SE-Kommentar

SE-Kommentar

von Christoph Teichmann (Hrsg.)

2. Auflage 2015
1456 Seiten
Verlag Dr. Otto Schmidt

Lieferstatus: lieferbar

249,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Lieferstatus: lieferbar

Marcus Lutter / Peter Hommelhoff / Christoph Teichmann (Hrsg.) Beschreibung: 10 Jahre... mehr
Produktinformationen "SE-Kommentar"

Marcus Lutter / Peter Hommelhoff / Christoph Teichmann (Hrsg.)

Beschreibung:

10 Jahre Societas Europaea

Zum zehnjährigen Bestehen der Rechtsform der Europäischen Aktiengesellschaft setzt der SE-Kommentar in seiner nunmehr 2. Auflage erneut Maßstäbe bei der Erschließung des vielschichtigen SE-Regelwerks.

Ein topaktueller Kommentar
Exzellente Kenner der Materie aus Wissenschaft und Praxis setzen sich auf höchstem Niveau mit den Erfahrungen und Themen auseinander, die sich seit Entstehung der SE in der Unternehmenspraxis ergeben haben. Dabei berücksichtigt das Werk sämtliche seit der Vorauflage in Kraft getretenen Gesetze bis hin zu den derzeit diskutierten Gesetzesvorhaben.

Ihre Vorteile:

  • Hervorragende Herausgeber und Autoren aus Wissenschaft und Praxis
  • Meinungsbildende und praxisgerechte Kommentierungen
  • Höchste Aktualität, mit kompletter Einarbeitung des auch für die SE relevanten neuen Gesetzes zur Geschlechterquote und Ausblicken auf wichtige zu erwartende Änderungen
  • Neue Beiträge zur praktischen Anwendung der SE in der arbeitsrechtlichen Praxis sowie zum Steuer- und Konzernrecht der SE
  • Sorgfältige Auswertung der seit der Vorauflage erschienenen Literatur
  • Ideale Verzahnung mit dem AktG-Kommentar von K. Schmidt/Lutter

Inhalt:

  • SE-VO – Steht als normative Grundlage der SE im Mittelpunkt des Kommentars
  • SEAG – Fügt sich an Ort und Stelle nahtlos in die Erläuterungen zur SE-VO ein
  • SEBG und SE in der arbeitsrechtlichen Praxis – Vollständige und umfassende Kommentierung des Arbeitsrechts der SE mit einem neuen Abschnitt zum Ablauf der Mitbestimmungsverhandlungen und zu Mitbestimmungsvereinbarungen
  • SE im Steuerrecht – Einordnung der steuerlichen Rahmenbedingungen einer SE in den gesetzlichen Zusammenhang
  • SE-Konzernrecht – Beleuchtet die relevanten Fragestellungen, die sich bei einer SE im Konzernverbund ergeben

Lesen Sie mehr
Weiterführende Links zu "SE-Kommentar"
Kurzinformationen
  • Verlag Dr. Otto Schmidt
  • 9783504311766
  • 29.06.2015
  • 2
  • 1456
Oft zusammen gekauft mit ...
Empfehlungen für Sie
NEU
Deutsches und europäisches Bank- und Kapitalmarktrecht

Peter Derleder  (Hrsg.) / Kai-Oliver Knops  (Hrsg.) / Heinz Georg Bamberger  (Hrsg.)

Deutsches und europäisches Bank- und...
NEU
Deutsches und Europäisches Bank- und Kapitalmarktrecht

Peter Derleder  (Hrsg.) / Kai-Oliver Knops  (Hrsg.) / Heinz Georg Bamberger  (Hrsg.)

Deutsches und Europäisches Bank- und...
Partner werden in der Anwaltskanzlei

Oliver C. Brahmst  (Hrsg.) / Alfried Heidbrink  (Hrsg.) / Cesare Jermini  (Hrsg.) / Jörg Kirchner  (Hrsg.) / Thomas R. Klötzel  (Hrsg.) / Karl Pörnbacher  (Hrsg.) / Thomas Schürrle  (Hrsg.) / Hans-Jörg Ziegenhain  (Hrsg.)

Partner werden in der Anwaltskanzlei
vorbestellbar
AÜG

Dr.  Sandra Urban-Crell / Dr.  Gudrun Germakowski / Dr. jur.  Alexander Bissels / Dr. jur.  Adrian Hurst

AÜG
Ausländerrecht: AuslR

Günter Renner / Werner Kanein  (Hrsg.) / Jan Bergmann  (Hrsg.) / Klaus Dienelt  (Hrsg.)

Ausländerrecht: AuslR
HGB und Steuerbilanz im Vergleich

Sven Hayn / Georg Graf Waldersee / Ute Benzel / Christiane Hold / Solvy Weigert / Meike Utzerath / Andreas Bolik / Malte Schüller

HGB und Steuerbilanz im Vergleich
Brennpunkte der Bilanzierungspraxis nach IFRS und HGB

Karlheinz Küting  (Hrsg.) / Norbert Pfitzer  (Hrsg.) / Claus-Peter Weber  (Hrsg.)

Brennpunkte der Bilanzierungspraxis nach IFRS...