die Sammlung enthält eine Zusammenstellung der vorlesungs- und klausurrelevanten Texte zum Europäischen und Internationalen Medienrecht. Eine ergänzende Auswahl von vertiefenden Dokumenten, die in den jeweiligen Vorlesungen nicht regelmäßig behandelt werden, ist über einen Link zum Produkt unter www.textbuch-deutsches-recht.de oder von dieser Seite unter "Produktservice" kostenlos in das Werk eingebunden. In dieser Form kann eine umfassende Auswahl von für die Wahlfachgruppe "Medienrecht" ausbildungsrelevanten Texten in einem kompakten Band angeboten werden.

Autor(en):
Prof. Dr. Udo Fink, Inhaber des Lehrstuhls für Öffentliches Recht, Europarecht, Völkerrecht und Internationales Wirtschaftsrecht an der Johannes Gutenberg Universität Mainz.

Prof. Dr. Rolf Schwartmann, Leiter der Kölner Forschungsstelle für Medienrecht.

Dr. Mark D. Cole ist Assistant Professeur für Medienrecht an der Universität Luxemburg und langjähriger wissenschaftlicher Mitarbeiter des Mainzer Medieninstituts.

RA Tobias Keber, Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl Fink an der Universität Mainz.

Lesen Sie mehr
Weiterführende Links zu "Europäisches und Internationales Medienrecht"
Kurzinformationen
  • C.F. Müller
  • 9783811496569
  • 03.04.2012
  • 2
  • 881
Oft zusammen gekauft mit ...